Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Kataloge
Newsletter
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des Anbieters The Rocket Science Group LLC mit Sitz im Drittland USA zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Rückrufservice
Katalogbestellung
Wir senden Ihnen gerne den gewünschten Katalog zu Ihnen nach Hause!


Bitte wählen Sie die gewünschten Kataloge aus
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Anklicken des Buttons "Katalog bestellen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Anschrift) zum Zweck der Zusendung von Produktkatalogen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet werden und ggf. an Subunternehmen zum postalischen Versand weitergegeben werden dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Feldes „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung.

Mit PRIMA REISEN 
nach Norwegen

Einmal die Polarlichter sehen ist für viele Norwegen-Urlauber ein absolutes Highlight. Entdecken Sie die "Nordlichthauptstadt Europas", Tromsø, auf Ihrer nächsten PRIMA Winterreisen nach Norwegen.


Tromsø

Tromsø – diese moderne Stadt am Eismeer bietet sich perfekt als Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten und Besichtigungen, wie Huskyschlittentouren, Walsafaris, Schneeschuhwanderungen und vieles mehr! Außerdem ist Tromsø der perfekte Ort, um das gewaltige Naturschauspiel des legendären Nordlichts zu beobachten. 

Nordkap

Das Nordkap ist ein ins Meer hineinragendes Kap an der Nordseite der norwegischen Insel Magerøya. Seit einigen Jahren ist das Nordkap ganzjährig geöffnet. Auch wenn im Winter die kleine Straße zum Felsplateau nur in einem abgesicherten Fahrzeug befahren werden darf. 

  • Tromsø

    Tromsø – diese moderne Stadt am Eismeer bietet sich perfekt als Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten und Besichtigungen, wie Huskyschlittentouren, Walsafaris, Schneeschuhwanderungen und vieles mehr! Außerdem ist Tromsø der perfekte Ort, um das gewaltige Naturschauspiel des legendären Nordlichts zu beobachten. 

  • Nordkap

    Das Nordkap ist ein ins Meer hineinragendes Kap an der Nordseite der norwegischen Insel Magerøya. Seit einigen Jahren ist das Nordkap ganzjährig geöffnet. Auch wenn im Winter die kleine Straße zum Felsplateau nur in einem abgesicherten Fahrzeug befahren werden darf. 


Nordlichter in Norwegen

Die Nächte sind in ganz Norwegen lang. Von Ende September bis Ende März ist es in Nordnorwegen vom frühen Nachmittag bis zum späten Morgen dunkel – beste Voraussetzungen also, um das Nordlicht zu sehen. Im Winter bewegen sich unglaubliche Farben über den arktischen Himmel und ziehen Besucher aus aller Welt in ihren Bann.

An kaum einem Ort gibt es so viele Möglichkeiten, das Nordlicht zu erleben, wie in Nordnorwegen. Dennoch: Es gibt keine 100%ige Garantie, wann das Nordlicht am Himmel zu sehen ist – es ist immerhin ein natürliches Phänomen, genau wie das Wetter. Während der Polarnacht im Jänner stehen Ihre Chancen aber relativ gut! 

Winterurlaub
in Norwegen

Norwegen verwandelt sich in den Wintermonaten in ein schneebedecktes Paradies. Das bedeutet beste Bedingungen für spannende Aktivitäten im Schnee

Wenn sich die Landschaften weiß färben, locken spannende Winteraktivitäten wie etwa Schneeschuhwandern, Hundeschlittenfahren oder eine Walsafari! Unternehmen auch Sie auf Ihrer nächsten PRIMA Norwegen Reise eine aufregende Outdoor-Aktivität. 


Winterreisen in Norwegen

Inklusive Flug, Unterbringung mit Verpflegung, Ausflüge laut Programm

Traumreise finden:
Dauer:
Preis:
Bitte ein Preis zwischen {{minPrice}} - {{maxPrice}} angeben.

{{selectedDestination }}


{{selectedJourneyType }}


keine Plätze verfügbar

{{journey.title}}


Tipps & Tricks
für Ihre Norwegen Reise

Wetter in Norwegen

Norwegen ist ein lang gezogenes Land mit sehr unterschiedlichen Wetterbedingungen und Temperaturen. An der Küste hat es im Winter normalerweise null Grad Celsius im Süden und rund minus zehn Grad im hohen Norden. Die durchschnittliche Temperatur im Winter in Norwegen ist -6,8 Grad Celsius

Kleidungstipps für den norwegischen Winter

Die Winter in Norwegen können oft sehr kalt sein. Aber mit der richtigen Kleidung sind Sie für Aktivitäten im Freien bestens gerüstet. Ziehen Sie sich jedenfalls warm und in Schichten an. Besser als Baumwolle oder Polyester eignet sich Wolle gegen die Kälte. Schützen Sie sich außerdem vor Nässe und Wind. Vor allem in Küstengebieten, wo es häufig Niederschläge gibt, ist eine wind- und wasserdichte Jacke unerlässlich. Bei Unternehmungen mit weniger Bewegung halten Sie sich am besten mit einer dicken Daunenjacke und einer Skihose in Kombination mit Thermounterwäsche warm.

Norwegische Küche

Die meisten Menschen halten Meeresfrüchte wie Krabben, Langusten, Miesmuscheln, Jakobsmuscheln und Hummer für sommerliche Delikatessen. Die Saison für diese Gaumenfreuden ist jedoch im Winter – dann sind die Qualität und der Geschmack am besten. 

Auch Fisch ist im Winter am frischesten! In vielen Restaurants stehen zu dieser Zeit Kabeljau, Heilbutt, Lachs und Forellen von höchster Qualität auf der Speisekarte. Ende Januar beginnt zudem die Skrei-Saison. Der Kabeljau schwimmt dann von der Barentssee, östlich von Spitzbergen, in die etwas wärmeren Gewässer um die Lofoten- und Vesterålen-Inseln, um dort zu laichen. 

Tipps für das perfekte Nordlicht-Foto

Ein gutes Nordlicht-Foto ist wie eine Trophäe und verlangt einiges an Vorbereitung. Dennoch ist das Fotografieren des tanzenden Lichts nicht so schwer, wie man denken könnte.

  • Ersatzbatterie oder Ladegerät: Die Kälte entleert die Batterien schnell.
  • Kamera: Eine Kamera mit Wechselobjektiven ist empfehlenswert.
  • Fernauslöser: Um Vibrationen zu vermeiden, sind Fernauslöser sehr wichtig.
  • Starkes Stativ: Vermeiden Sie jegliche Kamerabewegung, damit die Aufnahme nicht verwischt wird.
  • Linse: Verwenden Sie ein Weitwinkelobjektiv.