Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Newsletter

Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rückrufservice

Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Katalogbestellung



Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Wanderreise Knoydart

Das ultimative Naturschauspiel
Details
  • Reiseart: Wander- & Radreise
  • Destination: Schottland
  • Reisecode: GLASCOP14
  • Verpflegung: nur Frühstück
  • Preis ab: 1750

Reiseroute & Beschreibung

Prima Reise Tipp

Ablauf & Ausflüge

Anreise

Anreise

Flug nach Aberdeen und Weiterreise nach Shiel Bridge.

Wanderung zum Glenlicht House

Wanderung zum Glenlicht House

Eine Wanderung im Tal Gleann Lichd ist eine wahre Bilderbuchwandung in den schottischen Highlands. Gekrönt von den mächtigen Bergflanken der Five Sisters of Kintail. Grüne Auen soweit das Auge sehen kann. Besser kann die erste Wanderetappe nicht sein. (geringe Anstiege, GZ ca. 4,5 Std., ca. 18,5 km).

Kinloch Hourn – Barisdale

Kinloch Hourn – Barisdale

Die herrliche Wanderung mit tollen Motiven führt Sie den Meeresarm Loch Hourn entlang. Stetiges, aber gemütliches auf und ab bringt Sie zur Bucht von Barisdale. Nach einer ausgiebigen Pause wagen Sie sich aufs Wasser. Mittels Bootstransfer erreichen wir 90 Minuten später Inverie. Hier werden Sie drei Nächte verbringen. (Anstiege 400 m, GZ ca. 4 Std., ca. 10 km).

Inverie – Mam Meadail

Inverie – Mam Meadail

Die ersten Stunden des Tages bringen Sie hoch zum Mam Meadail. Eine Rast hier oben ist Pflicht. Toller Ausblick über Loch an Dubh Lochain bis hin zur Inverie Bay. Was folgt ist ein gemütlicher, flach nach unten laufender Pfad bis Inverie Bay. Heute erwartet Sie der erste Abend im legendären Old Forge. Beste Wildburger und Seafood. Aber auch Scotch Whisky wurde hier schon gesichtet. (Anstiege 500 m, GZ ca. 4,5 Std., ca. 14 km).

Inverie Wildnis Runde

Inverie Wildnis Runde

Sie verbringen einen weiteren Wandertag in unberührter Natur auf Knoydart. Sie werden erleben, dass man die Halbinsel zu Recht als die letzte Wildnis Schottlands bezeichnet. Vegetation und Tierwelt sind hier eins. Ein echtes Paradies auf Erden - und Sie mitten drin. (Anstiege 500 m, GZ ca. 5,5 Std., ca. 21 km).

Inverie – Malaig – Fort William

Inverie – Malaig – Fort William

Als erstes geht es mit der Fähre nach Malaig. Auf einer der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt geht es danach nach Fort William. Auf beiden Seiten des Zuges immer wieder unzählige Motive. Es folgt das berühmte Eisenbahnviadukt.  Eine halbe Stunde später ist Fort William erreicht.

Ben Navis Bergtour – oder Ben Navis Distillery

Ben Navis Bergtour – oder Ben Navis Distillery

Gemütlich oder Herausfordernd steht heute zur Auswahl.  Relaxt zur Whisky-Tour in die Ben Navis Distillery oder direkt rauf auf den höchsten Berg von Schottland auf 1.344 Meter. Klingt nicht hoch. Fort William liegt jedoch am Meer und viel Schweiß ist für den Aufstieg notwendig. (wetterabhängig) (1.506 m Anstieg, GZ ca. 7,5 Std., ca. 17,5 km).

Abreise

Abreise

Transfer zum Flughafen Aberdeen und Rückflug.

  • 1. Tag: Anreise

    Flug nach Aberdeen und Weiterreise nach Shiel Bridge.

  • 2. Tag: Wanderung zum Glenlicht House

    Eine Wanderung im Tal Gleann Lichd ist eine wahre Bilderbuchwandung in den schottischen Highlands. Gekrönt von den mächtigen Bergflanken der Five Sisters of Kintail. Grüne Auen soweit das Auge sehen kann. Besser kann die erste Wanderetappe nicht sein. (geringe Anstiege, GZ ca. 4,5 Std., ca. 18,5 km).

  • 3. Tag: Kinloch Hourn – Barisdale

    Die herrliche Wanderung mit tollen Motiven führt Sie den Meeresarm Loch Hourn entlang. Stetiges, aber gemütliches auf und ab bringt Sie zur Bucht von Barisdale. Nach einer ausgiebigen Pause wagen Sie sich aufs Wasser. Mittels Bootstransfer erreichen wir 90 Minuten später Inverie. Hier werden Sie drei Nächte verbringen. (Anstiege 400 m, GZ ca. 4 Std., ca. 10 km).

  • 4. Tag: Inverie – Mam Meadail

    Die ersten Stunden des Tages bringen Sie hoch zum Mam Meadail. Eine Rast hier oben ist Pflicht. Toller Ausblick über Loch an Dubh Lochain bis hin zur Inverie Bay. Was folgt ist ein gemütlicher, flach nach unten laufender Pfad bis Inverie Bay. Heute erwartet Sie der erste Abend im legendären Old Forge. Beste Wildburger und Seafood. Aber auch Scotch Whisky wurde hier schon gesichtet. (Anstiege 500 m, GZ ca. 4,5 Std., ca. 14 km).

  • 5. Tag: Inverie Wildnis Runde

    Sie verbringen einen weiteren Wandertag in unberührter Natur auf Knoydart. Sie werden erleben, dass man die Halbinsel zu Recht als die letzte Wildnis Schottlands bezeichnet. Vegetation und Tierwelt sind hier eins. Ein echtes Paradies auf Erden - und Sie mitten drin. (Anstiege 500 m, GZ ca. 5,5 Std., ca. 21 km).

  • 6. Tag: Inverie – Malaig – Fort William

    Als erstes geht es mit der Fähre nach Malaig. Auf einer der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt geht es danach nach Fort William. Auf beiden Seiten des Zuges immer wieder unzählige Motive. Es folgt das berühmte Eisenbahnviadukt.  Eine halbe Stunde später ist Fort William erreicht.

  • 7. Tag: Ben Navis Bergtour – oder Ben Navis Distillery

    Gemütlich oder Herausfordernd steht heute zur Auswahl.  Relaxt zur Whisky-Tour in die Ben Navis Distillery oder direkt rauf auf den höchsten Berg von Schottland auf 1.344 Meter. Klingt nicht hoch. Fort William liegt jedoch am Meer und viel Schweiß ist für den Aufstieg notwendig. (wetterabhängig) (1.506 m Anstieg, GZ ca. 7,5 Std., ca. 17,5 km).

  • 8. Tag: Abreise

    Transfer zum Flughafen Aberdeen und Rückflug.

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Aberdeen – Wien mit Lufthansa
  • Inkl. Flughafengebühren 140,-
  • Transfer Flughafen – Gästehaus – Flughafen
  • 7x Unterbringung in privaten Gästehäusern in Port Ellen
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Frühstück
  • 6 geführte Wanderungen
  • Deutschsprechender Wanderreiseführer vom 1. – 8. Tag der Reise

Termine

  • 09.06.2018 bis 16.06.2018
Preis ab 1750€ p.P im DZ jetzt Buchen