Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Newsletter

Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rückrufservice

Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Katalogbestellung



Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rundreise Marokko

Auf den Spuren der imperialen Städte
Details
  • Reiseart: Rundreise
  • Hotel: sterne sterne sterne sterne
  • Reisecode: RAKMARP01
  • Verpflegung: Halbpension
  • Preis ab: 849

Reiseroute & Beschreibung

Prima Reise Tipp

Ablauf & Ausflüge

Anreise

Anreise

Anreise

Ankunft am Flughafen Marrakesch und Begrüßung. Transfer zum Hotel, Nächtigung in Marrakesch.

Marrakesch

Marrakesch

Marrakesch

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Medina und die Stadt Marrakesch. Der Spaziergang beginnt beim Minarett der Koutoubia- Moschee. Anschließend besuchen Sie die saadischen Gräber einer Herrscher-Dynastie im sechzehnten Jahrhundert. Anschließend erkunden Sie den Bahia- Palast. Nach dem Besuch von Medina entdecken Sie den ungewöhnlichen und magischen Djemaa El Fna-Platz. Danach schlendern Sie durch einen der beliebtesten Olivengärten, der einen sensationellen Panoramablick auf das Hochatlasgebirge bietet. Nächtigung in Marrakesch.

Marrakesch – Casablanca

Marrakesch – Casablanca

Marrakesch – Casablanca

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Casablanca, die Metropole Marokkos und die wirtschaftliche Hauptstadt des Königreichs. Besuch des Mohamed V-Platzes, der Corniche und der Hassan-IIMoschee (für Freiwillige kostet der Besuch p.P. ca. 12,-). Die Moschee wurde auf einer Plattform über den Gewässern des Atlantiks gebaut und verfügt über ein Minarett mit einer Höhe von 210 Metern. Nächtigung in Casablanca.

Casablanca – Rabat – Meknès

Casablanca – Rabat – Meknès

Casablanca – Rabat – Meknès

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hauptstadt von Marokko, Rabat, wo Sie das berühmte Wahrzeichen, den Hassan Turm, besuchen. Anschließend schlendern Sie durch das Künstler-Viertel Kasbah Al- Uday, besuchen das Mausoleum von Mohammed V und den königlichen Palast (von außen). Transfer nach Meknès, der ehemaligen Hauptstadt von Marokko. Nächtigung in Meknès.

Meknès – Volubilis – Fes

Meknès – Volubilis – Fes

Meknès – Volubilis – Fes

Nach dem Frühstück in Meknès besuchen Sie die beiden wunderschönen Tore Bab el-Khemis und Bab el-Mansour und schlendern durch den nahe gelegenen Platz. Anschließend fahren Sie zu den Ruinen von Volubilis und besichtigen den größten und von der Römerzeit bis zum dritten Jahrhundert n. Chr. am besten erhaltenen Komplex, der ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe ist. Besuchen Sie dem Triumphbogen von Caracalla, das Haus des Orpheus, Bäder, Basiliken, Foren und Patrizierhäuser. Transfer nach Fes und Nächtigung.

Fes

Fes

Fes

Während des Tages besuchen Sie Fes, die viertgrößte Stadt Marokkos und auch religiöses Zentrum. Erkunden Sie das neue Fes, wie den Königspalast Dar El-Makhzen (von außen) sowie das Jüdische Viertel Mellah. Entdecken Sie aber auch das alte Fes, wie den Eingang zur Altstadt Fes El Bali. Statten Sie danach der Moschee und der Universität von El Karaouine einen Besuch ab und gehen Sie dann zum Mausoleum des Gründers der Stadt Moulay Idris I (dieser Ort ist nur von außen zugänglich). Besuchen Sie den Nejjarine-Platz und die sogenannten religiösen Schulen sowie eine der vielen Ledergerbereien. Nächtigung in Fes.

Fes - Marrakesch

Fes - Marrakesch

Fes - Marrakesch

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Marrakesch. Kurzer Zwischenstopp in Ifrane, wegen der wunderschönen Zedernholzwälder auch bekannt als die „Marokkanische Schweiz". Nächtigung in Marrakesch.

Abreise

Abreise

Abreise

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Marrakesch und Rückflug nach Wien.

  • 1. Tag: Anreise

    Ankunft am Flughafen Marrakesch und Begrüßung. Transfer zum Hotel, Nächtigung in Marrakesch.

    1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Marrakesch

    Nach dem Frühstück besuchen Sie die Medina und die Stadt Marrakesch. Der Spaziergang beginnt beim Minarett der Koutoubia- Moschee. Anschließend besuchen Sie die saadischen Gräber einer Herrscher-Dynastie im sechzehnten Jahrhundert. Anschließend erkunden Sie den Bahia- Palast. Nach dem Besuch von Medina entdecken Sie den ungewöhnlichen und magischen Djemaa El Fna-Platz. Danach schlendern Sie durch einen der beliebtesten Olivengärten, der einen sensationellen Panoramablick auf das Hochatlasgebirge bietet. Nächtigung in Marrakesch.

    2. Tag: Marrakesch
  • 3. Tag: Marrakesch – Casablanca

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Casablanca, die Metropole Marokkos und die wirtschaftliche Hauptstadt des Königreichs. Besuch des Mohamed V-Platzes, der Corniche und der Hassan-IIMoschee (für Freiwillige kostet der Besuch p.P. ca. 12,-). Die Moschee wurde auf einer Plattform über den Gewässern des Atlantiks gebaut und verfügt über ein Minarett mit einer Höhe von 210 Metern. Nächtigung in Casablanca.

    3. Tag: Marrakesch – Casablanca
  • 4. Tag: Casablanca – Rabat – Meknès

    Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hauptstadt von Marokko, Rabat, wo Sie das berühmte Wahrzeichen, den Hassan Turm, besuchen. Anschließend schlendern Sie durch das Künstler-Viertel Kasbah Al- Uday, besuchen das Mausoleum von Mohammed V und den königlichen Palast (von außen). Transfer nach Meknès, der ehemaligen Hauptstadt von Marokko. Nächtigung in Meknès.

    4. Tag: Casablanca – Rabat – Meknès
  • 5. Tag: Meknès – Volubilis – Fes

    Nach dem Frühstück in Meknès besuchen Sie die beiden wunderschönen Tore Bab el-Khemis und Bab el-Mansour und schlendern durch den nahe gelegenen Platz. Anschließend fahren Sie zu den Ruinen von Volubilis und besichtigen den größten und von der Römerzeit bis zum dritten Jahrhundert n. Chr. am besten erhaltenen Komplex, der ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe ist. Besuchen Sie dem Triumphbogen von Caracalla, das Haus des Orpheus, Bäder, Basiliken, Foren und Patrizierhäuser. Transfer nach Fes und Nächtigung.

    5. Tag: Meknès – Volubilis – Fes
  • 6. Tag: Fes

    Während des Tages besuchen Sie Fes, die viertgrößte Stadt Marokkos und auch religiöses Zentrum. Erkunden Sie das neue Fes, wie den Königspalast Dar El-Makhzen (von außen) sowie das Jüdische Viertel Mellah. Entdecken Sie aber auch das alte Fes, wie den Eingang zur Altstadt Fes El Bali. Statten Sie danach der Moschee und der Universität von El Karaouine einen Besuch ab und gehen Sie dann zum Mausoleum des Gründers der Stadt Moulay Idris I (dieser Ort ist nur von außen zugänglich). Besuchen Sie den Nejjarine-Platz und die sogenannten religiösen Schulen sowie eine der vielen Ledergerbereien. Nächtigung in Fes.

    6. Tag: Fes
  • 7. Tag: Fes - Marrakesch

    Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Marrakesch. Kurzer Zwischenstopp in Ifrane, wegen der wunderschönen Zedernholzwälder auch bekannt als die „Marokkanische Schweiz". Nächtigung in Marrakesch.

    7. Tag: Fes - Marrakesch
  • 8. Tag: Abreise

    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Marrakesch und Rückflug nach Wien.

    8. Tag: Abreise

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Marrakesch – Wien mit Austrian Airlines
  • Inkl. Flughafengebühren 140,-
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Fahrt im lokalen Reisebus
  • Busreise lt. Programm
  • 7x Unterbringung in 4-Sterne Hotels
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Halbpension
  • Deutschsprechender Reiseführer

Termine

  • 27.01.2018 bis 03.02.2018
  • 04.03.2018 bis 11.03.2018
  • 11.03.2018 bis 18.03.2018
Preis ab 849€ p.P im DZ jetzt Buchen