Information & Buchung 01 / 50 50 22 20
Newsletter
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des Anbieters The Rocket Science Group LLC mit Sitz im Drittland USA zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Rückrufservice
Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input
Invalid Input

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Datenschutzbestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir informieren Sie gerne über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung hier: Datenschutzerklärung.

Katalogbestellung

Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Durch Anklicken des Buttons "Katalog bestellen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Anschrift) zum Zweck der Zusendung von Produktkatalogen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet werden und ggf. an Subunternehmen zum postalischen Versand weitergegeben werden dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Feldes „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung.

7 Geheimtipps in Kalabrien

Die malerischen Seiten Kalabriens

7 Geheimtipps in Kalabrien

Der Urlaub an der Stiefelspitze kann das ganze Jahr begeistern. Damit Sie bei Ihrem Urlaub in Süditalien auch nichts verpassen, haben wir für Sie sieben besondere Plätze für einen lohnenden Besuch herausgesucht.

Entspannung an den Stränden Tropeas

Süditalien ist nicht nur für seine antike Architektur bekannt, auch ein Badeurlaub am südlichsten Zipfel kann die erhoffte Erholung vom Alltag bringen. Besonders schöne Strände findet man rund um den an der Küste des Thyrrenischen Meeres gelegenen Ort Tropea. Von der eigentlichen Gemeinde, die etwa 40 Meter über dem Meeresspiegel auf einem Felsen erbaut wurde, hat man nicht nur einen wunderbaren Ausblick auf die Felsenkirche Santa Maria dell’Isola. Bei klarem Himmel kann man sogar bis zu den äolischen Inseln sehen.

Capo Vaticano

Nein, im Vatikan gibt es natürlich kein Kap mit atemberaubendem Ausblick und einsam in der Landschaft stehendem Leuchtturm. Hier ist von einem idyllischen Ort an der kalabrischen Küste die Rede. Wie in Tropea eignet sich Capo Vaticano ebenfalls hervorragend für einen Kurzurlaub am Strand. Den Namen hat das Kap übrigens von einem griechischen Orakel aus der Antike (Capo Vaticinii à Kap der Prophezeihungen).

Pizzo – Tunfisch statt Pizza

Eine weitere Namensverwechslung könnte beim Besuch dieses ebenfalls an der Nordwest-Küste Kalabriens gelegenen Ortes entstehen. Das für die Fischerei bekannte Pizzo verdankt seinen guten Ruf nicht zuletzt dem bekömmlichen Tunfisch, den Sie hier genießen können. Hier wurde auch die französische Fremdherrschaft Napoleons durch die Hinrichtung seines Schwagers im Oktober 1815 beendet. Im Castello Murat, welches ein Museum beherbergt, kann mehr über die Geschichte des bereits im Mittelalter gegründeten Ortes in Erfahrung gebracht werden.

Spitze des Stiefels: Reggio Calabria

Die ehemalige Hauptstadt Kalabriens liegt direkt an der Straße von Messina, jene Meerenge, die das Festland von Sizilien trennt. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass man ohne Mühe auf die Ostseite der benachbarten Insel sehen kann. Die 180.000 Einwohner zählende Stadt beherbergt neben dem Regionalparlament unter anderen die Kathedrale Maria Antissima Assunta, das Castello Aragonese sowie Überreste der griechischen Stadtmauer.

Höhlen von Zungri

Wie im apulischen Lecce, kann man auch in Zungri in Tuffstein gehauene Höhlenwohnungen aus dem Mittelalter. Diese fanden vor allem als Schutzhäuser während der Sarazenenangriffe ihre Verwendung.

Gerace – Stadt der hundert Kirchen

Woher diese Gemeinde ihren Beinamen hat, wird spätestens klar, wenn man die zahlreichen Ruinen von gotischen Kirchen zu Gesicht bekommt. In Gerace stehen aber nicht nur Ruinen, sondern mit dem Duomo di Gerace auch die größte Kirche Kalabriens.

Antike Stadt Locri

Die wohl älteste Stadt Kalabriens befindet sich nur unweit von Gerace an der Südküste. Bereits im 7. Jh. v. Chr. wurde Locri gegründet. Die wohl berühmtesten Funde aus dem antiken Lokroi, wie der Ort damals auch genannt wurde, stellen die Pinakes dar. Das sind auf Ton gemalte Reliefs, welche die Göttin Aphrodite als Motiv hatten. Weitere Ausgrabungen aus der Gründungszeit der Stadt können mit dem Ionischen Tempel und dem Theater besichtigt werden.


Auf der Suche nach dem nächsten Urlaubsziel?

Sternfahrt an der Stiefelspitze Italiens
7 Nächte | Halbpension
ab 899 € p.P im DZ
Die schönsten Plätze Kalabriens und Siziliens
7 Nächte | Halbpension
ab 1169 € p.P im DZ

Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.