Information & Buchung 01 / 50 50 22 20
Newsletter
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des Anbieters The Rocket Science Group LLC mit Sitz im Drittland USA zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Rückrufservice
Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input
Invalid Input

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Datenschutzbestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir informieren Sie gerne über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung hier: Datenschutzerklärung.

Katalogbestellung

Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Durch Anklicken des Buttons "Katalog bestellen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Anschrift) zum Zweck der Zusendung von Produktkatalogen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet werden und ggf. an Subunternehmen zum postalischen Versand weitergegeben werden dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Feldes „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung.

Von Wien ins Donaudelta

MS Crucestar: Wien – Budapest – Belgrad – Bukarest – Donaudelta (optional)

Erleben Sie auf dieser Schiffsreise  auf einer der beliebtesten Flusspassagen eine Fahrt durch das spektakuläre Eiserne Tor, wo sich die Donau durch enge Schluchten mit bis zu 300 Meter hohen Felswänden windet. Freuen Sie sich auch auf die Besichtigung des Donaudeltas, welches als das größte und kompakteste Schilfgebiet der Welt gilt und ein Paradies für Vögel und Fische darstellt.

  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

    Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

    Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

    Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

    Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

    Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

    Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

    Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

Details
  • Reiseart: Schiffsreise
  • Hotel:
  • Reisecode: VIEBUKP01
  • Verpflegung: Vollpension
  • Preis ab: 1198
Reiseroute & Beschreibung
Prima Reise Tipp

An Bord des beliebten Flusskreuzfahrtschiffes MS Crucestar werden Sie keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten entlang der Donau verpassen. Das großzügige Sonnendeck mit Jacuzzi, das erstklassige Restaurant und die Panoramabar mit abendlicher Livemusik wurden so gestaltet damit Sie sich rundherum wohl fühlen.

Weitere Informationen

MS Crucestar **** / Technische Daten

  • Tiefgang:                                 1,50 m 
  • Länge:                                     110 m
  • Breite:                                     11,40 m
  • Stromspannung:                     220 V
  • Besatzungsmietglieder:         ca. 35
  • Kabinen:                                  77
  • Bordwährung:                         EURO

Die 77 Außenkabinen bieten Platz für maximal 154 Passagiere und sind auf 3 Decks verteilt:

  • Die Standardkabinen am Haupt- oder Mitteldeck sind 11 m² groß und verfügen über zwei separate Betten von denen eines tagsüber zu einem Sofa umgebaut werden kann. Die Kabinen sind ausgestattet mit TV, Safe, Telefon, Fön und einem Bad mit WC, Dusche und Waschbecken. Die Standardkabinen am Hauptdeck haben ein kleineres nicht zu öffnendes Fenster, die Standardkabinen am Mitteldeck haben (nicht zu öffnende) Panoramafenster.
  • Die neu renovierten Deluxe Kabinen am Mittel- oder Oberdeck sind 14 m² groß und haben ein zu öffnendes Panoramafenster, TV, Safe, Fön, ein Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken. Die beiden Einzelbetten können zusammengeschoben werden.
Ablauf & Ausflüge

Anreise

Anreise
Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung in Wien Nussdorf auf die MS Crucestar. Nachdem Sie Ihre Kabine bezogen haben, laden wir Sie zu einem Begrüßungscocktail ein, wo Sie die Crew kennenlernen, die Sie in den kommenden Tagen verwöhnen wird. Im Anschluss findet ein offizielles Welcome Dinner statt. Am späten Abend legt Ihr Schiff Richtung Esztergom ab.

Esztergom - Budapest (Ungarn)

Esztergom - Budapest (Ungarn)

Nach dem Frühstück erfolgt ein technischer Halt in Esztergom, der ehemaligen Hauptstadt Ungarns. Nach dem Mittagessen an Bord steht einer der Höhepunkte Ihrer Reise auf dem Programm - die ungarische Hauptstadt Budapest. Hier haben Sie die Möglichkeit an einer Stadtbesichtigung teilzunehmen (siehe Ausflugspaket - Dauer 3 Stunden). Es erwartet Sie unter anderem das mächtige Parlament, der Burgpalast mit der Fischerbastei und die St. Stephans Basilika. Am Abend verlässt das Schiff die Stadt Budapest um weiter flussabwärts zu fahren.

Mohacs (Ungarn)

Mohacs (Ungarn)

Am Morgen erreichen Sie die am rechten Donauufer liegende ungarische Grenzstadt Mohacs. Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie die Möglichkeit, die Stadt zu Fuß zu erkunden. Nach dem Mittagessen legt Ihr Schiff Richtung Belgrad ab. Die Donau bildet hier die Grenze zwischen Kroatien und Serbien. Wenn es die Bedingungen erlauben, haben Sie die Möglichkeit die Schiffsbrücke zu besichtigen und dem Kapitän bei seiner Arbeit über die Schulter zu blicken.

Belgrad (Serbien)

Belgrad (Serbien)

Nach dem Frühstück erreichen Sie die serbische Hauptstadt Belgrad. Auch hier können Sie an einer optionalen Stadtbesichtigung (siehe Ausflugspaket - Dauer 3 1/2 Stunden) teilnehmen. Ihre Stadtrundfahrt beginnt beim Wahrzeichen der Stadt, der Belgrader Festung, und führt weiter durch die Altstadt bis zur Kathedrale des Heiligen Sava. Während des Tages bleibt Ihr Schiff im Hafen liegen und Sie können nach dem Mittagessen die Stadt in eigener Regie weiter erkunden. Nachdem Sie Ihr Abendessen im Bordrestaurant genossen haben, verlässt die MS Crucestar Belgrad. 

Das Eiserne Tor (Rumänien)

Das Eiserne Tor (Rumänien)

Am heutigen Tag steht der wohl spektakulärste Abschnitt Ihrer Reise bevor: Die Passage durch das Eiserne Tor, dem gut 100 Kilometer langen Donaudurchbruch zwischen den serbischen Städtchen Golubac und Kladovo. Die Donau zwängt sich hier durch enge Schluchten mit bis zu 300 Meter hohen Felswänden. An ihrer schmalsten Stelle ist sie gerade mal 150 Meter breit, dafür aber fast 90 Meter tief. Während der Fahrt sehen Sie die mächtige Festung Golubac, das Kloster Mraconia und das in Fels gehauene Konterfei des Drakerkönigs Decebalus. Während des Tages passieren Sie auch die zwei Kraftwerkschleusen, die zum Laufkraftwerk Eisernes Tor gehören.

Giurgiu - optionaler Ausflug nach Bukarest (Rumänien)

Giurgiu - optionaler Ausflug nach Bukarest (Rumänien)

Heute Morgen erreichen Sie mit der MS Crucestar die rumänische Stadt Giurgiu. Hier haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug in das rund 70 Kilometer entfernte Bukarest zu unternehmen (siehe Ausflugspaket - Dauer 6 Stunden). Bei der rund einstündigen Anreise durchqueren Sie einige kleine Orte der stark landwirtschaftlich geprägten Walachei und bekommen so einen guten Eindruck über das ländliche Rumänien. Im Zuge der Stadtrundfahrt entdecken Sie die zahlreichen Boulevards, den mächtigen Parlamentspalast, die Konzerthalle Athenäum, das Nationaltheater und den Triumphbogen der nach dem ersten Weltkrieg erbaut wurde. Pünktlich zum Abendessen legt die MS Crucestar Richtung Donaumündung ab.

Fetesti - optionaler Ausflug ins Donaudelta (Rumänien)

Fetesti - optionaler Ausflug ins Donaudelta (Rumänien)

Während des Frühstücks erreichen Sie die Stadt Fetesti in der walachischen Tiefebene. Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug ins Donaudelta zu unternehmen (siehe Ausflugspaket - Dauer 9 Stunden mit Mittagessen). Das Biosphärenreservat Donaudelta ist ein Eldorado für Naturliebhaber. Ihr erstes Ziel im Zuge des Ausfluges ist die Stadt Tulcea, dem Tor zum Donaudelta. Hier steigen Sie in kleine Ausflugsboote um, die Sie in das weit verzweigte Delta bringen. Entdecken Sie diesen faszinierenden Rückzugsort tausender Tier- und Pflanzenarten. Mit etwas Glück sehen Sie Pelikane und Kormorane. Am Abend laden wir Sie zu einem Abschiedscocktail in die Schiffslounge ein und bitten im Anschluss zum traditionellen Captain´s Dinner in das Schiffsrestaurant.

Abreise

Abreise

Nach dem Frühstück beginnt die Ausschiffung und es heißt Abschied nehmen von der MS Crucestar. Transfer zum Flughafen Bukarest und Rückflug nach Wien.

  • 1. Tag: Anreise
    Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung in Wien Nussdorf auf die MS Crucestar. Nachdem Sie Ihre Kabine bezogen haben, laden wir Sie zu einem Begrüßungscocktail ein, wo Sie die Crew kennenlernen, die Sie in den kommenden Tagen verwöhnen wird. Im Anschluss findet ein offizielles Welcome Dinner statt. Am späten Abend legt Ihr Schiff Richtung Esztergom ab.
    1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Esztergom - Budapest (Ungarn)

    Nach dem Frühstück erfolgt ein technischer Halt in Esztergom, der ehemaligen Hauptstadt Ungarns. Nach dem Mittagessen an Bord steht einer der Höhepunkte Ihrer Reise auf dem Programm - die ungarische Hauptstadt Budapest. Hier haben Sie die Möglichkeit an einer Stadtbesichtigung teilzunehmen (siehe Ausflugspaket - Dauer 3 Stunden). Es erwartet Sie unter anderem das mächtige Parlament, der Burgpalast mit der Fischerbastei und die St. Stephans Basilika. Am Abend verlässt das Schiff die Stadt Budapest um weiter flussabwärts zu fahren.

    2. Tag: Esztergom - Budapest (Ungarn)
  • 3. Tag: Mohacs (Ungarn)

    Am Morgen erreichen Sie die am rechten Donauufer liegende ungarische Grenzstadt Mohacs. Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie die Möglichkeit, die Stadt zu Fuß zu erkunden. Nach dem Mittagessen legt Ihr Schiff Richtung Belgrad ab. Die Donau bildet hier die Grenze zwischen Kroatien und Serbien. Wenn es die Bedingungen erlauben, haben Sie die Möglichkeit die Schiffsbrücke zu besichtigen und dem Kapitän bei seiner Arbeit über die Schulter zu blicken.

    3. Tag: Mohacs (Ungarn)
  • 4. Tag: Belgrad (Serbien)

    Nach dem Frühstück erreichen Sie die serbische Hauptstadt Belgrad. Auch hier können Sie an einer optionalen Stadtbesichtigung (siehe Ausflugspaket - Dauer 3 1/2 Stunden) teilnehmen. Ihre Stadtrundfahrt beginnt beim Wahrzeichen der Stadt, der Belgrader Festung, und führt weiter durch die Altstadt bis zur Kathedrale des Heiligen Sava. Während des Tages bleibt Ihr Schiff im Hafen liegen und Sie können nach dem Mittagessen die Stadt in eigener Regie weiter erkunden. Nachdem Sie Ihr Abendessen im Bordrestaurant genossen haben, verlässt die MS Crucestar Belgrad. 

    4. Tag: Belgrad (Serbien)
  • 5. Tag: Das Eiserne Tor (Rumänien)

    Am heutigen Tag steht der wohl spektakulärste Abschnitt Ihrer Reise bevor: Die Passage durch das Eiserne Tor, dem gut 100 Kilometer langen Donaudurchbruch zwischen den serbischen Städtchen Golubac und Kladovo. Die Donau zwängt sich hier durch enge Schluchten mit bis zu 300 Meter hohen Felswänden. An ihrer schmalsten Stelle ist sie gerade mal 150 Meter breit, dafür aber fast 90 Meter tief. Während der Fahrt sehen Sie die mächtige Festung Golubac, das Kloster Mraconia und das in Fels gehauene Konterfei des Drakerkönigs Decebalus. Während des Tages passieren Sie auch die zwei Kraftwerkschleusen, die zum Laufkraftwerk Eisernes Tor gehören.

    5. Tag: Das Eiserne Tor (Rumänien)
  • 6. Tag: Giurgiu - optionaler Ausflug nach Bukarest (Rumänien)

    Heute Morgen erreichen Sie mit der MS Crucestar die rumänische Stadt Giurgiu. Hier haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug in das rund 70 Kilometer entfernte Bukarest zu unternehmen (siehe Ausflugspaket - Dauer 6 Stunden). Bei der rund einstündigen Anreise durchqueren Sie einige kleine Orte der stark landwirtschaftlich geprägten Walachei und bekommen so einen guten Eindruck über das ländliche Rumänien. Im Zuge der Stadtrundfahrt entdecken Sie die zahlreichen Boulevards, den mächtigen Parlamentspalast, die Konzerthalle Athenäum, das Nationaltheater und den Triumphbogen der nach dem ersten Weltkrieg erbaut wurde. Pünktlich zum Abendessen legt die MS Crucestar Richtung Donaumündung ab.

    6. Tag: Giurgiu - optionaler Ausflug nach Bukarest (Rumänien)
  • 7. Tag: Fetesti - optionaler Ausflug ins Donaudelta (Rumänien)

    Während des Frühstücks erreichen Sie die Stadt Fetesti in der walachischen Tiefebene. Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug ins Donaudelta zu unternehmen (siehe Ausflugspaket - Dauer 9 Stunden mit Mittagessen). Das Biosphärenreservat Donaudelta ist ein Eldorado für Naturliebhaber. Ihr erstes Ziel im Zuge des Ausfluges ist die Stadt Tulcea, dem Tor zum Donaudelta. Hier steigen Sie in kleine Ausflugsboote um, die Sie in das weit verzweigte Delta bringen. Entdecken Sie diesen faszinierenden Rückzugsort tausender Tier- und Pflanzenarten. Mit etwas Glück sehen Sie Pelikane und Kormorane. Am Abend laden wir Sie zu einem Abschiedscocktail in die Schiffslounge ein und bitten im Anschluss zum traditionellen Captain´s Dinner in das Schiffsrestaurant.

    7. Tag: Fetesti - optionaler Ausflug ins Donaudelta (Rumänien)
  • 8. Tag: Abreise

    Nach dem Frühstück beginnt die Ausschiffung und es heißt Abschied nehmen von der MS Crucestar. Transfer zum Flughafen Bukarest und Rückflug nach Wien.

    8. Tag: Abreise

Bitte wählen Sie:

  • Standard Hauptdeck

    Ausstattung:

    • 11 m2 große Kabinen
    • kleineres, nicht zu öffnendes Fenster
    • zwei separate Betten, von denen eines tagsüber zu einem Sofa umgebaut werden kann
    • TV
    • Safe
    • Telefon
    • Fön
    • Bad mit WC, Dusche und Waschbecken
  • Standard Mitteldeck

    Ausstattung:

    • 11 m2 große Kabinen
    • (nicht zu öffnende) Panoramafenster
    • zwei separate Betten, von denen eines tagsüber zu einem Sofa umgebaut werden kann
    • TV
    • Safe
    • Telefon
    • Fön
    • Bad mit WC, Dusche und Waschbecken
  • Deluxe Mitteldeck

    Ausstattung:

    • 14 m2 große Kabinen
    • Panoramafenster zum Öffnen
    • zwei separate Betten, die zusammen geschoben werden können
    • TV
    • Safe
    • Telefon
    • Fön
    • Bad mit WC, Dusche und Waschbecken
  • Deluxe Oberdeck

    Ausstattung:

    • 14 m2 große Kabinen
    • Panoramafenster zum Öffnen
    • zwei separate Betten, die zusammen geschoben werden können
    • TV
    • Safe
    • Telefon
    • Fön
    • Bad mit WC, Dusche und Waschbecken

Termine

Keine Termine gefunden.
In Kürze finden Sie hier die Termine für die kommende Saison.
  • {{date.from}} - {{date.to}} | {{date.message}} Auf Anfrage

Inkludierte Leistungen

  • Flug Bukarest - Wien mit Austrian 
  • Inkl. Flughafengebühren 119,-
  • Transfer MS Crucestar in Fetesti zum Flughafen Bukarest
  • Flusskreuzfahrt auf der MS Crucestar in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag bis Frühstück am 8. Tag
  • Nachmittagstee/Kaffee oder später Nachtsnack (je nach Tagesprogramm)
  • Frei benutzbare Kaffeestation von 06.00 - 22.00 Uhr
  • Willkommens- und Abschiedscocktail
  • Captain´s Dinner
  • Livemusik jeden Abend in der Bar
  • Alle Hafen- und Schleusengebühren
  • Deutschsprechende Reiseleitung an Bord

Nicht inkludierte Leistungen

  • Ausflugspaket: Stadtrundfahrt/gang Budapest, Belgrad und Bukarest sowie Fahrt ans Donaudelta mit Bootsfahrt und Mittagessen pro Person 230,-
  • Obligatorische Trinkgeldpauschale pro Person 63,-/Woche (zahlbar vor Ort)
  • Reservierung der Wunschkabine bei Buchung (pro Kabine) 60,- 
Preis ab 1198€ p.P im DZ
1635€ im EZ
  • Bettina L. meint: Hurtigruten - Traumreise!

    • Verifizierter Teilnehmer

    Mit den Hurtigruten in Norwegen - wir haben auf dieser Reise so viel erlebt und waren ganz begeistert - die Lofoten waren schon ein lang ersehngter Reisetraum!

  • Franz G. meint: Norwegen 2017

    • Verifizierter Teilnehmer

    Wir waren 2017 mit den Hurtigruten in Norwegen unterwegs - eine tolle Reise!

  • Silvia H. meint: Tolle Flusskreuzfahrt auf der Donau

    • Verifizierter Teilnehmer

    Mit der MS Crucestar waren wir eine Woche auf der Donau unterwegs, eine wirklich sehr empfehlenswerte Reise! Die Besatzung ist überaus bemüht und unser Reiseleiter hat uns gut unterhalten. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. 

Anfrage senden
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
ab 1198€ p.P im DZ