Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Newsletter

Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Rückrufservice

Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input

Katalogbestellung



Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Vor-, Nachname und Email-Adresse) von PRIMA REISEN gespeichert und zum Zwecke der Zusendung von Reiseangeboten und Informationen zum Unternehmen (Reiseveranstaltungen etc) genutzt werden. Meine Daten unterliegen dem Datenschutz; eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" möglich.

Motorschlittenabenteuer

Beeindruckende Pfade durch Lapplands unberührte Natur
  • für Abenteurer

    für Abenteurer

  • für Abenteurer

    für Abenteurer

  • für Abenteurer

    für Abenteurer

  • für Abenteurer

    für Abenteurer

Details

Reiseroute & Beschreibung

Prima Reise Tipp

In der herrlichen Winterlandschaft am Rande des Pallas-Ylläs-Nationalparks liegt das Wintersportzentrum Harriniva. Sie wohnen in den ersten beiden und in der letzten Nacht in gemütlichen Ferienhütten für 4 – 6 Personen mit 1 – 2 Schlafzimmern mit DU/WC in der Nähe von Harriniva (teilweise auf dem Hotelgelände, teilweise ca. 3 Kilometer vom Hotel entfernt).

Auf dieser Reise übernachten Sie an 3 verschiedenen Standorten. Sie starten und beenden Ihre Reise in einem der wohl schönsten Gegenden Lapplands, Muonio, und lernen während Ihrer Reise ebenfalls die Orte Kilpisjärvi und Galdotieva kennen. Während der Tour übernachten Sie in gemütlichen und authentisch finnischen Hütten mit Gemeinschaftsdusche/WC. Nach den Schneemobiltouren haben Sie in den einzelnen Unterkünften ein tolles Angebot an Entspannungsmöglichkeiten in den traditionellen Saunas.

Ablauf & Ausflüge

Anreise

Anreise

Anreise

Mit unserem Flugpartner Austrian Airlines gelangen Sie bequem in den äußersten Norden Europas nach Finnisch-Lappland. Der Transfer zu Ihrer Unterkunft in Harriniva dauert etwa eine Stunde.

Erste Erkundungen

Erste Erkundungen

Erste Erkundungen

Am ersten Tag in Finnisch-Lappland können Sie sich akklimatisieren und die Umgebung erkunden. Am Abend Begrüßung durch den englischsprachigen Reiseleiter und gemeinsames Willkommensdinner.

Sie starten die Motoren!

Sie starten die Motoren!

Sie starten die Motoren!

Am Morgen erhalten Sie Ihre Safariausrüstung und eine kurze Einweisung zu den Schneemobilen. Danach starten Sie endlich die Motoren und folgen dem Guide hinein in den Wald (Strecke ca. 100 km). Am Nachmittag erreichen Sie die zweite Unterkunft das Galdotieva Fell Center.

Durch die Schneewüste

Durch die Schneewüste

Durch die Schneewüste

Während der nächsten Tage fahren Sie durch eine offene Berglandschaft. Nach etwa 150 Kilometern erreichen Sie Kilpisjärvi, wo eine entspannende Sauna und ein Abendessen auf Sie wartet.

Drei-Länder-Eck

Drei-Länder-Eck

Drei-Länder-Eck

Sie setzen Ihre Safari in die Berge fort. Heute werden Sie den höchsten Berg Finnlands, Halti, mit Ihren Schneemobilen erobern. Oben angekommen erwartet Sie eine herrliche Aussicht auf die norwegischen Gebirgsketten. Anschließend setzen Sie die Safari in die schwedische Bergregion fort, wo Sie auf das Grenzdenkmal des 3-Länderecks zwischen Finnland, Norwegen und Schweden treffen. Nach der heutigen Fahrtstrecke von 120 Kilometern freuen Sie sich auf die erneute Einkehr in Kilpisjärvi.

Tief im Pulverschnee

Tief im Pulverschnee

Tief im Pulverschnee

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Galdotieva (ca. 150 Kilometer). Wenn Sie noch ein wenig Energie übrig haben, zeigt Ihnen der Reiseleiter heute wie Sie die Schneemobile im tiefen Schnee kontrollieren können. Pulverschnee, hier kommen wir!

Victoria Trail

Victoria Trail

Victoria Trail

Nach dem Frühstück bringt Sie die letzte Etappe der Safari zurück nach Muonio (Fahrtstrecke ca. 120 Kilometer). Einen Teil der Strecke legen Sie auf dem Victoria Trail zwischen Schweden und Finnland zurück. Bei Ihrem letzten Abendessen mit lappländischen Spezialitäten lassen Sie die Highlights der Tour noch einmal gemeinsam Revue passieren.

Abreise

Abreise

Abreise

Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug nach Wien oder Linz.

  • 1. Tag: Anreise

    Mit unserem Flugpartner Austrian Airlines gelangen Sie bequem in den äußersten Norden Europas nach Finnisch-Lappland. Der Transfer zu Ihrer Unterkunft in Harriniva dauert etwa eine Stunde.

    1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Erste Erkundungen

    Am ersten Tag in Finnisch-Lappland können Sie sich akklimatisieren und die Umgebung erkunden. Am Abend Begrüßung durch den englischsprachigen Reiseleiter und gemeinsames Willkommensdinner.

    2. Tag: Erste Erkundungen
  • 3. Tag: Sie starten die Motoren!

    Am Morgen erhalten Sie Ihre Safariausrüstung und eine kurze Einweisung zu den Schneemobilen. Danach starten Sie endlich die Motoren und folgen dem Guide hinein in den Wald (Strecke ca. 100 km). Am Nachmittag erreichen Sie die zweite Unterkunft das Galdotieva Fell Center.

    3. Tag: Sie starten die Motoren!
  • 4. Tag: Durch die Schneewüste

    Während der nächsten Tage fahren Sie durch eine offene Berglandschaft. Nach etwa 150 Kilometern erreichen Sie Kilpisjärvi, wo eine entspannende Sauna und ein Abendessen auf Sie wartet.

    4. Tag: Durch die Schneewüste
  • 5. Tag: Drei-Länder-Eck

    Sie setzen Ihre Safari in die Berge fort. Heute werden Sie den höchsten Berg Finnlands, Halti, mit Ihren Schneemobilen erobern. Oben angekommen erwartet Sie eine herrliche Aussicht auf die norwegischen Gebirgsketten. Anschließend setzen Sie die Safari in die schwedische Bergregion fort, wo Sie auf das Grenzdenkmal des 3-Länderecks zwischen Finnland, Norwegen und Schweden treffen. Nach der heutigen Fahrtstrecke von 120 Kilometern freuen Sie sich auf die erneute Einkehr in Kilpisjärvi.

    5. Tag: Drei-Länder-Eck
  • 6. Tag: Tief im Pulverschnee

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Galdotieva (ca. 150 Kilometer). Wenn Sie noch ein wenig Energie übrig haben, zeigt Ihnen der Reiseleiter heute wie Sie die Schneemobile im tiefen Schnee kontrollieren können. Pulverschnee, hier kommen wir!

    6. Tag: Tief im Pulverschnee
  • 7. Tag: Victoria Trail

    Nach dem Frühstück bringt Sie die letzte Etappe der Safari zurück nach Muonio (Fahrtstrecke ca. 120 Kilometer). Einen Teil der Strecke legen Sie auf dem Victoria Trail zwischen Schweden und Finnland zurück. Bei Ihrem letzten Abendessen mit lappländischen Spezialitäten lassen Sie die Highlights der Tour noch einmal gemeinsam Revue passieren.

    7. Tag: Victoria Trail
  • 8. Tag: Abreise

    Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug nach Wien oder Linz.

    8. Tag: Abreise

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien/Linz – Kittilä – Linz/Wien mit Austrian
  • Inkl. Flughafengebühren 140,-
  • Transfer Flughafen – Harriniva – Flughafen
  • 3x Unterbringung in gemütlichen Ferienhütten für 4 – 6 Personen mit Gemeinschaftsdusche/WC in der Nähe von Harriniva
  • 4x Unterbringung in versch. Wildnishütten in Mehrbettzimmern während der Tour
  • 7x Halbpension
  • 5x Mittagessen (3. – 7. Tag)
  • Komplette Ausrüstung (Thermooveralls, Schuhe, Socken, Handschuhe, Haube, Schlafsack)
  • Eigener Motorschlitten für jeden Teilnehmer vom 3. – 7. Tag
  • Qualifizierte englischsprachige Wildnis-Reiseleitung

Termine

  • 17.02.2018 bis 24.02.2018
  • 03.03.2018 bis 10.03.2018
Preis ab 3479€ p.P im DZ jetzt Buchen
  • Helga M. meint: Fantastischer Winterurlaub!

    • sterne sterne sterne sterne sterne
    • Verifizierter Teilnehmer

    Wir hatten einen wundervollen Aufenthalt! Die Ausflüge waren perfekt organisiert und sehr gemütlich. Der Urlaub wurde getoppt durch die Nordlichter - wirklich einzigartig!

  • Karl S. meint: Vielen Dank für die herrliche Organisation!

    • sterne sterne sterne sterne sterne
    • Verifizierter Teilnehmer

    Vielen Dank an unsere sehr nette und kompetente Reiseleitung!