Information & Buchung 01 / 50 50 22 20
Newsletter
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des Anbieters The Rocket Science Group LLC mit Sitz im Drittland USA zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Rückrufservice
Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Datenschutzbestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir informieren Sie gerne über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung hier: Datenschutzerklärung.

Katalogbestellung





Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Anklicken des Buttons "Katalog bestellen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Anschrift) zum Zweck der Zusendung von Produktkatalogen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet werden und ggf. an Subunternehmen zum postalischen Versand weitergegeben werden dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Feldes „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung.

Ursprüngliches Schottland mit den äußeren Hebriden

Whisky, Standing Stones

Die Inselgruppe der Hebriden vor der Nordwestküste Schottlands besticht vor allem durch ihre ursprünglichen Küsten, den typischen Black Houses und den mystischen Standing Stones sowie der nach wie vor recht traditionellen Lebensart. Ein echter Geheimtipp für Schottland-Liebhaber, aber auch für jene, die auf der Suche nach wahrlich außergewöhnlichen und ursprünglichen Reisezielen sind. 

Details
  • Reiseart: Rundreise
  • Destination: Schottland
  • Hotel:
  • Reisecode: GLASCOP06
  • Verpflegung: Halbpension
  • Preis ab: 1898
  • Ursprüngliches Schottland mit den äußeren Hebriden
Reiseroute & Beschreibung
Prima Reise Tipp

Verzichten Sie bei der Besichtigung der Whisky-Destillerie auf keinen Fall auf eine kleine Kostprobe. Auch Bierliebhaber werden schnell auf den Geschmack kommen.

 

Ablauf & Ausflüge

Anreise Glasgow

Anreise Glasgow

Flug von Wien nach Glasgow. Ihr erstes Tagesziel ist die schottische Hauptstadt Edinburgh. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die Altstadt mit den mittelalterlichen Gassen und die Neustadt Edinburghs, die im georgianischen Stil erbaut worden ist. Nächtigung in Edinburgh.

Edinburgh – St. Andrews

Edinburgh – St. Andrews

Nach dem Frühstück besuchen Sie das mächtige Edinburgh Castle aus dem 7. Jahrhundert, das majestätisch über der Stadt thront. Anschließend überqueren Sie die Forth Road Bridge, von wo aus Sie einen guten Blick auf die berühmte “Forth Railway Bridge” haben. Weiterfahrt auf die Fife Halbinsel nach St. Andrews, bekannt als Heimatstadt des Golf und für Schottlands älteste Universität.  Sie besichtigen die Überreste der größten Kathedrale Schottlands, der St. Andrew’s Kathedrale und das „Cathedral Museum”. Nächtigung im Raum Perth.

Perth – Ullapool

Perth – Ullapool

Heute Vormittag besuchen Sie eine Whisky-Distillerie, die bei keiner Schottlandreise fehlen darf. Sie werden in die Geheimnisse der Erzeugung und Reifung des schottischen Lebenswassers eingeführt – eine kleine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen! Weiterfahrt zum Highland Folk Museum in der Nähe von Aviemore. Das Museum befindet sich im Cairngorms National Park und bietet seinen Besuchern die Möglichkeit, auf lebendige Art und Weise Einblick in die Sozialgeschichte und Kultur der Schottischen Highlands zu nehmen. Ein weiterer Höhepunkt des heutigen Tages ist die Fahrt zum Loch Ness mit einem Fotostopp beim Urquhart Castle. Nächtigung in Ullapool.

Ullapool - Insel Lewis

Ullapool -  Insel Lewis

Von Ullapool aus überqueren Sie mit der Fähre die Minch Meerenge nach Stornoway auf der Hebrideninsel Lewis. Die Insel wirkt auf Besucher dank der mittelalterlichen Strukturen, der flachen Torfmoorlandschaften und der außergewöhnlichen, jahrtausendealten Geschichte wie ein Land aus einer schottischen Märchengeschichte. Hier werden Traditionen aus vergangenen Zeiten wie nirgendwo sonst in Schottland bewahrt und Gälisch als Umgangssprache gesprochen. Sie besuchen die Callanish Standing Stones, die zu den größten megalithischen Kultstätten der Britischen Inseln gehören. Auf einer kleinen Erhöhung gelegen, bietet diese über 5000 Jahre alte Steinformation einen faszinierenden und mystischen Anblick. Nächtigung auf der Insel Lewis.

Insel Lewis – Insel Skye

Insel Lewis – Insel Skye

Zunächst machen Sie sich auf den Weg zu einem typischen Merkmal der Insel Lewis, den sogenannten Black Houses. Dieser traditionelle Haustyp, gewährt einen guten Einblick in das einstige Leben der Menschen von Lewis, die solche Häuser noch bis in die 1970er Jahre bewohnt haben. Eine dieser Siedlungen befand sich um das Dorf Arnol im Nordwesten der Insel. Nach dem Besuch fahren Sie zu den Brochs – Überreste von runden, fensterlosen Türmen aus der Eisenzeit. Der wohl bekannteste Broch der Insel ist der Dun Carloway Broch. Am Nachmittag setzen Sie von Tarbert aus mit der Fähre nach Uig auf die Insel Skye über. Nächtigung auf der Insel Skye.

Insel Skye – Fort William

Insel Skye – Fort William

Entdecken Sie heute die bezaubernde Landschaft der Insel Skye und erleben auf Ihrer Fahrt die reizvolle Landschaft der Cuillin Mountains. Über die Brücke, die die Insel mit dem Festland verbindet, verlassen Sie die Insel und fahren zum Eilean Donan Castle, eine der meistfotografierten Burgen des Landes, spektakulär inmitten des Fjordes gelegen. Weiterfahrt nach Fort William. Nächtigung in der Region Fort William.

Fort William – Glen Coe – Glasgow

Fort William – Glen Coe – Glasgow

Sie verlassen den Westen Schottlands und machen sich auf den Weg zurück Richtung Glasgow. Anschließend fahren Sie durch das spektakuläre Glen Coe, eines der schönsten Täler des Landes. Von hier geht es weiter in süd-östlicher Richtung nach Stirling. Die mittelalterliche Altstadt entwickelte sich um die Burg herum, welche noch heute das Stadtbild beherrscht. Nächtigung in Glasgow.

Abreise Glasgow

Abreise Glasgow

Nach dem Frühstück erfolgt eine kurze Stadtrundfahrt durch die größte Stadt Schottlands, Glasgow. Anschließend erfolgen der Transfer zum Flughafen Glasgow und der Rückflug nach Wien.

  • 1. Tag: Anreise Glasgow

    Flug von Wien nach Glasgow. Ihr erstes Tagesziel ist die schottische Hauptstadt Edinburgh. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die Altstadt mit den mittelalterlichen Gassen und die Neustadt Edinburghs, die im georgianischen Stil erbaut worden ist. Nächtigung in Edinburgh.

    1. Tag: Anreise Glasgow
  • 2. Tag: Edinburgh – St. Andrews

    Nach dem Frühstück besuchen Sie das mächtige Edinburgh Castle aus dem 7. Jahrhundert, das majestätisch über der Stadt thront. Anschließend überqueren Sie die Forth Road Bridge, von wo aus Sie einen guten Blick auf die berühmte “Forth Railway Bridge” haben. Weiterfahrt auf die Fife Halbinsel nach St. Andrews, bekannt als Heimatstadt des Golf und für Schottlands älteste Universität.  Sie besichtigen die Überreste der größten Kathedrale Schottlands, der St. Andrew’s Kathedrale und das „Cathedral Museum”. Nächtigung im Raum Perth.

    2. Tag: Edinburgh – St. Andrews
  • 3. Tag: Perth – Ullapool

    Heute Vormittag besuchen Sie eine Whisky-Distillerie, die bei keiner Schottlandreise fehlen darf. Sie werden in die Geheimnisse der Erzeugung und Reifung des schottischen Lebenswassers eingeführt – eine kleine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen! Weiterfahrt zum Highland Folk Museum in der Nähe von Aviemore. Das Museum befindet sich im Cairngorms National Park und bietet seinen Besuchern die Möglichkeit, auf lebendige Art und Weise Einblick in die Sozialgeschichte und Kultur der Schottischen Highlands zu nehmen. Ein weiterer Höhepunkt des heutigen Tages ist die Fahrt zum Loch Ness mit einem Fotostopp beim Urquhart Castle. Nächtigung in Ullapool.

    3. Tag: Perth – Ullapool
  • 4. Tag: Ullapool - Insel Lewis

    Von Ullapool aus überqueren Sie mit der Fähre die Minch Meerenge nach Stornoway auf der Hebrideninsel Lewis. Die Insel wirkt auf Besucher dank der mittelalterlichen Strukturen, der flachen Torfmoorlandschaften und der außergewöhnlichen, jahrtausendealten Geschichte wie ein Land aus einer schottischen Märchengeschichte. Hier werden Traditionen aus vergangenen Zeiten wie nirgendwo sonst in Schottland bewahrt und Gälisch als Umgangssprache gesprochen. Sie besuchen die Callanish Standing Stones, die zu den größten megalithischen Kultstätten der Britischen Inseln gehören. Auf einer kleinen Erhöhung gelegen, bietet diese über 5000 Jahre alte Steinformation einen faszinierenden und mystischen Anblick. Nächtigung auf der Insel Lewis.

    4. Tag: Ullapool -  Insel Lewis
  • 5. Tag: Insel Lewis – Insel Skye

    Zunächst machen Sie sich auf den Weg zu einem typischen Merkmal der Insel Lewis, den sogenannten Black Houses. Dieser traditionelle Haustyp, gewährt einen guten Einblick in das einstige Leben der Menschen von Lewis, die solche Häuser noch bis in die 1970er Jahre bewohnt haben. Eine dieser Siedlungen befand sich um das Dorf Arnol im Nordwesten der Insel. Nach dem Besuch fahren Sie zu den Brochs – Überreste von runden, fensterlosen Türmen aus der Eisenzeit. Der wohl bekannteste Broch der Insel ist der Dun Carloway Broch. Am Nachmittag setzen Sie von Tarbert aus mit der Fähre nach Uig auf die Insel Skye über. Nächtigung auf der Insel Skye.

    5. Tag: Insel Lewis – Insel Skye
  • 6. Tag: Insel Skye – Fort William

    Entdecken Sie heute die bezaubernde Landschaft der Insel Skye und erleben auf Ihrer Fahrt die reizvolle Landschaft der Cuillin Mountains. Über die Brücke, die die Insel mit dem Festland verbindet, verlassen Sie die Insel und fahren zum Eilean Donan Castle, eine der meistfotografierten Burgen des Landes, spektakulär inmitten des Fjordes gelegen. Weiterfahrt nach Fort William. Nächtigung in der Region Fort William.

    6. Tag: Insel Skye – Fort William
  • 7. Tag: Fort William – Glen Coe – Glasgow

    Sie verlassen den Westen Schottlands und machen sich auf den Weg zurück Richtung Glasgow. Anschließend fahren Sie durch das spektakuläre Glen Coe, eines der schönsten Täler des Landes. Von hier geht es weiter in süd-östlicher Richtung nach Stirling. Die mittelalterliche Altstadt entwickelte sich um die Burg herum, welche noch heute das Stadtbild beherrscht. Nächtigung in Glasgow.

    7. Tag: Fort William – Glen Coe – Glasgow
  • 8. Tag: Abreise Glasgow

    Nach dem Frühstück erfolgt eine kurze Stadtrundfahrt durch die größte Stadt Schottlands, Glasgow. Anschließend erfolgen der Transfer zum Flughafen Glasgow und der Rückflug nach Wien.

    8. Tag: Abreise Glasgow

Termine

Keine Termine gefunden.
In Kürze finden Sie hier die Termine für die kommende Saison.
  • {{date.from}} - {{date.to}} | {{date.message}} Auf Anfrage

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien - Glasgow - Wien mit Austrian
  • Inkl. Flughafengebühren 140,-
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6x Unterbringung in 3-Sterne Hotels
  • 1x Unterbringung in einem landestypischen Inns auf Lewis
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Halbpension
  • inkl. Eintritte: Edinburgh Castle, St. Andrews Kathedrale, Highland Folk Museum, Calanais Standing Stones, Black House in Arnol, Eilean Donan Castle, Stirling Castle, Whisky-Brennerei
  • Fähre: Ullapool-Stornoway, Tarbert – Uig (Isle of Skye)   
  • Deutschsprechende Reiseleitun
Preis ab 1898€ p.P im DZ
2158€ im EZ
  • Gerhard R. meint: Beste Reise seit 4 Jahren!

    • Verifizierter Teilnehmer

    Seit 4 Jahren reise ich 1x im Monat ins Ausland. Das war vielleicht die beste, sicherlich aber die eindrucksvollste Reise.

  • Helga M. meint: Fantastischer Winterurlaub!

    • Verifizierter Teilnehmer

    Wir hatten einen wundervollen Aufenthalt! Die Ausflüge waren perfekt organisiert und sehr gemütlich. Der Urlaub wurde getoppt durch die Nordlichter - wirklich einzigartig!

  • Karl S. meint: Vielen Dank für die herrliche Organisation!

    • Verifizierter Teilnehmer

    Vielen Dank an unsere sehr nette und kompetente Reiseleitung!

Anfrage senden
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
ab 1898€ p.P im DZ