Information & Buchung 01 / 50 50 22 20
Newsletter
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Ungültige E-Mailadresse
Invalid Input

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp, eine Newsletterversandplattform des Anbieters The Rocket Science Group LLC mit Sitz im Drittland USA zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung

Rückrufservice
Invalid Input
Invalid Input
Fehlerhafte Eingabe
Invalid Input
Invalid Input

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Datenschutzbestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir informieren Sie gerne über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung hier: Datenschutzerklärung.

Katalogbestellung



Bitte wählen Sie mindestens einen Katalog aus.
Invalid Input
Bitte gegen Sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben sie nur Buchstaben ein.
Bitte geben Sie nur Ziffern ein.
Bitte geben Sie nur Buchstaben ein.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Durch Anklicken des Buttons "Katalog bestellen" erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Anschrift) zum Zweck der Zusendung von Produktkatalogen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet werden und ggf. an Subunternehmen zum postalischen Versand weitergegeben werden dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Feldes „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten (Anrede, Name, Email-Adresse) zum Zweck der regelmäßigen Zusendung von Werbematerial per E-Mail („Newsletter“) über Produkte & Veranstaltungen der Firma PRIMA REISEN GmbH verarbeitet und an Mailchimp zum Zweck dieser Zusendung dieser Angeboten übermittelt werden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist mir jederzeit durch Anklicken des Buttons "Newsletter abbestellen" im Newsletter möglich. Zur vollständigen Datenschutzerklärung.

  • Andalusien

    Spanien mit PRIMA REISEN

  • Andalusien Bilbao

    Spanien mit PRIMA REISEN

  • Madrid

    Spanien mit PRIMA REISEN

  • Mallorca

    Spanien mit PRIMA REISEN

Traumurlaub in Spanien

Nicht nur für Hitzeliebhaber ist Spanien ein vorzügliches Land um entweder am Strand den Alltag zu vergessen oder bei einer Rundreise das Land zu erkunden. Egal ob sie das südliche und für seinen Flamenco bekannte Andalusien oder die einmalige Insellandschaft von Mallorca bevorzugen. PRIMA REISEN hat für Sie die interessantesten Reiseziele ausgesucht und attraktive Pakete geschnürt. Somit ist für jeden sein Traumurlaub dabei!

Rundreisen &
Sternfahrten

Der Süden Spaniens ist landschaftlich wunderschön. PRIMA REISEN bietet deshalb Busrundreisen durch Andalusien und Sternfahrten auf Mallorca an. Die modernen Reisebusse besitzen sowohl Klimaanlage als auch Bord-WC und bieten einen perfekten Ausblick auf die Küstenlandschaft.

Mietwagenrundreisen

Für Individualisten, welche die Reiseroute gerne selbst bestimmen, sich aber um Unterkunft und Flüge nicht kümmern wollen, haben wir die perfekte Lösung. Mieten Sie sich nach Ihrer Ankunft in Andalusien einfach am Flughafen einen Mietwagen und starten Sie entweder individuell oder lassen Sie sich von der vorgeschlagenen Reiseroute auf der Homepage inspirieren.

Wanderreisen

Für alle Aktivurlauber oder jene, die einfach den berühmten spanischen Jakobsweg auch selbst bis Santiago di Compostela gehen wollen, haben wir für Sie an der Route die besten Unterkünfte herausgesucht. Starten Sie in Sarria und wandern Sie auf den heiligen Pfaden nach Santiago. Am Ende Ihrer Reise erwartet Sie nicht nur mit der katholischen Kathedrale das langersehnte Ziel.

Spanien - Rundreise oder Sternfahrt

Unternehmen Sie eine Rundreise durch das südliche Andalusien oder lernen Sie Mallorca bei einer Sternfahrt kennen. Weiterlesen...
Sternfahrt zu Sonne, Kultur und Me(e)hr
7 Nächte | Halbpension
ab 929 € p.P im DZ
Highlights an der Südküste Spaniens
7 Nächte | Halbpension
ab 1039 € p.P im DZ

Verbringen Sie den Jahreswechsel in Andalusien!

Entdecken Sie Andalusien bei milden Temperaturen auf unserer 7-tägigen Silvesterreise inkl. Flug, Unterbringung im 4-Sterne Hotel mit Frühstück und Galaabendessen am Schiff "Luna da Sevilla" inklusive!

No items found.

Sehenswürdigkeiten

Andalusien

Die autonome Gemeinschaft Andalusien liegt an der Südküste Spaniens und ist sowohl für Architekturinteressierte interessant, als auch für jene, die gerne bei einer Küstenrundfahrt auch einen Badestopp einlegen wollen.
MALAGA
In Malaga befindet sich der größte Flughafen Südspaniens. Von hier beginnen Sie größtenteils Ihre Reise durch den Süden Spaniens. Ursprünglich gründeten die über das Mittelmeer kommenden Phönizier diese heute sechstgrößte Stadt auf der iberischen Halbinsel. Neben einem idealen Klima für Badeurlauber besitzt die Stadt zahlreiche kulturelle Schätze.

Das wohl interessanteste der vielen Museen ist wohl das Museo Picasso, in dem 204 Werke des weltberühmten Malers ausgestellt sind. Malaga besitzt aber auch eine prachtvolle Kathedrale, die Catedral de la Encarnacion. Die Festungsanlage Alcazaba aus dem 11. Jh. entspricht dem phönizischen Baustil.
COSTA DEL SOL
Die Sonnenküste, wie sie auf Deutsch übersetzt heißt, ist eine Küste in Andalusien, welche besonders als Badeziel beliebt ist. Das sportliche Angebot ist mit ca. 60 Golfplätzen auch für Sportbegeisterte interessant.

Mit insgesamt 320 Sonnentagen im Jahr zählt die Küstenlinie zu den sonnenreichsten Gegenden Spaniens. Ein Grund, warum die Küste ihren Namen bekam.
GIBRALTAR
Die Halbinsel Gibraltar gehört seit 1713 offiziell zum britischen Überseegebiet.Das Klima wird überwiegend von den beiden Winden Levante und Poniente bestimmt, welche für etwas mildere Temperaturen als im Rest von Andalusien sorgen.

Sehenswert ist beim felsigen Küstengebiet vor allem der Fels von Gibraltar, von dem aus sie eine atemberaubende Aussicht auf das Mittelmeer haben.Wer sich vor den sommerlichen Temperaturen in Sicherheit bringen will, der kann sich in die Höhlenanlagen der Peninsula begeben. Die Tropfsteinhöhle St. Michael's Cave und die Gorham-Höhle sind die bekanntesten davon.
GRANADA
Granada ist für seine zahlreichen architektonischen Bauwerke interessant. Zu den sicher beeindruckendsten gehört die Festungsanlage Alhambra. Diese besteht aus zahlreichen Palästen aus silamisch-arabischer Zeit. Die typischen Stuckdecken und Löwenbrunnen geben ein tolles Fotomotiv ab.

Daneben lockt die Altstadt Albaicin mit einer Kathedrale als Mittelpunkt. Wie die Alhambra gehört auch Albaicin zu dem UNESCO Weltkulturerbe und steht daher unter Denkmalschutz.
SEVILLA
Weiter im Landesinneren befindet sich die viertgrößte Stadt Spaniens. Sie zählt zudem zu einer der größten Altstädte Europas. Dadurch, dass Sevilla nicht direkt an der Küste gelegen ist, sind die Temperaturen dementsprechend höher. Eine gute Nachricht für Hitzeliebhaber. Die Stadt inmitten Andalusiens zählt mit Durchschnittstemperaturen von 36 Grad im Juli zu den heißesten Orten Europas.

Das sollte Sie aber keinesfalls davon abhalten, die engen, meist schattigen Gassen der Altstadt zu erkunden. Besonders das malerische Viertel Santa Cruz mit dem Plaza de San Francisco und seinen Prachtbauten sind einen Blick wert.

Nordspanien, Mallorca & der Jakobsweg

Mit PRIMA REISEN können Sie abseits der Südküste Spaniens auch Orte wie die Hauptstadt Madrid, die nordspanische Küstenlandschaft oder die Insel Mllorca bereisen. Wollten Sie schon immer einmal den Jakobs von Sarria bis nach Santiago de Compostela zu Fuß zurücklegen, so können Sie das natürlich ebenfalls tun.
MADRID
Spaniens Hauptstadt Madrid befindet ist der Anlaufpunkt für viele Nordspanienreisen. Die Metropole mit seinen 3,2 Mio Einwohnern besitzt dementsprechend viele Sehenswürdigkeiten. besonders hervorzuheben sind hier der Plaza Mayor, der ursprünglich bereits im 15. Jh. als Marktplatz angelegt wurde. Heutzutage findet vor allem der jährliche Weihnachtsmarkt, einer der größten Spaniens, Bedeutung. Aber auch die umringenden Hochhäuser mit zahlreichen Balkonen sind für ein Fotomotiv zu haben.

Besonders grün gibt sich der Hauptbahnhof Madrids. Die Alte Bahnhofshalle, welche eine Dachkonstruktion aus Gusseisen aufweist, ist ist mit einem Palmengarten ausgestattet um Reisenden den Aufenthalt in der Wartehalle möglichst angenehm zu gestalten.
SARAGOSSA
Die bereits zwischen 24 und 12 v.Chr. von den Römern erbaute Stadt ist besonders für ihr Wahrzeichen, die Basilica del Pilar, dem größten barocken Bauwerk Spaniens, bekannt. Die Basilica wurde zu Ehren der Jungfrau Maria erbaut. Der davor liegende Plaza del Pilar trennt die Basilica von der Catedral de la Seo, der ältesten Kirche von Saragossa.

Weiteres beeindruckendes Bauwerk der Stadt ist der Aljaferia Palast. Dieser ist mit seiner robusten Bauweise bereits in der maurischen Herrschaftszeit entstanden, wurde aber im Lufe der Zeit mehrmals umgebaut. Heute befindet sich ein Museum sowie das aragonesische Regionalparlament in dem Palast.
BILBAO
Im Laufe Ihrer Bahnreise durch Nordspanien treffen Sie auch in Bilbao ein. Die Stadt erhielt im Zuge einer weitreichenden Planungsmaßnahme 1996 eine neue Metro-Linie. Highlight von Bilbao ist auf jeden Fall eine der ältesten Schwebefähre der Welt. Schon über 100 Jahre ist sie in Betrieb und führt über den Fluss Nervion, der wenig später in den Golf von Biskaya mündet.

Aber auch die Altstadt Bilbaos mit ihrer mittelalterlichen gotischen Kathedrale ist sehenswert. Will man in ein Museum, um zum Beispiel mehr über die Seefahrt Spaniens zu lernen, so empfiehlt sich das Museo Maritimo Ria de Bilbao.
MALLORCA
Neben Reisen auf der iberischen Halbinsel bieten wir auch Mallorca als Urlaubsziel an. Dank der vielerorts strengeren Alkoholkontrollen, sind die schönen Städte wieder weniger mit Party-Touristen gefüllt. Überzeugen Sie sich bei einer Busfahrt um die Insel von der farbenprächtigen Natur und den schönen Sandstränden.

Aber auch die Bauwerke, wie das Castell de Bellver, die Festungsanlage, welche über der Hauptstadt Palma zu finden ist, oder das Landgut La Granja mit dem prächtigen Ordenshaus des Zisterzienserordens. Im zum heute umgebauten Freilichtmuseum lässt sich das Ordensleben nachvollziehen. Ein weiteres Highlight der Insel sind die Coves del Drac (Drachenhöhlen). In dieser rießigen Tropfsteinhöhle befindet sich der größte unterirdische See Europas.
DER JAKOBSWEG
Der wohl bekannteste der vielen Jakobswege quer durch Europa befindet sich in Spanien. Mit PRIMA REISEN haben Sie die Möglichkeit einen Teil der Strecke von Sarria zum Grab des Apostels Jacobus nach Santiago de Compostela zu wandern. Besuchen Sie unterwegs die Wallfahrtskirchen, wie die Jakobskirche in Barbadelo oder die Kirche San Tirso in Palas de Rei.

Die meist ländlichen Steinwege führen Sie zwischen Pinienwäldern und kleinen Dörfern bis hin zum Ziel Ihrer Reise, Santiago de Compostela. Dort prangt die mächtige Kathedrale. Unter dieser befindet sich das Grab des Apostel Jakobus.

Allgemeine Reiseinformationen

EINREISEBESTIMMUNGEN
Für die Einreise nach Spanien benötigen Sie entweder einen gültigen Reisepass oder einen Personalausweis. Der cremefarbene Notfallpass wird ebenfalls akzeptiert. Das österreichische Außenministerium empfiehlt im Falle des Verlustes des Reisepasses unbedingt einen zweiten Lichtbildausweis mitzuführen um unnötige Komplikationen bei Verlustanzeige und Identitätsnachweis zu vermeiden.

Für die Einfuhrbestimmungen gelden die innergemeinschaftlichen Bestimmungen der EU
Bitte beachten Sie bei Ihrer Rückreise auch die Einfuhrbestimmungen nach Österreich [ext. Link].
WETTER IN SPANIEN
Das Klima in Spanien ist grob gesehen dreigeteilt.

Atlantisches Klima im Norden
Dieses ist geprägt von recht milden Sommern. Die durchschnittlichen Höchsttemperaturen erreichen an der Nordküste 26 Grad Celsius (Bilbao). Hier ist es um einiges regenreicher als im Binnenland und an der Südküste Spaniens.

Ozeanisch-kontinentales Klima im Zentrum
Im Sommer ist es im Inland Spaniens recht heiß und trocken. in nördlicher gelegenen Teilen kann es im Winter recht häufig schneien, da die Winter zu den kälteren der iberischen Halbinsel zählen.

Mittelmeerklima in Andalusien und Mallorca
Auf den Balearen, zu denen auch Mallorca gehören als auch im südlichen Spanien, zum Beispiel Andalusien, ist das Wetter dem Mittelmeerklima entsprechend trocken uns heiß in den Sommermonaten. Im Winter sinken die Temperaturen häufig nicht so stark, wie im Landesinneren. Niederschläge kommen vor allem im Frühling und Herbst vor.

KLEIDUNG
Je nachdem, in welches Gebiet Spaniens Sie fahren, sollten Sie jeweils an gewisse Kleidungsstücke denken. Vor allem im Sommer sollte man ausreichend Wechselkleidung mitnehmen, da die Temperaturen im Inland und Süden teilweise die 35-Grad-Grenze überschreiten können.

Aber auch im Sommer ist auf festes Schuhwerk zu achten, hat man vor auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela zu pilgern. Zur Sicherheit sollte man bei jeder Reise natürlich nicht auf eine Regenjacke verzichten. Besonders im Norden sind Regenfälle auch in den Monaten Juni, Juli und August zu erwarten.
SPANISCHE KÜCHE
Die spanische Küche ist eine der vielfältigsten der Welt. Wie in anderen Küstenregionen, wird auch in Spanien vielerorts auf Fisch und Meeresfrüchte als Hauptnahrungsquelle gesetzt. Aber auch üppige Eintopfgerichte sind ein häufig kredenztes Essen. Auch Gemüse als solches wird in Spanien als eigene vollwertige Speise angesehen. Typische Gerichte sind zum Beispiel...

Puchera montanesa (Eintopf)
Dieser Eintopf wird aus weißen Bohnen, Blattkohl und Schweinsrippen, Speck und Choriza gemacht.

Sopa de ajo (Vorspeise)
Eine Suppe mit Olivenöl, Paprika, Knoblauch, eingeweichtem Brot und pochiertem Ei

Tortilla Espanola (Kartoffelomelett)
Diese Tortilla, in Spanien ein Kartoffelomelett mit reichlich Ei und anderem Gemüse als Zutaten ist nicht mit der mexikanischen Tortilla zu verwechseln, einem Fladenbrot aus Mais.

Merluza (Seehecht)
Dieser Fisch wird gekocht und mit Olivenöl, gebräuntem Knoblauch und Paprika garniert und mit Salsa Verde serviert.

PAUSCHALREISEN

Wir bieten Ihnen neben der Buchung der Unterkünfte, für Spanien auch diverse Pauschalreisen mit Flug, Hotel, Transfers und Busrundreise samt Reiseleiter an. Sie können sich also bei Ihrem Urlaub auf der iberischen Halbinsel aufs Wesentliche konzentrieren: Das Erleben der spanischen Landschaft und Kultur.

DIREKTFLÜGE

Alle von PRIMA REISEN angebotenen Destinationen in Spanien werden, sofern der Flug inkludiert ist, von uns direkt angeflogen. Sie ersparen sich dadurch umständliche Umstiege und Wartezeiten bei Zwischenstops. Sowohl Mallorca als auch Andalusien und Nordspanien werden von unserem Partner Eurowings abgewickelt.

EXPERTEN VOR ORT

Auch in Spanien haben Sie mit PRIMA REISEN den komfort einer kompetenten und professionellen Reiseleitung. Unsere Experten stehen Ihnen mit Informationen rund um die gewählte Destination zur Verfügung und beraten Sie auch gerne, falls Sie die nähere Umgebung einmal auf eigene Faust erkunden möchten.