Feiertage Restplätze

PRIMA Reisen Feiertagscharter rund um Christi Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam:

Restplätze zu den Feiertagen – mit PRIMA nach Rom und Sizilien!

Italien-Spezialist PRIMA REISEN hat zu den Feiertagen – noch – freie Kontingente ab/bis Wien in einige Städteziele. Schnell buchen heißt es bei Kurzflügen nach Berlin, Hamburg, London, Paris, Neapel und Rom. Eine gute Alternative zum Städteflüg ist ein Kurztip rund um Pfingsten und Fronleichnam nach Sizilien oder Kampanien. Das Besondere bei diesen Arrangements ist die Kombination aus Flug (inkl. Taxen), Transfer, Übernachtung mit Frühstück sowie PRIMA Reisebegleitung zum Fixpreis. Dazu gibt es auch noch ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm zu buchen.

Schnell buchen heißt es zu Christi Himmelfahrt (01. bis 4. Mai): Besonders große Nachfrage herrscht heuer nach dem verlängerten Wochenende rund um Christi Himmelfahrt. Dennoch können Schnellentschlossene noch günstige Preise ergattern: PRIMA REISEN hat etwa nur mehr einige wenige Restplätze nach Rom im Viersternhotel Jolly Hotel Carpegna um 539 Euro (4Tage/Flug/Transfer/3NF) und im Dreistern Badehotel auf Sizilien für 499 Euro (4Tage/Flug/Transfer/3 NF) anzubieten!

Über Pfingsten (9.-12.05.) gibt es bei PRIMA REISEN noch Restplätze für Städteflüge: nach Berlin, Hamburg, London, Neapel und Rom. So sind 3 Nächte in Berlin vom 9.-12.Mai inkl. Flug/Transfer/NF im Dreisternhotel Agon Alexanderplatz bereits um preisgünstige 359 Euro buchbar. Zum selben Termin für 499 Euro bietet PRIMA REISEN den Kurztrip nach Hamburg mit drei Übernachtungen im Viersternhotel Golden Tulip Aviation. Drei Nächte in Rom sind vom 9.-12.Mai im Dreistern-Prima City Hotel bereits ab 499 Euro buchbar. In London hat PRIMA REISEN den Sonderflug mit drei Übernachtungen im Dreisternhotel Holiday Inn Express Old Street um 599 Euro im Programm. Zum gleichen Preis (599 Euro mit Halbpension) hat PRIMA REISEN für einen Kurztrip an die Amalfiküste nach Sorrent das Viersternhotel Alpha im Angebot, inkludiert ist hier ein Ausflug nach Pompeji und ein Tagesausflug nach Amalfi.

Eine gute Alternative zum Städtetrip ist ein Kurzflug nach Sizilien rund um Fronleichnam 21. bis 25. Mai. PRIMA REISEN bietet Direktflüge auf die „Königin des Mittelmeeres“ von Wien an. Günstig können Individualisten die Mittelmeerinsel bereits ab 299 Euro erkunden: 4 Tage Fly and Drive mit Flug, inkl. Taxen und Mietwagen Kat. A., 4 Nächte NF im Zweistern Sup. Hotel Roulette 499 Euro sowie im Dreisternhotel Roulette 4 NF ab 559 Euro. Zum gleichen Termin kosten 4 Nächte im Dreisternhotel Porto Azzorro HP 599 Euro, 4 Nächte mit Frühstück im Dreisternhotel Da Peppe sind zum gleichen Preis buchbar.
Für Erlebnislustige werden zu verschiedenen Terminen Dreistern-Mini-Rundreisen nach Sizilien angeboten: 5 Tage mit Flug inkl. Taxen, Transfer und  Hotel mit 4 HP kostet zu den Abflugsterminen 21.5.-25.05. 699 Euro, mit Abflug am 22.5.-25.05. überhaupt nur 679 Euro.

Aber auch Bulgarien mit seiner herrlichen Schwarzmeerküste läd vom 21.-25.05 zu einem fünftägigen Urlaub ein: Sonnenanbeter können mit Prima Reisen zum Superpreis von 599 Euro (EZ-Zuschlag: 99 Euro, Meerblickzuschlag: 35 Euro) 4 Nächte HP im Viersternhotel Marina Grand Beach in Varna am Goldstrand verbringen. Flug ab/bis Wien nach Varna inklusive Taxen, Transfers und Besichtigung von Varna sind inkludiert. Weitere abwechslungsreiche Ausflugsprogramme gibt es dazu auch noch zu buchen.

Wien, 28. April 2008