Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Newsletter

Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rückrufservice

Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Katalogbestellung




Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Höhepunkte der Grünen Insel

Rundreise Irland

Eine Reise ans westliche Ende Europas, nach Irland wird Sie beeindrucken! Die Landschaft ist abwechslungsreich und bietet atemberaubende Steilküsten, goldgelbe Sandstrände, karge Hochmoore und immergrüne sanfte Hügelketten. Die Geschichte hat viele Spuren hinterlassen, die von Newgrange über Glendalough bis hin zum Rock of Cashel reichen. Im Laufe Ihrer Reise werden Sie immer wieder auf unterschiedliche kulturelle und geschichtliche Zeugnisse aus ferner wie auch naher Vergangenheit stoßen. Von keltischen Hochkreuzen, jahrhundertealten Herrenhäusern, englischen Gärten bis hin zu moderner Architektur in den Metropolen der Insel, hier ist für jeden etwas dabei!

Details

Reiseroute & Beschreibung

Prima Reise Tipp

Ablauf & Ausflüge

Anreise

Anreise

Anreise

Flug von Wien nach Shannon. In der Ankunftshalle des Flughafens erwartet Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Zu Beginn Ihrer Reise führt Sie der Weg in die bekannte Grafschaft Kerry. Nächtigung im Raum Tralee.

Ring of Kerry

Ring of Kerry

Ring of Kerry

Heute folgen Sie der wohl bekanntesten Panoramastraße Irlands, dem „Ring of Kerry“. Entlang der 180 Kilometer werden Sie viele unterschiedliche Landschaftsformen und Farben entdecken, wie die großartige Bergkulisse und die türkisfarbenen Meeresbuchten mit den wunderschönen Sandstränden. Zum Abschluss sehen Sie die bezaubernden Gärten von Muckross. Nächtigung im Raum Tralee.

Kerry – Galway

Kerry – Galway

Kerry – Galway

Mit einer Fähre gelangen Sie am Nachmittag über die Shannonmündung in die Grafschaft Clare. Anschließend steht einer der Höhepunkte der Reise auf dem Programm, der Besuch bei den majestätischen Cliffs of Moher, der bekanntesten Steilküste Irlands. Zum Abschluss des Tages fahren Sie durch den Burren, eine fast unwirkliche Karstlandschaft. Hier entdecken Sie den Poulnabrone Dolmen, ein jungsteinzeitliches Grab. Nächtigung im Raum Galway.

Tagesausflug Connemara

Tagesausflug Connemara

Tagesausflug Connemara

Selten trifft der Begriff „wildromantisch” besser auf eine Landschaft zu als auf Connemara. Schroffe, kahle Bergketten, tiefdunkle Seen, fantastische Sandstrände und mystische Moore charakterisieren diese einmalige Halbinsel. Sie sehen auch Kylemore Abbey, eines der beliebtesten Fotomotive Irlands. Nächtigung im Raum Galway.

Galway – Dublin

Galway – Dublin

Galway – Dublin

Ihr erster Halt auf Ihrem Weg an die Ostküste führt Sie nach Kilbeggan, wo Sie die Locke‘s Distillery besuchen und bei einem Rundgang durch die restaurierte Destillerie den Prozess der Herstellung eines Pot Still Whiskeys kennen lernen und diesen im Anschluss auch probieren können. Weiterfahrt in die irische Hauptstadt Dublin, wo eine Stadtrundfahrt auf dem Programm steht. Nächtigung außerhalb von Dublin.

Wicklow Mountains – Carlow

Wicklow Mountains – Carlow

Wicklow Mountains – Carlow

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise in die Wicklow Mountains, die auch als „Garten Irlands“ bezeichnet werden. Zunächst besuchen Sie das Powerscourt Herrenhaus und die im englischen Stil gehaltenen Gärten, die zu den schönsten der Insel gehören. Anschließend entdecken Sie die frühchristliche Klosteranlage von Glendalough, die im 6. Jahrhundert vom Heiligen Kevin gegründet wurde und zu einer der bedeutendsten christlichen Stätten in Irland avancierte. Nächtigung in Carlow.

Carlow – Limerick

Carlow – Limerick

Carlow – Limerick

Am Vormittag erreichen Sie die mittelalterliche Stadt Kilkenny, die für ihre romantischen, engen Gassen sowie das Kilkenny Castle bekannt ist. Auf Ihrem Weg zurück nach Westen halten Sie zunächst in Cashel, das von dem berühmten „Rock of Cashel” überragt wird. 60 m hoch über der Ebene auf einem Kalksteinfelsen erhebt sich diese kirchen- und kunsthistorisch bedeutsame Sehenswürdigkeit. Nächtigung im Raum Limerick.

Abreise

Abreise

Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen von der „Grünen Insel". Ihre letzte Etappe führt Sie von Limerick zum Flughafen Shannon. Anschließend erfolgt der Rückflug nach Wien.

  • 1. Tag: Anreise

    Flug von Wien nach Shannon. In der Ankunftshalle des Flughafens erwartet Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Zu Beginn Ihrer Reise führt Sie der Weg in die bekannte Grafschaft Kerry. Nächtigung im Raum Tralee.

    1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Ring of Kerry

    Heute folgen Sie der wohl bekanntesten Panoramastraße Irlands, dem „Ring of Kerry“. Entlang der 180 Kilometer werden Sie viele unterschiedliche Landschaftsformen und Farben entdecken, wie die großartige Bergkulisse und die türkisfarbenen Meeresbuchten mit den wunderschönen Sandstränden. Zum Abschluss sehen Sie die bezaubernden Gärten von Muckross. Nächtigung im Raum Tralee.

    2. Tag: Ring of Kerry
  • 3. Tag: Kerry – Galway

    Mit einer Fähre gelangen Sie am Nachmittag über die Shannonmündung in die Grafschaft Clare. Anschließend steht einer der Höhepunkte der Reise auf dem Programm, der Besuch bei den majestätischen Cliffs of Moher, der bekanntesten Steilküste Irlands. Zum Abschluss des Tages fahren Sie durch den Burren, eine fast unwirkliche Karstlandschaft. Hier entdecken Sie den Poulnabrone Dolmen, ein jungsteinzeitliches Grab. Nächtigung im Raum Galway.

    3. Tag: Kerry – Galway
  • 4. Tag: Tagesausflug Connemara

    Selten trifft der Begriff „wildromantisch” besser auf eine Landschaft zu als auf Connemara. Schroffe, kahle Bergketten, tiefdunkle Seen, fantastische Sandstrände und mystische Moore charakterisieren diese einmalige Halbinsel. Sie sehen auch Kylemore Abbey, eines der beliebtesten Fotomotive Irlands. Nächtigung im Raum Galway.

    4. Tag: Tagesausflug Connemara
  • 5. Tag: Galway – Dublin

    Ihr erster Halt auf Ihrem Weg an die Ostküste führt Sie nach Kilbeggan, wo Sie die Locke‘s Distillery besuchen und bei einem Rundgang durch die restaurierte Destillerie den Prozess der Herstellung eines Pot Still Whiskeys kennen lernen und diesen im Anschluss auch probieren können. Weiterfahrt in die irische Hauptstadt Dublin, wo eine Stadtrundfahrt auf dem Programm steht. Nächtigung außerhalb von Dublin.

    5. Tag: Galway – Dublin
  • 6. Tag: Wicklow Mountains – Carlow

    Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise in die Wicklow Mountains, die auch als „Garten Irlands“ bezeichnet werden. Zunächst besuchen Sie das Powerscourt Herrenhaus und die im englischen Stil gehaltenen Gärten, die zu den schönsten der Insel gehören. Anschließend entdecken Sie die frühchristliche Klosteranlage von Glendalough, die im 6. Jahrhundert vom Heiligen Kevin gegründet wurde und zu einer der bedeutendsten christlichen Stätten in Irland avancierte. Nächtigung in Carlow.

    6. Tag: Wicklow Mountains – Carlow
  • 7. Tag: Carlow – Limerick

    Am Vormittag erreichen Sie die mittelalterliche Stadt Kilkenny, die für ihre romantischen, engen Gassen sowie das Kilkenny Castle bekannt ist. Auf Ihrem Weg zurück nach Westen halten Sie zunächst in Cashel, das von dem berühmten „Rock of Cashel” überragt wird. 60 m hoch über der Ebene auf einem Kalksteinfelsen erhebt sich diese kirchen- und kunsthistorisch bedeutsame Sehenswürdigkeit. Nächtigung im Raum Limerick.

    7. Tag: Carlow – Limerick
  • 8. Tag: Abreise

    Heute heißt es Abschied nehmen von der „Grünen Insel". Ihre letzte Etappe führt Sie von Limerick zum Flughafen Shannon. Anschließend erfolgt der Rückflug nach Wien.

    8. Tag: Abreise

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Shannon – Wien mit Austrian
  • Inkl. Flughafengebühren 140,-
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7x Unterbringung in 3- und 4-Sterne Hotels
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Halbpension
  • Busreise lt. Programm
  • Inkl. Eintritte: Cliffs of Moher inkl. Besucherzentrum, Poulnabrone Dolmen, Kilbeggan Whiskey Experience, Klostersiedlung Glendalough, Powerscourt Haus und Gärten, Rock of Cashel
  • Fähre Tarbert – Killimer
  • Deutschsprechender Reiseführer

Termine

  • 30.06.2018 bis 07.07.2018
  • 07.07.2018 bis 14.07.2018
  • 14.07.2018 bis 21.07.2018
  • 21.07.2018 bis 28.07.2018
  • 28.07.2018 bis 04.08.2018
Preis ab 1349€ p.P im DZ jetzt Buchen