100 Jahre PRIMA REISEN

Am Ende des Jahres 2008 gab es bei PRIMA REISEN, dem Italienspezialisten Nr. 1 in Österreich, wieder viel zu feiern:

100 Jahre PRIMA REISEN

Ende dieses Jahres gab es bei PRIMA REISEN noch ein spontanes Fest. Nicht nur das 30 jährige Firmenjubiläum, sondern auch 20 Jahre Firmenzugehörigkeit von Herlinde Friesl-Koller und ein halbes Jahrhundert vom Geschäftsführer, Karl Heinz Sengwein.

Spontan hat Firmenboss Karl Heinz Sengwein das gesamte PRIMA TEAM zu einer "Festa Italiana" in die beliebte Vinothek Bacco Bacchus des bekannten Italieners Alberto Stefanelli eingeladen, um mit Dolce und Prosecco auf das

20 jährige Firmenjubiläum von Frau Herlinde Friesl-Koller (Leitung Produktion und Personal) sowie auf das
30 jährige Firmenbestehen des Italienveranstalters PRIMA REISEN und nicht zuletzt auf den
50 jährigen "Capo" und Geburtstagsjubilar Karl Heinz Sengwein anzustossen.

Mit diesem Fest wurde auch gleichzeitig eine neue Äre bei PRIMA REISEN eingeläutet. Zurückgekehrt aus dem Karenz sind Eva Liebethat und Daniela Todrovic, die das PRIMA Team ab Dezember bzw. Jänner wieder tatkräftig mit ihrem Know How und Ihrem Arbeitseifer unterstützen.

Durch den Abgang von Herrn Mag. Andreas Haag (war bei diesem Fest natürlich noch anwesend) und die dadurch resultierende Neustruckturierung des Unternehmens wird das Jahr 2009 nun mit neuem Elan und viel Schwung in Angriff genommen.

Ausgelassen gefeiert bis in die frühen Morgenstunden haben unter anderem Sybille Morocutti (Leitung Marketing und EDV), Ingrid Lindner und Eva Liebethat (Gruppenabteilung), Caroline Schönherr und Daniela Prütz (Buchungszentrale), Sascha Niessl (Büroleiter Reisebüro) u.v.a.m.

 Wien, 11. Februar 2009