Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Newsletter

Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rückrufservice

Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Katalogbestellung




Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.
Sie können aber auch alle unserer Kataloge hier ansehen oder herunterladen

Inselhüpfen auf den Kanalinseln

Kleine Inseln große Vielfalt

Entdecken Sie mit uns die Kanalinseln, die eine Mischung aus britischem Lifestyle und französischem „Savoir Vivre“ bieten. Der französische Einfluss zeigt sich vor allem in der Zahl französischer Restaurants, Bistros und Cafés und in den Orts- und Personennamen. Auf dieser Reise haben Sie die einmalige Gelegenheit, die unterschiedlichen Facetten der Kanalinseln kennenzulernen: Sie sehen die Höhepunkte Jerseys, wie Mont Orgueil Castle und Samarès Manor Gardens und besichtigen die kleinen Schwestern Guernsey, Sark und Herm. Besonders Guernsey ist mit den bezaubernden Sandstränden und imposanten Steilklippen ein faszinierendes Reiseziel. Auf den autofreien Inseln Sark und Herm scheint hingegen die Zeit stehen geblieben zu sein. Eine Kombination, die einen abwechslungsreichen Urlaub verspricht!

Details
  • Reiseart: Rundreise
  • Destination: Kanalinseln
  • Hotel:
  • Reisecode: JERJERP01
  • Verpflegung: Halbpension
  • Preis ab: 1598

Reiseroute & Beschreibung

  • 1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Tagestour rund um die Insel
  • 3. Tag: Tagestour Natur und Garten
  • 4. Tag: Jersey – Guernsey
  • 5. Tag: Insel Sark
  • 6. Tag: Insel Herm und St. Peter Port
  • 7. Tag: Guernsey – Jersey
  • 8. Tag: Abreise

Ablauf & Ausflüge

Anreise

Anreise

Anreise

Flug von Wien nach Jersey. Am Flughafen heißt Sie Ihre örtliche deutschsprachige Reiseleitung herzlich willkommen. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Hotel auf Jersey. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Nächtigung auf Jersey.

Tagestour rund um die Insel

Tagestour rund um die Insel

Tagestour rund um die Insel

Ihr erster Tagesausflug führt Sie zu den geschichtlich interessantesten Orten der Insel. Sie entdecken wild zerklüftete Steilküsten und verträumte Buchten im Norden und Osten, weite Sandstrände im Westen und die Hauptstadt St. Helier im Süden der Insel. Seit weit über 5.000 Jahren dominiert der imposante Grabhügel von La Hougue Bie die Landschaft Jerseys und ist ein spiritueller und mythologischer Mittelpunkt der Insel. Unter dem Hügel verborgen liegt eines der großartigsten neolithischen Ganggräber Nordwesteuropas. Ein Höhepunkt ist der Besuch des Wahrzeichens von Jersey, Mont Orgueil Castle. Die Burg ist nicht nur Jerseys Kronjuwel, sondern auch eine der besterhaltenen mittelalterlichen Burgen in ganz Großbritannien. Nächtigung auf Jersey.

Tagestour Natur und Garten

Tagestour Natur und Garten

Tagestour Natur und Garten

Durch den Golfstrom herrscht ein mildes, ausgeglichenes Klima, in dem eine unerwartete mediterrane Blütenpracht gedeiht, der Sie sich heute widmen. Am Vormittag unternehmen Sie zunächst eine kleine Klippenwanderung und besichtigen anschließend Samarès Manor Gardens, eine weitläufige Parkanlage im Südosten der Insel. Das Anwesen besteht aus mehreren sehr gepflegten Gärten, darunter auch ein japanischer Garten und ein Rosengarten. Zum Abschluss erkunden Sie die Jersey War Tunnels, die während der Besatzungszeit von deutschen Truppen erbaut wurden. Heute befindet sich in dem eindrucksvollen Tunnelkomplex die preisgekrönte Ausstellung „Captive Island“, die sehr anschaulich über die deutsche Besatzungszeit von 1940 – 1945 auf Jersey informiert. Nächtigung auf Jersey.

Jersey – Guernsey

Jersey – Guernsey

Jersey – Guernsey

Heute bringt Sie eine Fähre nach Guernsey. Die zweitgrößte der Kanalinseln ist nur etwa 64 km² groß und mit bezaubernden Sandstränden, grünen Tälern und imposanten Steilklippen Ihr heutiges Tagesziel. Am Hafen treffen Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung, die mit Ihnen die Insel erkundet. Die Südküste gehört zu den abwechslungsreichsten und schönsten Großbritanniens. Im Westen und Norden liegen kilometerlange, goldene Sandstrände, die zu Spaziergängen einladen. Jahrhundertealte Befestigungsanlagen und Forts prägen die Küstenlandschaft und bieten einen Einblick in die lebendige und teilweise stürmische Geschichte der Insel. Nächtigung auf Guernsey.

Insel Sark

Insel Sark

Insel Sark

Heute entführen wir Sie nach Sark, einer Welt wie aus einer anderen Zeit. Die Insel ist autofrei und vereint alle Landschaften der Kanalinseln auf 5,5 km². Sie sehen die Gärten von La Seigneurie, das Herrschaftshaus auf Sark, und die Steinbrücke La Coupée, die Little Sark mit der Hauptinsel verbindet. Nächtigung auf Guernsey.

Insel Herm und St. Peter Port

Insel Herm und St. Peter Port

Insel Herm und St. Peter Port

Zunächst bringt Sie eine Fähre zur kleinen autofreien Insel Herm. Hier finden Sie neben der Steilküste auch einen der schönsten, fast karibisch anmutenden Strände des Archipels. Anschließend bringt Sie die Fähre wieder zurück nach Guernsey, wo Sie am Nachmittag die malerische Inselhauptstadt St. Peter Port mit den schmalen Gassen, alten Häusern und den Naturhafen erkunden. Nächtigung auf Guernsey.

Guernsey – Jersey

Guernsey – Jersey

Guernsey – Jersey

Im Laufe des Vormittages erfolgen die Fährüberfahrt nach Jersey und der Transfer in Ihr Hotel. Nutzen Sie den freien Nachmittag, um den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten auf Jersey nachzugehen. Erholen Sie sich an einem der herrlichen Strände, bummeln Sie gemütlich durch St. Helier oder begeben Sie sich auf eine Wanderung durch die vielseitige Landschaft der Insel. Nächtigung auf Jersey.

Abreise

Abreise

Abreise

Nach dem Frühstück erfolgen der Transfer zum Flughafen Jersey und der Rückflug nach Wien.

  • 1. Tag: Anreise

    Flug von Wien nach Jersey. Am Flughafen heißt Sie Ihre örtliche deutschsprachige Reiseleitung herzlich willkommen. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Hotel auf Jersey. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Nächtigung auf Jersey.

    1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Tagestour rund um die Insel

    Ihr erster Tagesausflug führt Sie zu den geschichtlich interessantesten Orten der Insel. Sie entdecken wild zerklüftete Steilküsten und verträumte Buchten im Norden und Osten, weite Sandstrände im Westen und die Hauptstadt St. Helier im Süden der Insel. Seit weit über 5.000 Jahren dominiert der imposante Grabhügel von La Hougue Bie die Landschaft Jerseys und ist ein spiritueller und mythologischer Mittelpunkt der Insel. Unter dem Hügel verborgen liegt eines der großartigsten neolithischen Ganggräber Nordwesteuropas. Ein Höhepunkt ist der Besuch des Wahrzeichens von Jersey, Mont Orgueil Castle. Die Burg ist nicht nur Jerseys Kronjuwel, sondern auch eine der besterhaltenen mittelalterlichen Burgen in ganz Großbritannien. Nächtigung auf Jersey.

    2. Tag: Tagestour rund um die Insel
  • 3. Tag: Tagestour Natur und Garten

    Durch den Golfstrom herrscht ein mildes, ausgeglichenes Klima, in dem eine unerwartete mediterrane Blütenpracht gedeiht, der Sie sich heute widmen. Am Vormittag unternehmen Sie zunächst eine kleine Klippenwanderung und besichtigen anschließend Samarès Manor Gardens, eine weitläufige Parkanlage im Südosten der Insel. Das Anwesen besteht aus mehreren sehr gepflegten Gärten, darunter auch ein japanischer Garten und ein Rosengarten. Zum Abschluss erkunden Sie die Jersey War Tunnels, die während der Besatzungszeit von deutschen Truppen erbaut wurden. Heute befindet sich in dem eindrucksvollen Tunnelkomplex die preisgekrönte Ausstellung „Captive Island“, die sehr anschaulich über die deutsche Besatzungszeit von 1940 – 1945 auf Jersey informiert. Nächtigung auf Jersey.

    3. Tag: Tagestour Natur und Garten
  • 4. Tag: Jersey – Guernsey

    Heute bringt Sie eine Fähre nach Guernsey. Die zweitgrößte der Kanalinseln ist nur etwa 64 km² groß und mit bezaubernden Sandstränden, grünen Tälern und imposanten Steilklippen Ihr heutiges Tagesziel. Am Hafen treffen Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung, die mit Ihnen die Insel erkundet. Die Südküste gehört zu den abwechslungsreichsten und schönsten Großbritanniens. Im Westen und Norden liegen kilometerlange, goldene Sandstrände, die zu Spaziergängen einladen. Jahrhundertealte Befestigungsanlagen und Forts prägen die Küstenlandschaft und bieten einen Einblick in die lebendige und teilweise stürmische Geschichte der Insel. Nächtigung auf Guernsey.

    4. Tag: Jersey – Guernsey
  • 5. Tag: Insel Sark

    Heute entführen wir Sie nach Sark, einer Welt wie aus einer anderen Zeit. Die Insel ist autofrei und vereint alle Landschaften der Kanalinseln auf 5,5 km². Sie sehen die Gärten von La Seigneurie, das Herrschaftshaus auf Sark, und die Steinbrücke La Coupée, die Little Sark mit der Hauptinsel verbindet. Nächtigung auf Guernsey.

    5. Tag: Insel Sark
  • 6. Tag: Insel Herm und St. Peter Port

    Zunächst bringt Sie eine Fähre zur kleinen autofreien Insel Herm. Hier finden Sie neben der Steilküste auch einen der schönsten, fast karibisch anmutenden Strände des Archipels. Anschließend bringt Sie die Fähre wieder zurück nach Guernsey, wo Sie am Nachmittag die malerische Inselhauptstadt St. Peter Port mit den schmalen Gassen, alten Häusern und den Naturhafen erkunden. Nächtigung auf Guernsey.

    6. Tag: Insel Herm und St. Peter Port
  • 7. Tag: Guernsey – Jersey

    Im Laufe des Vormittages erfolgen die Fährüberfahrt nach Jersey und der Transfer in Ihr Hotel. Nutzen Sie den freien Nachmittag, um den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten auf Jersey nachzugehen. Erholen Sie sich an einem der herrlichen Strände, bummeln Sie gemütlich durch St. Helier oder begeben Sie sich auf eine Wanderung durch die vielseitige Landschaft der Insel. Nächtigung auf Jersey.

    7. Tag: Guernsey – Jersey
  • 8. Tag: Abreise

    Nach dem Frühstück erfolgen der Transfer zum Flughafen Jersey und der Rückflug nach Wien.

    8. Tag: Abreise

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Jersey – Wien mit Austrian
  • Inkl. Flughafengebühren 140,-
  • Alle Transfer und Ausflüge in lokalen Bussen
  • 7x Unterbringung in 3-Sterne Hotels auf Jersey und Guernsey
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Halbpension
  • Busreise lt. Programm
  • Inkl. Eintritte: La Hougue Bie, Mont Orgueil Castle, Samarès Manor Gardens, Jersey War Tunnels, Gärten von La Seigneurie auf Sark
  • Deutschsprechender Reiseführer für alle Ausflüge

Termine

  • 26.05.2018 bis 02.06.2018
  • 02.06.2018 bis 09.06.2018
  • 09.06.2018 bis 16.06.2018
  • 16.06.2018 bis 23.06.2018
  • 23.06.2018 bis 30.06.2018
Preis ab 1598€ p.P im DZ jetzt Buchen