Information & Buchung 01 / 50 50 22 20
Newsletter
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des Anbieters The Rocket Science Group LLC mit Sitz im Drittland USA zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Rückrufservice
Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input
Invalid Input

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Datenschutzbestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir informieren Sie gerne über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung hier: Datenschutzerklärung.

Island im Sommer

Von München oder Wien
Island - das Land der Kontraste - entdecken 

Wer an Island denkt, dem wandern Bilder der modernen Hauptstadt Reykjavik mit seinen zahlreichen Museen und Sehenswürdigkeiten durch den Kopf. Die Natur ist jedoch die eigentliche Hauptattraktion Islands. Die Vulkanlandschaft bietet viele außergewöhnliche Erfahrungen. Von den zerklüfteten Bergen bis zu den reißenden Flüssen gibt es ein riesiges Gelände, das Naturbegeisterte entdecken können. Aber auch Gletscher und Wasserfälle, eingebettet in endlose Landschaften sowie spuckende Geysire prägen das Bild der Insel Island. Kommen Sie mit uns auf eine Reise in das am dünnsten besiedelte Land Europas mit seiner puren und mystischen Landschaft.

Vielfältiges Island

Jede Region Islands hat ihre eigene Kultur und Landschaft, die aber immer typisch isländisch sind

Der Westen Islands

Im Westen Islands findet sich nicht nurt die Hauptstadt Reykjavik, sondern auch eine der vielfältigsten Regionen des Landes. Die Naturwunder Westislands bieten nahezu das komplette Spektrum, das auch Island im Ganzen auszeichnet – von schlummernden Vulkanen über majestätische Wasserfälle bis hin zur vielseitigen Flora und Fauna. Die Westfjorde gehören zu den bestgehüteten Geheimnissen Islands und werden von Reiseführern oft als Spitzenreiseziel bezeichnet, das jeder wahre Entdecker, der etwas auf sich hält, gesehen haben muss: Entlang einsamer Fjorde und über hohe Pässe führt die Reise zum Wasserfall Dynjandi, dessen Wassermassen über 100 Metern in die Tiefen fallen.

Islands Norden

Der Norden Islands ist eine Region voller Gegensätze: Lange Täler und Halbinseln wechseln sich mit Bergketten, Lavafeldern und glatten Hügeln ab, die von Flüssen geformt wurden. Die zahlreichen tiefen Einschnitte der Küste im Norden weisen an einigen Stellen eine üppige Vegetation auf, während sie an anderen Stellen völlig karg sind. Je näher der Polarkreis in den nördlichen Breitengraden rückt, desto beeindruckender ist die Mitternachtssonne. Genießen Sie den Ausblick auf den Wasserfall Godafoss, der "Wasserfall der Götter" oder ein entspannendes Bad im Myvatn Nature Bath. Auch die Hauptstadt Akureyri lohnt für einen Besuch.

An der Ostküste Islands

Die Ostküste Islands beherbergt den größten Wald des Landes und darüber hinaus üppige Felder sowie zahlreiche kleine Fjorde und Inselchen. Dank der vielen natürlichen Häfen im Osten säumt eine Vielzahl malerischer Fischerdörfer die Küste. Ostfjorde, dem geologisch ältesten Teil der Insel durchfahren Sie die malerischen Fischerorte Djupivogur und Breiðdalsvík. In dieser Region des Landes findet man Gesteine, die 16 bis 20 Millionen Jahre alt sind. Durch tiefe Täler und hohe Fjorde erreichen Sie in den Ostfjorden die größte Gemeinde Egilsstaðir

Der Süden Islands

An Islands Südküste sind einige der meistbesuchten Touristenattraktionen zu finden. Die Küste selbst ist für ihre Schönheit bekannt, während sich die Städte entlang der Küste durch ihre frischen Meeresfrüchte hervortun. Besichtigen Sie den Wasserfall Seljalandsfoss, der mit einer Fallhöhe von 65 Metern bereits von der Ringstraße aus zu sehen ist. Etwas weiter östlich wartet der Wasserfall Skogafoss. Ein weiteres Highlight einer Islandreise ist die Gletscherlagune Jökulsárlón - bewundern Sie die glitzernden Eisskulpturen am schwarzen Strand. Im Nationalpark Skaftafell wartet vor allem unberührte Natur auf den Besucher - und der schwarze Wasserfall Svartifoss, welcher aus zahlreichen Basaltsäulen hervorbricht.

Die Highlights Islands

Geführte Busrundreisen in Island samt
Flugverbindung ab Wien oder München

Sicher unterwegs

Erleben Sie mit uns die Naturwunder der Insel aus Feuer und Eis! Island gewährt wie kaum eine andere Region auf der Erde einen Einblick in das Innere und in die Vergangenheit unseres Planeten. Vulkane und Geysire versetzen Sie zurück in eine Zeit, als das erste Leben entstand. Lassen Sie sich von den Kontrasten dieser Welt aus eisbedeckten Bergen und heißen Quellen faszinieren! Mächtige Wasserfälle, mystische Seen, riesige Gletscher, malerische Fischerdörfer, Wüsten, Lagunen, Fjorde und Geysire – all das finden Sie auf unseren geführten Rundreisen.
Komplette Reise rund um Island mit den Westfjorden und dem Hochland | ab Wien/München
14 Nächte | Halbpension
ab 4635 € p.P im DZ
Insel aus Feuer und Eis | geführte Rundreise
7 Nächte | Halbpension
ab 2378 € p.P im DZ

Mietwagenreisen Island

Individuell unterwegs auf Island

Island mit dem Auto entdecken

Die berühmteste Straße Islands ist die Route 1 – die Ringstraße, die um ganz Island führt. Die gesamte Strecke kann in wenigen Tagen gefahren werden. Unterwegs gibt es jedoch viel zu sehen – planen Sie also genug Zeit ein. Auch bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Ringstraße zu verlassen und die einheimische Kultur zu erleben. Die isländische Natur bietet herrliche Landschaften. So passiert es schnell, dass man von der überwältigenden Schönheit der Umgebung eingefangen wird. Wenn sich die Gelegenheit für ein atemberaubendes Foto bietet, suchen Sie sich bitte einen sicheren Ort abseits der Straße. 
Entspannt rund um Island in 15 Tagen | ab Wien/München
14 Nächte | nur Frühstück
ab 3252 € p.P im DZ
10-tägige Mietwagenrundreise durch Island | ab Wien/München
9 Nächte | nur Frühstück
ab 2344 € p.P im DZ
Mit dem Mietwagen entlang der Ringstraße in 8 Tagen | ab Wien/München
7 Nächte | nur Frühstück
ab 1940 € p.P im DZ