PRIMA Ostern

Der PRIMA Tipp für den Ostertrip:

(F)Eiertage mal anders


Schlaue Osterhasen nutzen das lange Wochenende zu einem Kurztrip in Europas Städte. PRIMA REISEN hat heuer sieben Sonderflüge ab Wien aufgelegt – aber Vorsicht, es sind nur mehr fünf Städte verfügbar! Damit das Eierzählen leichter fällt, ist bei den Oster-Sonderflügen alles im Fixpreis inkludiert: Flug ab Wien, Taxen, Transfer, Übernachtung mit Frühstück sowie PRIMA Reiseassistenz.

Rund um Ostern hat der Städtespezialist PRIMA REISEN noch Kurzflüge ab Wien in 5 europäische Städte. So stehen zwischen 21. und 24. März Städteflüge nach Athen, Berlin, Hamburg, London und Rom zur Wahl. Das Besondere bei diesen Arrangements ist die Kombination aus Flug, Taxen, Transfer, Übernachtung mit Frühstück sowie PRIMA Reiseassistenz zum Fixpreis. Dazu gibt es auch noch ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm zu buchen.

Ein paar Preisbeispiele …Für den Oster-Kurztrip nach Hamburg (21. bis 24. März, Karfreitag bis Ostermontag) hat PRIMA REISEN ein Vierstern – Prima City Hotel um 299 Euro im Programm. In Berlin hat PRIMA REISEN den Sonderflug mit drei Übernachtungen in den Dreisternhotels Alexanderplatz um 359 Euro im Programm. Drei Nächte in Rom sind von Karfreitag bis Ostermontag im Dreistern-Prima City Hotel bereits um 399 Euro buchbar. In London empfiehlt sich zum gleichen Termin ein Dreistern – Prima City Hotel  um 499 Euro und in Athen das Dreisternhotel Archanon um 599. Bei all diesen Angeboten erhalten Kinder zwischen 2 und 11 Jahren eine Kinderermäßigung von 20 Prozent.

Zu Ostern auf die Insel: Sizilien ab 399 Euro und …Eine gute Alternative zum Städtetrip ist ein Frühlingsflug nach Sizilien über Ostern (15. – 22.März): 1 Wochte inklusive Flug/Taxen/Transfer/NF in einem Dreisternhotel Roulette im Raum Giardini Naxos ist bereits um 449 Euro buchbar. Für Entdecker empfiehlt sich die Buchung des Fly & Drive Angebotes um nur 399 Euro.

Eine gute Idee ist die klassische Sizilienrundreise Sizilien ab 999 Euro (zzgl. 150 Euro Osterzuschlag). Bei dieser Reise werden die-Highlights wie Taormina, Ätna, Syrakus, Agrigent, Palermo und Cefalu besichtigt.

 

Wien, 3. März 2008