Information & Buchung 01 / 50 50 22 20
Newsletter
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des Anbieters The Rocket Science Group LLC mit Sitz im Drittland USA zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Rückrufservice
Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input
Invalid Input

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Datenschutzbestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir informieren Sie gerne über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung hier: Datenschutzerklärung.

Katalogbestellung

Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Durch Anklicken des Buttons "Katalog bestellen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Anschrift) zum Zweck der Zusendung von Produktkatalogen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet werden und ggf. an Subunternehmen zum postalischen Versand weitergegeben werden dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Feldes „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung.

  • Island Reisen
    Island im Sommer
  • Island mit PRIMA REISEN

  • Island im Sommer
    Island im Sommer
  • Island mit PRIMA REISEN

  • Island im Sommer
    Island im Sommer
  • Island mit PRIMA REISENN

Island: Reise zur Insel aus Feuer und Eis

Island - das sind spektakuläre Naturschauspiele. Phänomene wie die Mitternachtssonne, Wasserfälle und heiße Quellen. Aber auch der hippen Hauptstadt Reykjavik sollten Sie auf Ihrer Reise einen Beuch abstatten.

Island im Winter ist viel zu dunkel und zu kalt? Lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen. Nicht ohne Grund wird auch das Winterhalbjahr bei Islandfans immer beliebter, denn in dieser ganz besonderen Jahreszeit kann man Island völlig neu entdecken. Erleben Sie die schönsten Wasserfälle als riesige Eisskulpturen und andere Naturschauplätze in schillernden Herbstfarben oder im Wintergewand. Nachts tanzen mit etwas Glück Nordlichter am klaren Himmel und wem die frische Luft zu kalt wird, der genießt den Ausblick vom warmen „Hot Pot“ (heiße Naturquellen, die auch als Bademöglichkeit dienen können) aus!

Reykjavik Island

REYKJAVIK

Die Hauptstadt Islands brilliert mit seiner Weltoffenheit und einer jungen Kreativ- und Musikszene. Bestaunen Sie die zahlreichen architektonischen Highlights wie die Konzerthalle oder die Hallgrimskirche. Von Reykjavik aus lohnt der eine odere andere Ausflug, wie zur Blauen Lagune oder zum Geothermalgebiet. 

MIETWAGENREISEN 

Island ist perfekt geeignet für individuelle Touren mit dem Mietwagen. Die Ringstraße ist auf Ihren fast 1.400 km Länge gut befahrbar, manche Teilstrecken sind aber geschottert. Wenn die Reise ins Landesinnere gehen soll, empfehlen wir unbedingt enen Allradwagen. Auch im Winter lässt sich die Insel Island gut auf eigene Faust per Mietwagen erkunden. Aufgrund der Straßenverhältnisse und dem geringeren Tageslicht planen wir im Winter kürzere Tagesetappen ein. Damit Sie auf schneebedeckten oder eisigen Straßen sicher fahren, bieten wir auf unseren Mietwagenreisen nur Fahrzeuge mit guter Bereifung und Allradantrieb an. Im Gegensatz zum Hochland, das ab Anfang September nicht mehr befahrbar ist, ist die Ringstraße ganzjährig nutzbar. Allerdings können Teilstrecken kurzzeitig gesperrt werden. Kleinere Zubringerstraßen, wie z.B. zum Dettifoss, sind im Winter meist geschlossen.

Nordlichter in Island

NORDLICHTER

Die Nordlichter einmal mit eigenen Augen zu sehen ist für viele Nordlandreisende ein lang gehegter Traum. Aufgrund seiner geografischen Lage bietet Island optimale Bedingungen! Nach einem überwiegend taghellen Sommer halten im September wieder „richtige“ Nächte Einzug in Island. Zwischen September und März haben Sie daher gute Chancen, Nordlichter zu sichten. Bei sternenklarem Himmel, fernab von störenden Lichtquellen lassen sich die bunten, tanzenden Lichter am Himmel am besten beobachten!

DER GOLDENE KREIS

Der "Goldene Kreis" im Südwesten der Insel Island sollte auf der Liste eines jeden Island-Besuchers stehen, befinden sich hier einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Besichtigen Sie den Geysir und seinen aktiven Bruder Strokkur sowie den "Goldenen Wasserfall", Gullfoss

Sommerreisen durch Island

Erkunden Sie Island im Sommer mit dem Mietwagen oder als Busrundreise. Weiterlesen...

8-tägige Mietwagenreise rund um Island
7 Nächte | nur Frühstück
ab 1848 € p.P im DZ
Schiffsreise mit der Ocean Diamond
12 Nächte | Vollpension
ab 4395 € p.P im DZ
Entspannte 15-tägige Mietwagenreise
14 Nächte | nur Frühstück
ab 3098 € p.P im DZ
Komplette Reise rund um Island mit den Westfjorden und dem Hochland
14 Nächte | Halbpension
ab 4498 € p.P im DZ
Expeditionsseereise mit der Ocean Diamond
14 Nächte | Vollpension
ab 5695 € p.P im DZ
Große Mietwagenrundreise durch Island
9 Nächte | nur Frühstück
ab 2233 € p.P im DZ
Island - Insel aus Feuer und Eis
7 Nächte | nur Frühstück
ab 2265 € p.P im DZ

Winterreisen durch Island

Auch im Winter ist Island eine Reise wert! Mit unseren Mietwagen- und Rundreisen verpassen Sie keine Sehenswürdigkeit. Weiterlesen...

8-tägige Mietwagenreise Island Süd-West (ab Wien/München)
7 Nächte | nur Frühstück
ab 1431 € p.P im DZ
11-tägige Mietwagenreise rund um Island
7 Nächte | nur Frühstück
ab 1969 € p.P im DZ
Busrundreise mit garantierter Durchführung (ab Wien/München)
5 Nächte | nur Frühstück
ab 1598 € p.P im DZ
8-tägige Mietwagenreise Island Nord-West (ab Wien/München)
7 Nächte | nur Frühstück
ab 1456 € p.P im DZ
Busrundreise mit garantierter Durchführung (ab Wien/München)
7 Nächte | nur Frühstück
ab 2198 € p.P im DZ
Kurzreise in die isländische Hauptstadt
4 Nächte | nur Frühstück
ab 1115 € p.P im DZ
Kurzreise in die isländische Hauptstadt
7 Nächte | nur Frühstück
ab 1494 € p.P im DZ

Sehenswürdigkeiten

Das am dünnsten besiedelte Land Europas kann mit einem atemberaubenden Landschaftsbild aufwarten. Bewundern Sie das Farbenspiel der Nordlichter am nächtlichen Himmel. In Europa einzigartig sind die Wasserfontänen spuckenden Heißwasser-Geysire, welche ein prächtiges Fotomotiv abgeben. Island zählt auch zu den Ländern mit den meisten Wasserfällen auf einer recht geringen Fläche. Die Hauptstadt Reykjavik beheimatet über die Hälfte der Inselbevölkerung und ist mit seinen geschichtsträchtigen Bauwerken der ideale Ort für eine Fotosafari.
NORDLICHTER
Nordlichter einmal mit eigenen Augen zu sehen ist für viele Nordlandreisende ein lang gehegter Traum. Aufgrund seiner geographischen Lage bietet Island optimale Bedingungen! Zwischen September und März haben Sie gute Chancen, diese zu sichten. Bei sternenklarem Himmel, fernab von störenden Lichtquellen, lassen sich die bunten, tanzenden Lichter am Himmel am besten beobachten.
GEYSIRE
Ein besonderes Naturschauspiel, das Sie in Europa ausschließlich in Island sehen können, sind Geysire. Heiße Quellen, die ihre Wasserfontänen bis zu 35 Meter in die Höhe schießen, gibt es in Island viele. Insgesamt sind derzeit 26 Geysire aktiv. Der aktivste von ihnen ist der Strokkur, den Sie auf Ihrer Reise um den "Goldenen Ring" auch besichtigen. Der sich in unmittelbarer Nähe befindliche namensgebende "Große Geysir" bricht hingegen nur mehr selten aus.
WASSERFÄLLE
Neben den Geysiren, welche ihre Fontänen gen Himmel schießen, sind auch zahlreiche Wasserfälle in Island vertreten. An der Südküste bei Vík befinden sich zum Beispiel der Skogafoss und der Seljalandsfoss, hinter dem man auch spazieren kann. Mit seinen 63 Metern Fallhöhe zählt er bereits zu den größeren Wasserfällen Islands.

Durch die vielen Wasserfälle werden in Island auch knappe 75 Prozent des Energiebedarfs aus Wasserkraft gewonnen.
DIE BLAUE LAGUNE
Die Blaue Lagune ist ein Thermalbad auf der Halbinsel Reykjanes. Seinen Namen erhielt es durch die typische blaue Färbung des Wassers. Diese erzeugen die im See enthaltenen Kieselalgen, welche das blaue Licht der Sonne brechen. Eingebettet ist der rund 5000 m² große See in eine zerklüftete Lavalandschaft.

Mit PRIMA REISEN haben Sie die Möglichkeit das 37-42 Grad warme Wasser des "Hot Pot" (heiße Naturquelle, in der gebadet werden kann) zu genießen und sich selbst von der heilenden Wirkung zu überzeugen.

ACHTUNG: Bitte reservieren Sie einen Aufenthalt in der Blauen Lagune unbedingt schon vor dem Reiseantritt, es herrscht sehr starke Nachfrage!
REYKJAVIK
Reykjavik ist die mit über 120.000 Einwohnern die mit Abstand größte Stadt Islands und auch die nördlichste Hauptstadt der Welt. Hier befinden sich viele Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die Hallgrimskirche. Diese ist Leif Eriksson gewidmet, der um das Jahr 1000 n. Chr. nach Nordamerika segelte. Neben der Kirche ist auch ein Besuch im Nationalmuseum (Þjóðminjasafn), welches viele kulturelle Schätze aus der Frühzeit Islands beherbergt. In Reykjavik befinden sich auch die meisten der Fakultäten von der einzigen Universität des Landes.

Allgemeine Reiseinformationen

EINREISEBESTIMMUNGEN
Für die Einreise nach Island benötigen Sie einen Reisepass oder Personalausweis. Auch die cremefarbenen Ersatzpässe werden akzeptiert.
die Einfuhr von Fleisch, Milchprodukte, rohem Fisch und rohen Eiern ist verboten.
Haustiere unterliegen strengen Einfuhrbestimmungen (Quarantäne)

Bitte beachten Sie bei Ihrer Rückreise auch die Einfuhrbestimmungen nach Österreich [ext. Link].
WETTER IN ISLAND
Sommer
Island ist geprägt vom ozeanischen Klima und ist daher in den Sommermonaten recht kühl. Die Durchschnittstemperaturen im Juli betragen zwischen 12 °C und 15°C. An den Küstenregionen ist es, wie in Golfstromgebieten, üblich recht niederschlagsreich (2000 bis 4000 mm) aber auch wärmer als im Landesinneren.

Winter
Durch den Golfstrom sinken die Temperaturen im zumeist milden Winter nicht so tief wie häufig angenommen. Die Temperaturen liegen in den Wintermonaten bei durchschnittlich +/- 5 °C. Wer es richtig winterlich mag, der sollte in der Zeit von Januar bis März nach Island reisen. Island liegt sowohl am Nordpolarkreis als auch mitten im Nordatlantik. Das Wetter kann daher sehr wechselhaft sein und sich sehr schnell ändern. Stürme sind im Isländischen Winter keine Seltenheit.
KLEIDUNG
Sie sollten sich auf wechselhaftes Wetter einstellen und warme Kleidung sowie eine regen- und winddichte Jacke einpacken. Speziell im Winter sollte auch nicht auf Haube, Schal und Handschuhe verzichtet werden, ebenso wie festes Schuhwerk. Aber auch die Badesachen sollten sie nicht vergessen, denn aufwärmen können Sie sich überall in den geothermisch beheizten Freibädern und den "Hot Spots"!
ISLÄNDISCHE SPEZIALITÄTEN
Wie in nahezu allen nordischen Ländern mit Küstengebiet, werden auch in Island viele Fische und Meeresfrüchte konsumiert. Neben Lachs werden auch Schellfisch und Garnelen gerne kredenzt. Als besondere Spezialität gilt der Hákarl, ein fermentierter Grönlandhai, der normal gekocht oder gebraten ungenießbar bis giftig wäre.

Auch Schafsfleisch wird auf der nördlichen Insel gerne als Speise zubereitet. Dabei reicht die Palette vom klassisch gekochten Hammelfleisch über getrockneten und geräucherten Hangikjöt bis hin zum traditionellen angesengten und gekochten Lammkopf (svið).
UNTERWEGS MIT DEM MIETWAGEN

Auch abseits der warmen Sommermonate lässt sich die Insel Island individuell mit dem Mietwagen erkunden. Planen Sie Ihre Tagesetappen vor Ort umsichtig, seien Sie flexibel und erkundigen Sie sich vorab online über die Wetter- und Straßenverhältnisse bzw. fragen Sie die Isländer nach ihrer Einschätzung zum Wetter – sie  sind raue Winter gewöhnt und können gut bewerten, ob eine Fahrt bedenkenlos gemacht werden kann. Achten Sie außerdem auf einen mindestens halb vollen Tank sowie Snacks für Ihre Tagestour. 

Informationen zu den aktuellen Straßenverhältnissen fnden Sie unter www.road.is oder www.safetravel.is.

Rundreisen

Erleben Sie Island bei einer Rundreise im modernen Reisebus. PRIMA REISEN fährt mit Ihnen die sehenswertesten Orte an und zeigt Ihnen die nordischen Besonderheiten des Landes. Die modernen Reisebusse bieten in der Regel 44-48 Sitze, die rückwärts und seitwärts verstellbar sind, eine Heizung, WC, Bordküche, Radio und DVD-Player, Klapptische und Panoramaverglasung, damit Sie die atemberaubende Landschaft auch während der Fahrt genießen können.

Mietwagenreisen

Sind Sie eher jener Urlauber, der gerne das Land auf eigene Faust erkundet, bietet sich eine unserer angebotenen Mietwagenrundreisen an. Sowohl für den Flug als auch für die entsprechenden Unterkünfte haben wir gesorgt. Auch eine vorgeschlagene Reiseroute mit den Sehenswürdigkeiten finden Sie vorab auf unserer Homepage. Bei all unseren Mietwagenrundreisen nach Island sind zudem auch die Mietwägen bereits im Preis inbegriffen und bei unseren Online-Angeboten auswählbar.