Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Newsletter

Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rückrufservice

Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Katalogbestellung



Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Entlang der baltischen Bernsteinstrasse

Wanderkulturreise
Details
  • Reiseart: Wander- & Radreise
  • Reisecode: RIXBALP02
  • Verpflegung: nur Frühstück
  • Preis ab: 1645

Reiseroute & Beschreibung

Prima Reise Tipp

Ablauf & Ausflüge

Anreise

Anreise

Anreise

Flug von Wien nach Riga und Transfer in die Stadt. Am Abend treffen mit dem Reiseleiter und den Mitreisenden. Nächtigung in Riga.

Riga – Gauja Nationalpark – Marciena

Riga – Gauja Nationalpark – Marciena

Riga – Gauja Nationalpark – Marciena

Im Zuge eines Rundganges entdecken Sie Riga, das mit seinen zahlreichen Architekturdenkmälern die verschiedenen Epochen und Stile vom Mittelalter bis zum Jugendstil sowie der Moderne repräsentieren und zu den schönsten Städten Nordeuropas zählt. Anschließend Besuch im „Bauch Rigas“, dem Bauernmarkt. Anschließend zweistündige Wanderung im Gauja Nationalpark. Nächtigung in einem gemütlichen Herrenhaus in Marciena.

Marciena – Ignalina

Marciena – Ignalina

Marciena – Ignalina

Nach dem Frühstück Busfahrt durch den Osten von Lettland und Litauen. In Daugavpils unternehmen Sie einen Halt um die Stadt zu erkunden. Abendessen in einem typisch litauischen Gehöft. Nächtigung im Nationalpark Aukstaitija nahe Ignalina.

Wanderung durch den Aukstaitija Nationalpark

Wanderung durch den Aukstaitija Nationalpark

Wanderung durch den Aukstaitija Nationalpark

Heute erfolgt eine rund 4-stündige Wanderung durch den Aukstaitija Nationalpark. Sie entdecken dabei die urige Wassermühle in Ginuciai sowie die Aussicht von Hügel Ladakalnis auf die 6 Seen. Nächtigung im Nationalpark Aukstaitija.

Ignalina – Vilnius

Ignalina – Vilnius

Ignalina – Vilnius

Nach dem Frühstück Fahrt nach Vilnius, der barocken Hauptstadt Litauens, die Sie mit dem Rad (ca. 15 Kilometer) entdecken werden. Sie sehen dabei die bekannten Sehenswürdigkeiten wie die klassizistische Kathedrale aber auch den Alltag der Litauer weit weg der touristischen Wege. Nächtigung in Vilnius.

Vilnius – Trakai – Jurbarkas

Vilnius – Trakai – Jurbarkas

Vilnius – Trakai – Jurbarkas

Am Vormittag wandern Sie 2 Stunden durch den Trakai Nationalpark westlich von Vilnius. Hier verkosten Sie die traditionelle Karäer Spezialität Kibinai (gefüllte Teigtaschen). Anschließend führt der Weg nach Trakai, einer imposanten gotischen Wasserburg, die über zwei Holzbrücken erreichbar ist. Nächtigung in einer ehemaligen Wassermühle nahe Jurbarkas.

Jurbarkas – Klaipeda

Jurbarkas – Klaipeda

Jurbarkas – Klaipeda

Zu Beginn des Tages Busfahrt am malerischen rechten Ufer der Memel entlang zur Panemune Burg. Besuch eines Imkers mit Verkostung und Weiterfahrt nach Klaipeda/ Memel. Bei einem abendlichen Altstadtrundgang erleben Sie die wechselhafte Geschichte der Stadt. Nächtigung in Klaipeda.

Tagesausflug Kurische Nehrung

Tagesausflug Kurische Nehrung

Tagesausflug Kurische Nehrung

Heute führt Ihre Reise zur Kurischen Nehrung, einem schmalen Landstreifen, der das Kurische Haff und das baltische Meer voneinander trennt. Vor allem die eindrucksvolle Dünenlandschaft macht die Region einmalig und zu einem UNESCOWeltnaturerbe. Sie unternehmen eine 3 bis 4-stündige Wanderung zu den größten Sanddünen Europas. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nächtigung in Klaipeda.

Klaipeda – Riga

Klaipeda – Riga

Klaipeda – Riga

Zu Beginn des Tages besichtigen Sie den größten Badeort Litauens, Palanga. Sie sehen den Botanischen Garten und das beeindruckende Bernsteinmuseum. Auf dem Weg nach Riga machen Sie noch einen kurzen Halt am Berg der Kreuze, einer Pilgerstätte mit Tausenden von Kreuzen. Nächtigung in Riga.

Abreise

Abreise

Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

  • 1. Tag: Anreise

    Flug von Wien nach Riga und Transfer in die Stadt. Am Abend treffen mit dem Reiseleiter und den Mitreisenden. Nächtigung in Riga.

    1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Riga – Gauja Nationalpark – Marciena

    Im Zuge eines Rundganges entdecken Sie Riga, das mit seinen zahlreichen Architekturdenkmälern die verschiedenen Epochen und Stile vom Mittelalter bis zum Jugendstil sowie der Moderne repräsentieren und zu den schönsten Städten Nordeuropas zählt. Anschließend Besuch im „Bauch Rigas“, dem Bauernmarkt. Anschließend zweistündige Wanderung im Gauja Nationalpark. Nächtigung in einem gemütlichen Herrenhaus in Marciena.

    2. Tag: Riga – Gauja Nationalpark – Marciena
  • 3. Tag: Marciena – Ignalina

    Nach dem Frühstück Busfahrt durch den Osten von Lettland und Litauen. In Daugavpils unternehmen Sie einen Halt um die Stadt zu erkunden. Abendessen in einem typisch litauischen Gehöft. Nächtigung im Nationalpark Aukstaitija nahe Ignalina.

    3. Tag: Marciena – Ignalina
  • 4. Tag: Wanderung durch den Aukstaitija Nationalpark

    Heute erfolgt eine rund 4-stündige Wanderung durch den Aukstaitija Nationalpark. Sie entdecken dabei die urige Wassermühle in Ginuciai sowie die Aussicht von Hügel Ladakalnis auf die 6 Seen. Nächtigung im Nationalpark Aukstaitija.

    4. Tag: Wanderung durch den Aukstaitija Nationalpark
  • 5. Tag: Ignalina – Vilnius

    Nach dem Frühstück Fahrt nach Vilnius, der barocken Hauptstadt Litauens, die Sie mit dem Rad (ca. 15 Kilometer) entdecken werden. Sie sehen dabei die bekannten Sehenswürdigkeiten wie die klassizistische Kathedrale aber auch den Alltag der Litauer weit weg der touristischen Wege. Nächtigung in Vilnius.

    5. Tag: Ignalina – Vilnius
  • 6. Tag: Vilnius – Trakai – Jurbarkas

    Am Vormittag wandern Sie 2 Stunden durch den Trakai Nationalpark westlich von Vilnius. Hier verkosten Sie die traditionelle Karäer Spezialität Kibinai (gefüllte Teigtaschen). Anschließend führt der Weg nach Trakai, einer imposanten gotischen Wasserburg, die über zwei Holzbrücken erreichbar ist. Nächtigung in einer ehemaligen Wassermühle nahe Jurbarkas.

    6. Tag: Vilnius – Trakai – Jurbarkas
  • 7. Tag: Jurbarkas – Klaipeda

    Zu Beginn des Tages Busfahrt am malerischen rechten Ufer der Memel entlang zur Panemune Burg. Besuch eines Imkers mit Verkostung und Weiterfahrt nach Klaipeda/ Memel. Bei einem abendlichen Altstadtrundgang erleben Sie die wechselhafte Geschichte der Stadt. Nächtigung in Klaipeda.

    7. Tag: Jurbarkas – Klaipeda
  • 8. Tag: Tagesausflug Kurische Nehrung

    Heute führt Ihre Reise zur Kurischen Nehrung, einem schmalen Landstreifen, der das Kurische Haff und das baltische Meer voneinander trennt. Vor allem die eindrucksvolle Dünenlandschaft macht die Region einmalig und zu einem UNESCOWeltnaturerbe. Sie unternehmen eine 3 bis 4-stündige Wanderung zu den größten Sanddünen Europas. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nächtigung in Klaipeda.

    8. Tag: Tagesausflug Kurische Nehrung
  • 9. Tag: Klaipeda – Riga

    Zu Beginn des Tages besichtigen Sie den größten Badeort Litauens, Palanga. Sie sehen den Botanischen Garten und das beeindruckende Bernsteinmuseum. Auf dem Weg nach Riga machen Sie noch einen kurzen Halt am Berg der Kreuze, einer Pilgerstätte mit Tausenden von Kreuzen. Nächtigung in Riga.

    9. Tag: Klaipeda – Riga
  • 10. Tag: Abreise

    Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

    10. Tag: Abreise

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Riga – Wien mit Air Baltic
  • Inkl. Flughafengebühren 120,-
  • Alle Transfers und Fahrten im lokalen Reisebus
  • 9x Unterbringung in landestypischen Hotels und Gästehäusern
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 9x Frühstück
  • 3x Abendessen
  • 4 geführte Wanderungen und eine geführte Fahrradtour
  • Inkl. Eintritte: Wasserburg Trakai, Bernsteinmuseum Palanga
  • Naturschutzgebühr und Fährüberfahrt zur Kurischen Nehrung
  • Deutschsprechende Reiseleitung vom 2. – 9. Tag der Reise

Termine

  • 09.06.2018 bis 18.06.2018
  • 04.08.2018 bis 13.08.2018
Preis ab 1645€ p.P im DZ jetzt Buchen