Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Newsletter

Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rückrufservice

Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Katalogbestellung



Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Autotour Island Süd - West

Entdecken Sie die faszinierende Süd- und Westküste
  • Mietwagen inkludiert

    Mietwagen inkludiert

  • Mietwagen inkludiert

    Mietwagen inkludiert

  • Mietwagen inkludiert

    Mietwagen inkludiert

Details
  • Reiseart: Mietwagenrundreise
  • Destination: Island
  • Verpflegung: nur Frühstück
  • Preis ab: 1579

Reiseroute & Beschreibung

Prima Reise Tipp

Ablauf & Ausflüge

Anreise

Anreise

Anreise

Flug mit Air Berlin von Wien via Deutschland nach Keflavik und Ankunft rund um Mitternacht. Übernahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt nach Reykjavik. Nächtigung in Reykjavik.

Goldener Kreis

Goldener Kreis

Goldener Kreis

Auch im Winter sind die Sehenswürdigkeiten des Goldenen Kreises ein MUSS auf jeder Islandreise. Im Thingvellir-Nationalpark wird das Auseinanderdriften der amerikanischen und eurasischen tektonischen Platten sichtbar. Im Haukadalur, dem Gebiet der Geysire, schießt der aktive Strokkur regelmäßig in die Höhe, während die tiefstehende Sonne ein besonderes Licht auf die gefrorenen Fluten des Wasserfall Gullfoss zaubert. Drei Nächtigungen im Herzen Südislands.

Wasserfälle des Südens

Wasserfälle des Südens

Wasserfälle des Südens

Südlich der bekannten Route des Goldenen Kreises wird es zunehmend ruhiger. Es ist gut möglich, dass Sie die schwarzen Lavastrände von Vik mit Blick auf das Kap Dyrholaey ganz für sich alleine haben. Eine schönes Ausflugsziel sind die beeindruckenden Wasserfälle Seljalandsfoss, hinter dem man wandern kann, und Skogafoss. Die kleine Ortschaft Vik ist ein Besuch wert.

Südostküste

Südostküste

Südostküste

Wenn es das Wetter zulässt, lohnt sich ein Tagesausflug in den Südosten. Entlang der Ringstraße #1 bieten sich stetig wechselnde Ausblicke. Tagesziel ist die Gletscherlagune Jökulsarlon. Bewundern Sie bis zu 15 Meter hohen Eisberge im Winterlicht, die sich von der Gletscherzunge des Breidamerkurjökull gelöst haben und jetzt gegen Meer treiben.

Westisland

Westisland

Westisland

Heute geht es zum Borgarfjord, im Westen Islands. Neben den schönen Lavawasserfällen Hraunfossar und Barnafoss befindet sich hier auch eine der ergiebigsten Heißwasserquellen Europas – die Quelle Deildartunguvher. In dieser Region spielten zudem viele der mittelalterlichen isländischen Sagas. Zwei Nächtigungen im Borgarfjord.

Halbinsel Snaefellsnes

Halbinsel Snaefellsnes

Halbinsel Snaefellsnes

Nutzen Sie den Tag zur Erkundung von Snaefellsnes. Die bezaubernde Halbinsel wird aufgrund ihrer landschaftlichen Vielfalt oft als „Island en miniature“ bezeichnet.

Reykjanes – Keflavik

Reykjanes – Keflavik

Reykjanes – Keflavik

Vorbei an der isländischen Hauptstadt führt der Weg auf die Halbinsel Reykjanes, wo die berühmte Blaue Lagune liegt. Genießen Sie ein Bad im milchigblauen Wasser – ein entspannendes Erlebnis (ca. 55,- Eintritt nicht inkl. und sollte dringend vorgebucht werden). Nächtigung im Raum Keflavik.

Abreise

Abreise

Abreise

Fahrt zum Flughafen Keflavik, Abgabe des Mietwagens und Rückflug via Deutschland nach Wien.

  • 1. Tag: Anreise

    Flug mit Air Berlin von Wien via Deutschland nach Keflavik und Ankunft rund um Mitternacht. Übernahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt nach Reykjavik. Nächtigung in Reykjavik.

    1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Goldener Kreis

    Auch im Winter sind die Sehenswürdigkeiten des Goldenen Kreises ein MUSS auf jeder Islandreise. Im Thingvellir-Nationalpark wird das Auseinanderdriften der amerikanischen und eurasischen tektonischen Platten sichtbar. Im Haukadalur, dem Gebiet der Geysire, schießt der aktive Strokkur regelmäßig in die Höhe, während die tiefstehende Sonne ein besonderes Licht auf die gefrorenen Fluten des Wasserfall Gullfoss zaubert. Drei Nächtigungen im Herzen Südislands.

    2. Tag: Goldener Kreis
  • 3. Tag: Wasserfälle des Südens

    Südlich der bekannten Route des Goldenen Kreises wird es zunehmend ruhiger. Es ist gut möglich, dass Sie die schwarzen Lavastrände von Vik mit Blick auf das Kap Dyrholaey ganz für sich alleine haben. Eine schönes Ausflugsziel sind die beeindruckenden Wasserfälle Seljalandsfoss, hinter dem man wandern kann, und Skogafoss. Die kleine Ortschaft Vik ist ein Besuch wert.

    3. Tag: Wasserfälle des Südens
  • 4. Tag: Südostküste

    Wenn es das Wetter zulässt, lohnt sich ein Tagesausflug in den Südosten. Entlang der Ringstraße #1 bieten sich stetig wechselnde Ausblicke. Tagesziel ist die Gletscherlagune Jökulsarlon. Bewundern Sie bis zu 15 Meter hohen Eisberge im Winterlicht, die sich von der Gletscherzunge des Breidamerkurjökull gelöst haben und jetzt gegen Meer treiben.

    4. Tag: Südostküste
  • 5. Tag: Westisland

    Heute geht es zum Borgarfjord, im Westen Islands. Neben den schönen Lavawasserfällen Hraunfossar und Barnafoss befindet sich hier auch eine der ergiebigsten Heißwasserquellen Europas – die Quelle Deildartunguvher. In dieser Region spielten zudem viele der mittelalterlichen isländischen Sagas. Zwei Nächtigungen im Borgarfjord.

    5. Tag: Westisland
  • 6. Tag: Halbinsel Snaefellsnes

    Nutzen Sie den Tag zur Erkundung von Snaefellsnes. Die bezaubernde Halbinsel wird aufgrund ihrer landschaftlichen Vielfalt oft als „Island en miniature“ bezeichnet.

    6. Tag: Halbinsel Snaefellsnes
  • 7. Tag: Reykjanes – Keflavik

    Vorbei an der isländischen Hauptstadt führt der Weg auf die Halbinsel Reykjanes, wo die berühmte Blaue Lagune liegt. Genießen Sie ein Bad im milchigblauen Wasser – ein entspannendes Erlebnis (ca. 55,- Eintritt nicht inkl. und sollte dringend vorgebucht werden). Nächtigung im Raum Keflavik.

    7. Tag: Reykjanes – Keflavik
  • 8. Tag: Abreise

    Fahrt zum Flughafen Keflavik, Abgabe des Mietwagens und Rückflug via Deutschland nach Wien.

    8. Tag: Abreise

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Keflavik – Wien via Deutschland
  • Inkl. Flughafengebühren 260,-
  • 7x Unterbringung in der gewählten Kategorie
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Frühstück
  • 7 Tage Mietwagen der entsprechenden Kategorie inkl. unbegrenzte km, CDW-Versicherung
  • 24 % isländische Mehrwertsteuer
  • Flughafenannahmegebühr
  • Island-Atlas und detaillierte Routenplanung
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Unterkünften

Anreise jeden Donnerstag oder Sonntag vom 07.01.2018 – 29.04.2018. Ausnahme: Ostern (25.03. – 02.04.2018).

Termine

  • 07.01.2018 bis 29.04.2018
Preis ab 1579€ p.P im DZ jetzt Buchen