Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Newsletter

Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rückrufservice

Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Katalogbestellung



Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Traumhaftes Irland

Mietwagenrundreise
Details
  • Reiseart: Mietwagenrundreise
  • Destination: Irland
  • Reisecode: DUBIRLP22
  • Verpflegung: nur Frühstück
  • Preis ab: 1048

Reiseroute & Beschreibung

Prima Reise Tipp

Ablauf & Ausflüge

Anreise (ca. 60 km)

Anreise (ca. 60 km)

Anreise (ca. 60 km)

Flug nach Dublin. Am Flughafen übernehmen Sie den Mietwagen und fahren Richtung Norden in das historisch bedeutsame Tal des Flusses Boyne. Nächtigung in Raum Trim.

Trim – Galway (ca. 230 km)

Trim – Galway (ca. 230 km)

Trim – Galway (ca. 230 km)

Folgen Sie dem Verlauf des Flusses Boyne und besichtigen Sie die Ausgrabungen von Newgrange oder das mächtige Trim Castle. Sie erreichen Ihr Tagesziel, die Universitätsstadt Galway an der Westküste, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. Nächtigung in Galway.

Galway – Westküste

Galway – Westküste

Galway – Westküste

Nützen Sie den Tag, um die wildromantische Landschaft der Region Connemara kennen zu lernen. Schroffe, kahle Bergketten, tiefdunkle Seen, fantastische Sandstrände und mystische Moore charakterisieren diese einmalige Halbinsel westlich von Galway. Nächtigung in Galway.

Aran-Inseln

Aran-Inseln

Aran-Inseln

Mittlerweile relativ einfach mit der Fähre zu erreichen sind auch die Aran-Inseln. Nächtigung in Galway.

Galway – Kerry (ca. 230 km)

Galway – Kerry (ca. 230 km)

Galway – Kerry (ca. 230 km)

Wie ein riesiger Stein taucht die Karstregion des Burren vor Ihnen auf. Südlich davon liegen die berühmten Cliffs of Moher, die bekannteste Steilküste Irlands. Über eine Länge von 8 Kilometer ragen die Klippen zwischen 120 und 214 Meter hoch aus dem Atlantik. Mit einer Fähre (nicht inkludiert) gelangen Sie über die Shannonmündung und weiter in die Grafschaft Kerry. Nächtigung in der Grafschaft Kerry.

Kerry – Südwestküste

Kerry – Südwestküste

Kerry – Südwestküste

Der Südwesten Irlands gilt als eine der beliebtesten Ferienregionen der Insel. Hier finden Sie die bekannten Panoramastraßen rund um die Halbinseln Iveragh, den Ring of Kerry, oder rund um die Dingle-Halbinsel, den Slea Head Drive. Nächtigung in der Grafschaft Kerry.

Killarney National Park

Killarney National Park

Killarney National Park

Besuchen Sie den Killarney National Park mit dem dazugehörigen Seen-gebiet und Muckross House, ein Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert. Nächtigung in der Grafschaft Kerry.

Kerry – Dublin (ca. 300 km)

Kerry – Dublin (ca. 300 km)

Kerry – Dublin (ca. 300 km)

Ihr Weg führt Sie wieder an die Ostküste. Am Vormittag sollten Sie einen Halt beim Rock of Cashel, einem der bedeutendsten Kulturdenkmäler Irlands, einlegen. Am späten Nachmittag erreichen Sie schließlich Dublin, in der Sie zwei Nächte verbringen werden. Nächtigung in Dublin.

Dublin

Dublin

Dublin

Lassen Sie heute Ihren Mietwagen stehen und erkunden Sie die vibrierende Metropole Dublin zu Fuß. Besuchen Sie das Trinity College, das Guinness Storehouse und am Abend den Bezirk Temple Bar. Nächtigung in Dublin.

Abreise (ca. 10 km)

Abreise (ca. 10 km)

Abreise (ca. 10 km)

Fahrt zum Flughafen Dublin, Rückgabe des Mietwagens und Rückflug bzw. Verlängerung in Dublin.

  • 1. Tag: Anreise (ca. 60 km)

    Flug nach Dublin. Am Flughafen übernehmen Sie den Mietwagen und fahren Richtung Norden in das historisch bedeutsame Tal des Flusses Boyne. Nächtigung in Raum Trim.

    1. Tag: Anreise (ca. 60 km)
  • 2. Tag: Trim – Galway (ca. 230 km)

    Folgen Sie dem Verlauf des Flusses Boyne und besichtigen Sie die Ausgrabungen von Newgrange oder das mächtige Trim Castle. Sie erreichen Ihr Tagesziel, die Universitätsstadt Galway an der Westküste, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. Nächtigung in Galway.

    2. Tag: Trim – Galway (ca. 230 km)
  • 3. Tag: Galway – Westküste

    Nützen Sie den Tag, um die wildromantische Landschaft der Region Connemara kennen zu lernen. Schroffe, kahle Bergketten, tiefdunkle Seen, fantastische Sandstrände und mystische Moore charakterisieren diese einmalige Halbinsel westlich von Galway. Nächtigung in Galway.

    3. Tag: Galway – Westküste
  • 4. Tag: Aran-Inseln

    Mittlerweile relativ einfach mit der Fähre zu erreichen sind auch die Aran-Inseln. Nächtigung in Galway.

    4. Tag: Aran-Inseln
  • 5. Tag: Galway – Kerry (ca. 230 km)

    Wie ein riesiger Stein taucht die Karstregion des Burren vor Ihnen auf. Südlich davon liegen die berühmten Cliffs of Moher, die bekannteste Steilküste Irlands. Über eine Länge von 8 Kilometer ragen die Klippen zwischen 120 und 214 Meter hoch aus dem Atlantik. Mit einer Fähre (nicht inkludiert) gelangen Sie über die Shannonmündung und weiter in die Grafschaft Kerry. Nächtigung in der Grafschaft Kerry.

    5. Tag: Galway – Kerry (ca. 230 km)
  • 6. Tag: Kerry – Südwestküste

    Der Südwesten Irlands gilt als eine der beliebtesten Ferienregionen der Insel. Hier finden Sie die bekannten Panoramastraßen rund um die Halbinseln Iveragh, den Ring of Kerry, oder rund um die Dingle-Halbinsel, den Slea Head Drive. Nächtigung in der Grafschaft Kerry.

    6. Tag: Kerry – Südwestküste
  • 7. Tag: Killarney National Park

    Besuchen Sie den Killarney National Park mit dem dazugehörigen Seen-gebiet und Muckross House, ein Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert. Nächtigung in der Grafschaft Kerry.

    7. Tag: Killarney National Park
  • 8. Tag: Kerry – Dublin (ca. 300 km)

    Ihr Weg führt Sie wieder an die Ostküste. Am Vormittag sollten Sie einen Halt beim Rock of Cashel, einem der bedeutendsten Kulturdenkmäler Irlands, einlegen. Am späten Nachmittag erreichen Sie schließlich Dublin, in der Sie zwei Nächte verbringen werden. Nächtigung in Dublin.

    8. Tag: Kerry – Dublin (ca. 300 km)
  • 9. Tag: Dublin

    Lassen Sie heute Ihren Mietwagen stehen und erkunden Sie die vibrierende Metropole Dublin zu Fuß. Besuchen Sie das Trinity College, das Guinness Storehouse und am Abend den Bezirk Temple Bar. Nächtigung in Dublin.

    9. Tag: Dublin
  • 10. Tag: Abreise (ca. 10 km)

    Fahrt zum Flughafen Dublin, Rückgabe des Mietwagens und Rückflug bzw. Verlängerung in Dublin.

    10. Tag: Abreise (ca. 10 km)

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Dublin – Wien mit Aer Lingus
  • Inkl. Flughafengebühren 140,-
  • 9x Unterbringung in der gewählten Unterkunftsart
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 9x Frühstück
  • DuMont Reisetaschenbuch Irland

ACHTUNG: Mietwagen sowie Mautgebühren und Fähren sind nicht inkludiert.

Anreise täglich vom 01.04. bis 31.10.18.

Termine

  • 01.04.2018 bis 31.10.2018
Preis ab 1048€ p.P im DZ jetzt Buchen