Malta

PRIMA REISEN präsentiert Malta & Gozo, die bestgehütetesten Geheimnisse des Mittelmeeres!

Malta, Gozo & Comino – eine Inselgruppe mit vielen Facetten. Ob Entspannung pur, Geschichte und Kultur oder einfach nur die Nächte genießen und durchtanzen bis zum Morgengrauen – auf Malta ist einfach alles möglich!

Auf den Spuren der Steinzeit
Wer Malta bereist, wird mit den steinernen Zeugen vergangener Epochen, fast überall konfrontiert. So beeindrucken nicht nur die massiven Stadtmauern und Bauwerke von Valletta, eine Reise in die Vergangenheit bieten z.B. die Steinzeittempel von Ggantija, Hagar Qim, oder Tarxien sowie die Karrenspuren aus der Bronzezeit, von denen manche mehr als 30 Zentimeter tief ins harte Gesteinsplateau eingeschnitten sind. Zeitgenössische Wissenschafter rätseln auch heute noch über die Entstehung der Schleifspuren. Auch bei den meisten der monolithischen Bauwerke und Ausgrabungsstätten ist noch immer nicht bekannt, wann sie entstanden sind und welchem Zwecken sie dienten.

Day & Night | Isle of MTV Malta 2010
Paceville – was soviel wie „Dorf des Friedens“ bedeutet – ist heute alles andere als ein friedliches, ruhiges Plätzchen: In diesem Teil von St. Julian’s wird Abend für Abend gefeiert. Hier findet der Nachtschwärmer wirklich alles: Discotheken, Nachtclubs, Bars und Cafés – Lebensfreude pur auf den Straßen. Das „Axis“ ist die Top-Disco Maltas und eine der angesagtesten Locations im gesamten Mittelmeerraum. Eine der größten Lasershows Europas sorgt für Saturday Night Fever  und auf zahlreichen Dance Floors herrscht Parystimmung bis in den frühen Morgen!

Zum dritten Mal in Folge findet in Valletta am 30. Juni 2010 die Isle of MTV statt! Knappe 60.000 Zuschauer strömen zu diesem gratis Event nach Valletta wo man den einen oder anderen Star hautnah erleben kann. Weltgrößen wie Lady Gaga, Black Eyed Peas, Metro Station und Esmee Enters sind bereits aufgetreten. PRIMA REISEN hat für diesen Termin ein TOP Angebot aufgelegt. Von 30.6. – 4.7.2010 ist das Dreisternhotel Alexandra in St. Julian’s für 5 Tage Flug, Transfers und 4 Übernachtungen mit Frühstück im Dreibettzimmer um nur Euro 399 pro Person buchbar!

Eine faszinierende Begegnung: Schwimmen mit Delphinen
Mit Delphinen schwimmen, sie berühren und ihre Faszination spüren. Das gibt’s nur in Amerika? Von wegen! Als besonderes Highlight hat PRIMA REISEN „Schwimmen mit Delphinen“ im Mediterraneo Marine Park auf Malta im Programm. Der beliebte Ausflug wird sehr gerne gebucht, weiß Daniela Todorovic (Produktverantwortliche für Malta): „Diese faszinierende Begegnung mit den Meeressäugern ist schon um Euro 125 zu buchen inkl. Bustransfer, Badetuch und Flip Flops und natürlich das Schwimmen mit den Delphinen (ca. 45 Minuten) und Shows mit weiteren Delphinen, Seelöwen und Papageien und ist das highlight bei Familien und um diesen Preis einzigartig in Europa!“

Diese Preise haben es in sich!
PRIMA REISEN präsentiert Malta 2010 in einem eigenen Katalog. Die täglichen Abflüge (ausser Dienstag) mit Air Malta ermöglichen auch Kurzaufenthalte am Wochenende z.B. von Freitag - Sonntag 3 Tage, Flug, Transfer und
2 Übernachtungen mit Frühstück im 4* Hotel Ramla Bay ab Euro 385 und das Fünfsternhotel The Palace ab Euro 419 angeboten. Für Entdecker werden dieses Jahr 2 verschiedene Besichtigungsprogramme angeboten: Die „Klassische Sternfahrt Malta“ mit 5 Ausflügen inkl. Flug, 3* Hotel St. Julian’s Bay mit Frühstück, 2 Ganztagesausflüge (Insel Gozo und Mdina/Dingli Klippen) mit Mittagessen sowie 3 Halbtagesausflüge (Blaue Grotte/Marsaxlokk, Vallette und die 3-Städte tour) und ist für 1 Woche bereits ab Euro 629 buchbar. Wer nur die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besuchen möchte, wird von der Sternfahrt Malta „Die Highlights“ mit 3 Ausflügen begeistert sind wo Flug, 3* Hotel St. Julian’s Bay mit Früshtück, 1 Ganztagesausflug (Mdina/Dingli Klippen) inklusive Mittagessen und 2 Halbtagesausflüge (Valletta und 3-Städtetour) inkludiert sind und für 1 Woche bereits ab Euro 559 buchbar ist! NEU im Katalog sind auch die Wellnesshotels, die mit einem eigenen ist der Wellnessbutton gekennzeichent sind und alle über einen modernen Spa- und Wellness Bereich verfügen.

DER PRIMA TIPP: Paradiese für Taucher
Malta ist eines der besten und beliebtersten Tauchziele des gesamten Mittelmeers. Im sauberen Wasser lassen sich die Attraktionen der felsigen Küsten bei Sichtweiten bis zu 50 Metern erkunden. Der Fischreichtum sorgt ebenso für Abwechslung wie die zahlreichen farbenprächtigen Felswände (Cirkewwa Arch, St. Paul’s Island) und Höhlenlabyrinthe (Wied iz Zurrieq, Delimara Point, Marfa Point, Anchor Bay), Flugzeug- (Zonqor Point) und Schiffwracks (Tugboat Rozi). Ein Paradies für Taucher sind auch Gozo mit populären Revieren um Xlendi, Dwejra und im Nordwesten der Insel) sowie Comino mit der Blauen Lagune.

Nähere Infos, Kataloge & Buchung: PRIMA REISEN, 1040 Wien, Favoritenstraße 42, Tel. (01) 50 50 22 20, favoriten@primareisen.com, www.primareisen.com sowie in allen guten Reisebüros.

Wien, 22. Februar 2010