Karneval

Auf zum größten Maskenball der Welt am Canale Grande und an der Côte d’Azur: 

PRIMA REISEN bringt wieder viele Österreicher mit Sonderflügen und Reisebussen zum bunten Karnevals-treiben nach Venedig und Nizza an der Côte d'Azur

Anfang Februar 2008 ist es wieder soweit: Beim Karneval in Venedig werden farbenprächtige Kostüme und Masken die Lagunenstadt zu einem faszinierenden Anziehungspunkt machen. Für Venedig-Fans veranstaltet PRIMA REISEN exklusive Tagesbusfahrten, Tagesflüge oder Selbstfahrerpakete zum Karneval in Venedig!

Rauschende Bälle, golden schimmernde Palazzi, elegant verkleidete und maskierte Menschen überall – so präsentiert sich der Karneval in Venedig – in einer Kulisse, wie man sie sich dank der malerischen Gassen und geheimnisvollen Kanäle kaum eindrucksvoller vorstellen kann. Karneval in Venedig das ist eine Zeitreise ins Rokoko, die Lagunenstadt verwandelt sich dabei in eine einzige Bühne: Überall huschen maskierte Menschen mit wallenden Gewändern und stilvollen Accessoires durch die engen Passagen. Andere tragen Harlekinkleider oder die vornehme Bautta, eine schwarze Kapuze aus Samt oder Seide.

Eine Vielzahl an Veranstaltungen die auf allen großen Plätzen, in Theatern, Palästen und Kirchen, in den Gassen und selbst auf den Kanälen bilden das Rahmenprogramm: Elegant geht es bei der "Festa delle Marie" zu, einem Umzug junger Frauen in prächtigen Kostümen. Absolut sehenswert ist der "Corteo Acqueo", bei dem Gondeln und historische Boote mit herrlichen Masken den Canale Grande hinauffahren. Absoluter Höhepunkt ist der "Il ballo delle doge", einer der ältesten Maskenbälle der Lagunenstadt der im Palazzo Pisani Moretta stattfindet. Den krönenden Saisonabschluss bildet traditionell ein Feuerwerk auf der Lagune vor San Marco.

Wer davon träumt, einmal selbst an diesem großen Schauspiel teilzunehmen, wird jetzt bei PRIMA Reisen fündig. In der Zeit zwischen dem 1. und 5. Feber 2008 bietet PRIMA REISEN zahlreiche Möglichkeiten, den stimmungsvollen Karneval in Venedig mitzuerleben. Bereits um 59 Euro ist die Tagesbusfahrt ab Wien am Faschingssamstag zu buchen (Abfahrt 1.2.08 um 23 Uhr, Rückkehr 3.2.08 gegen 7 Uhr morgens). Mit Austrian kostet der Tagesflug zum Karneval am 5.02.08 (Faschingsdienstag) nur 199 Euro inkl. Taxen und Schiffstransfer bis zum Markusplatz. Für Selbstfahrer werden zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten wie z.B. im 3* Hotel Centrale in Mestre ab 99 Euro inkl. 2 Nächtigungen mit Frühstück, aber auch in Venedig selbst angeboten.

Das wichtigste Ereignis an der Côte d’Azur ist einerseits der Karneval in Nizza! Dieser wird seit mehr als 700 Jahren gefeiert - ursprünglich ein Volksfest, eine Zeit der erlaubten Exzesse vor der Fastenzeit. Heute ist der Karneval in Nizza ein perfekt inszeniertes Mega-Event, das vor allem viele Touristen in die Stadt lockt. Zur gleichen Zeit kann auch das berühmte Zitronenfest im nur 32 km entfernten Menton besucht werden.

Der Karneval beginnt mit der Ankunft der "Karnevalsmajestät". Am Sonntagnachmittag findet der große Karnevalskorso mit Folkloregruppen aus aller Welt statt. Am Faschingsdienstag wird ein buntes Spektakel mit Umzügen in blumengeschmückten Prunkwagen, viel Blumen und Konfettischlachten inszeniert, bei dem Hunderttausende zuschauen. Den Abschluss der Feierlichkeiten bildet ein aufwändiges Feuerwerk gegen 22.00 Uhr.

Städtespezialist PRIMA REISEN hat für den Zeitraum 29.2. bis 3.3.08 ein besonderes Arrangements aufgelegt - Kombination aus Flug inkl. Taxen, Transfer, 3 x Übernachtung mit Frühstück sowie PRIMA Reisebegleitung zum Fixpreis von Euro 399. Sie nächtigen im 4* Hotel Nice Riviera. Die Flugzeiten mit Sky Europe: Wien-Nizza 11.05–12.50 Uhr, Nizza-Wien 13.20–15.00 Uhr. Dazu wird fakultativ noch ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm nach Cannes, Menton und Montecarlo angeboten.

Wien, 10. Jänner 2008