Information & Buchung 01 / 50 50 22 20
Newsletter
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des Anbieters The Rocket Science Group LLC mit Sitz im Drittland USA zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Rückrufservice
Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input
Invalid Input

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Datenschutzbestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir informieren Sie gerne über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung hier: Datenschutzerklärung.

Traumhafte Amalfiküste

Sternfahrt Schönheiten im Golf von Neapel

Diese Reise ist ein Geheimtipp für all jene, die die landschaftliche Vielfalt in Kampanien schätzen. Die Region im Südwesten Italiens entzückt mit ihren zahlreichen historischen Ruinen und der spektakulären Küste. Am Fuße des Vesuvs können Sie in Pompeji Zeitzeuge einer vergangenen Ära werden und von der neapolitanischen Küste aus lassen sich die Inseln Ischia oder Capri gut erreichen. In Neapel, Hauptstadt und kulturelles Zentrum Süditaliens, pulsiert das Leben. Weiter im Süden reihen sich traumhafte Ortschaften wie Positano, Amalf oder Ravello mit ihren bunten Häusern an der Steilküste der schönen Amalfitana.

  • Inklusive Verkostungen

    Inklusive Verkostungen

  • Inklusive Verkostungen

    Inklusive Verkostungen

  • Inklusive Verkostungen

    Inklusive Verkostungen

Details
  • Reiseart: Sternfahrt
  • Destination: Italien | Kampanien
  • Hotel:
  • Reisecode: NAPKAMP02
  • Verpflegung: Halbpension
  • Preis ab: 1120
  • Traumhafte Amalfiküste
Reiseroute & Beschreibung
Prima Reise Tipp

Die Führung bis zum Kraterbereich des Vesuv lohnt sich alleine schon wegen dem atemberaubenden Ausblick, den man über die ganze Halbinsel hat. Ihr Begleiter versorgt Sie während des Aufstiegs mit zahlreichen Hintergrundinformationen zur Entstehung.

Ablauf & Ausflüge

Anreise

Direktflug von Wien nach Neapel. Am Flughafen begrüßt Sie Ihre örtliche Reiseleitung und begleitet Sie in Ihr Hotel. Sieben Nächtigungen im Raum Sorrent.

Sorrent - Herkulaneum

Sorrent - Herkulaneum

Sie beginnen Ihre Reise in Kampanien mit einem Rundgang durch das historische Zentrum von Sorrent. Lernen Sie auch das charakteristische Hinterland der sorrentinischen Halbinsel kennen. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Herculaneum. Diese Stadt wurde wie Pompeji beim Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. vollkommen verschüttet und im Jahr 1709 wieder entdeckt. Ein großer Teil des antiken Herculaneum liegt aber noch immer unter der modernen Stadt begraben.

Tag zur freien Verfügung oder Ganztagesausflug zur Insel Capri (nicht inkludiert)

Heute haben Sie etwas Zeit, um Sorrent auf eigene Faust kennen zu lernen oder Sie unternehmen einen Ganztagesausflug nach Capri, die Naturschönheit im Golf von Neapel: Mit dem Schiff gelangen Sie auf die Insel Capri. Hier angekommen besichtigen Sie den Ort Anacapri sowie die Villa San Michele von Axel Munthe, einem schwedischen Arzt und Schriftsteller. Die Villa wurde ohne Mithilfe professioneller Architekten nach dem Prinzip „so viel Luft und Sonne wie nur möglich“ gebaut und bietet einen fantastischen Ausblick auf den Hafen von Capri. Sie besuchen die Augustusgärten und genießen von hier den Blick auf die berühmten Faraglioni-Felsen. Die kegel- bis nadelförmigen Felsformationen gelten als Wahrzeichen von Capri. Anschließend fahren Sie zum Hafen und gelangen über den Golf von Neapel zurück insHotel.

Pompeji, die Stadt am Fuße des Vesuvs mit Weinverkostung (ganztags)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Pompeji, das 79 n. Chr. bei einem Vulkanausbruch unter der Asche begraben wurde und zu der am besten erhaltenen Ruinen-Städte der Antike zählt. Die wieder zugänglich gemachte altrömische Stadt und ihre Wohnkultur bieten ein einzigartiges Erlebnis, eine Zeitreise, wo man sich das tägliche Leben in dieser legendären Stadt vorstellenkann. Am Nachmittag fahren Sie zum Vesuv und unternehmen eine Führung bis zum Krater (achten Sie auf gutes Schuhwerk und warme Kleidung!). Der Vesuv,gerade einmal neun Kilometer von Neapel entfernt, bietet mit seiner Höhe von rund 1.280 Metern einen tollen Blick auf den Golf von Neapel und den Inseln Ischia und Procida. Anschließend lassen Sie den Tag bei einer Weinverkostung ausklingen.

Ganztagesausflug Amalfiküste "Costeria Amalfitana" samt Limoncelloverkostung

Heute steht ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise am Programm. Sie fahren entlang der schönsten Küstenabschnitte Italiens, der Panoramastraße "Amalfitana" nach Positano, ein ehemaliges Fischerstädtchen, welches als „Perle“ der Amalfiküste gilt und terrassenartig in Richtung Meer abfallend angelegt wurde. Im Ort Amalfi, welcher der berühmten „Costiera Amalfitana“ den Namen gab, besichtigen Sie den Dom Sant’Andrea. Nachmittags fahren Sie in das traumhafte und hoch oben gelegene Bergdorf Ravello, welches durch die Gärten der Villa Rufolo und den spektakulären Ausblick auf die Küste bekannt ist. Die Schönheit des Ortes hat Richard Wagner übrigens zu seinem Werk „Parsifal“ inspiriert. Haben Sie gewusst, dass Sorrent und die Amalfiküste bekannt für ihre Zitronen sind?! Genießen Sie einen typischen Zitronenlikör bei einer Limoncelloverkostung.

Ganztagesausflug nach Neapel

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die pulsierende Stadt Neapel. Es erwartet Sie eine Erkundungstour mit dem Bus, zu Fuß und mit der Metro. Anschließend besuchen Sie einige der schönsten Haltestellen der ältesten Metro der Welt. Sie spazieren durch das monumentale Neapel und haben auch Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Zur freien Verfügung oder Ganztagesausflug nach Paestum mit Mozzarellaverkostung (nicht inkludiert)

Nutzen Sie den Tag für weitere Besichtigungen oder machen Sie einen Ausflug nach Paestum, eine als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannte Ruinenstätte. Die Ausgrabungen zählen zu den wichtigsten in ganz Italien. Die vier dorischen Tempel gehören zu den am besten erhaltenen Ruinen der Antike. Der Tempel der Hera war einer der größten bis dahin errichteten Steintempel überhaupt. Anschließend besuchen Sie einen Landwirt und verkosten „Mozzarella di Bufala“.

Abreise

Genießen Sie das Frühstück im Hotel. Nach etwas Freizeit Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

  • 1. Tag: Anreise

    Direktflug von Wien nach Neapel. Am Flughafen begrüßt Sie Ihre örtliche Reiseleitung und begleitet Sie in Ihr Hotel. Sieben Nächtigungen im Raum Sorrent.

  • 2. Tag: Sorrent - Herkulaneum

    Sie beginnen Ihre Reise in Kampanien mit einem Rundgang durch das historische Zentrum von Sorrent. Lernen Sie auch das charakteristische Hinterland der sorrentinischen Halbinsel kennen. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Herculaneum. Diese Stadt wurde wie Pompeji beim Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. vollkommen verschüttet und im Jahr 1709 wieder entdeckt. Ein großer Teil des antiken Herculaneum liegt aber noch immer unter der modernen Stadt begraben.

    2. Tag: Sorrent - Herkulaneum
  • 3. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Ganztagesausflug zur Insel Capri (nicht inkludiert)

    Heute haben Sie etwas Zeit, um Sorrent auf eigene Faust kennen zu lernen oder Sie unternehmen einen Ganztagesausflug nach Capri, die Naturschönheit im Golf von Neapel: Mit dem Schiff gelangen Sie auf die Insel Capri. Hier angekommen besichtigen Sie den Ort Anacapri sowie die Villa San Michele von Axel Munthe, einem schwedischen Arzt und Schriftsteller. Die Villa wurde ohne Mithilfe professioneller Architekten nach dem Prinzip „so viel Luft und Sonne wie nur möglich“ gebaut und bietet einen fantastischen Ausblick auf den Hafen von Capri. Sie besuchen die Augustusgärten und genießen von hier den Blick auf die berühmten Faraglioni-Felsen. Die kegel- bis nadelförmigen Felsformationen gelten als Wahrzeichen von Capri. Anschließend fahren Sie zum Hafen und gelangen über den Golf von Neapel zurück insHotel.

  • 4. Tag: Pompeji, die Stadt am Fuße des Vesuvs mit Weinverkostung (ganztags)

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Pompeji, das 79 n. Chr. bei einem Vulkanausbruch unter der Asche begraben wurde und zu der am besten erhaltenen Ruinen-Städte der Antike zählt. Die wieder zugänglich gemachte altrömische Stadt und ihre Wohnkultur bieten ein einzigartiges Erlebnis, eine Zeitreise, wo man sich das tägliche Leben in dieser legendären Stadt vorstellenkann. Am Nachmittag fahren Sie zum Vesuv und unternehmen eine Führung bis zum Krater (achten Sie auf gutes Schuhwerk und warme Kleidung!). Der Vesuv,gerade einmal neun Kilometer von Neapel entfernt, bietet mit seiner Höhe von rund 1.280 Metern einen tollen Blick auf den Golf von Neapel und den Inseln Ischia und Procida. Anschließend lassen Sie den Tag bei einer Weinverkostung ausklingen.

  • 5. Tag: Ganztagesausflug Amalfiküste "Costeria Amalfitana" samt Limoncelloverkostung

    Heute steht ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise am Programm. Sie fahren entlang der schönsten Küstenabschnitte Italiens, der Panoramastraße "Amalfitana" nach Positano, ein ehemaliges Fischerstädtchen, welches als „Perle“ der Amalfiküste gilt und terrassenartig in Richtung Meer abfallend angelegt wurde. Im Ort Amalfi, welcher der berühmten „Costiera Amalfitana“ den Namen gab, besichtigen Sie den Dom Sant’Andrea. Nachmittags fahren Sie in das traumhafte und hoch oben gelegene Bergdorf Ravello, welches durch die Gärten der Villa Rufolo und den spektakulären Ausblick auf die Küste bekannt ist. Die Schönheit des Ortes hat Richard Wagner übrigens zu seinem Werk „Parsifal“ inspiriert. Haben Sie gewusst, dass Sorrent und die Amalfiküste bekannt für ihre Zitronen sind?! Genießen Sie einen typischen Zitronenlikör bei einer Limoncelloverkostung.

  • 6. Tag: Ganztagesausflug nach Neapel

    Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die pulsierende Stadt Neapel. Es erwartet Sie eine Erkundungstour mit dem Bus, zu Fuß und mit der Metro. Anschließend besuchen Sie einige der schönsten Haltestellen der ältesten Metro der Welt. Sie spazieren durch das monumentale Neapel und haben auch Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

  • 7. Tag: Zur freien Verfügung oder Ganztagesausflug nach Paestum mit Mozzarellaverkostung (nicht inkludiert)

    Nutzen Sie den Tag für weitere Besichtigungen oder machen Sie einen Ausflug nach Paestum, eine als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannte Ruinenstätte. Die Ausgrabungen zählen zu den wichtigsten in ganz Italien. Die vier dorischen Tempel gehören zu den am besten erhaltenen Ruinen der Antike. Der Tempel der Hera war einer der größten bis dahin errichteten Steintempel überhaupt. Anschließend besuchen Sie einen Landwirt und verkosten „Mozzarella di Bufala“.

  • 8. Tag: Abreise

    Genießen Sie das Frühstück im Hotel. Nach etwas Freizeit Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Termine

Keine Termine gefunden.
In Kürze finden Sie hier die Termine für die kommende Saison.
  • {{date.from}} - {{date.to}} | {{date.message}} Auf Anfrage

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Neapel – Wien mit Austrian
  • Inkl. Flughafengebühren 150,-
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7x Unterbringung im 4-Sterne Hotel O Sole Mio od. ähnl. im Raum Sorrent
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 7x Halbpension
  • Busreise lt. Programm 
  • 1x Weinverkostung
  • 1x Limoncelloverkostung
  • Deutschsprechende Reiseleitung

Nicht inkludierte Leistungen

  • Eintritte pro Person ca. 52,-: Herculaneum 11,-, Pompeji 12,-, Vesuv 10,-, Villa Rufolo in Ravello 7,-, Dom in Amalf 3,-, Archäologische Zone in Paestum 9,-
  • Ganztagesausflug nach Capri: pro Person 98,- (die Tour kann auch mehrsprachig geführt werden; mind. 15 Teilnehmer)
  • Ganztagesausflug nach Paestum samt Mozzarella-Verkostung: pro Person 70,- (mind. 15. Teilnehmer)
Preis ab 1120€ p.P im DZ
1400€ im EZ
Anfrage senden
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
ab 1120€ p.P im DZ