PRIMA REISEN GMBH.

Direktion und Reiseveranstalter:
Fillgradergasse 7, 1060 Wien
Tel.: +43 1 580 80-0, Fax: +43 1 580 80-80
email: office(at)primareisen.com

Reisebüro:
Favoritenstraße 42, 1040 Wien
Tel.: +43 1 50 50 22 20, Fax: +43 1 505 90 10
email: favoriten(at)primareisen.com

Konzessionen: Reisebüro (Vollkonzession), Autobus,  Mietwagen und Taxi, Werbeagentur. Mitgliedschaften bei  IATA, ÖRV und RDA

UNSER UNTERNEHMEN

PRIMA REISEN erweitert seine Produktpalette!

PRIMA REISEN feierte 2013 sein 35-jähriges Bestehen und wurde im Dezember 1978 als Reisebüro und Italien Veranstalter unter dem Namen "UTAT Prima Italia" gegründet.

Seit der 100%igen Übernahme in Form eines Management Buy Outs durch den langjährigen Geschäftsführer Karl Heinz Sengwein im Juni 1994 wird unter PRIMA REISEN GMBH firmiert, da die Veranstaltertätigkeit auf europäische und internationale Reisedestinationen ausgeweitet wurde.

Im November 2007 wurde mit dem steirischen Touristik-Unternehmen GRUBER REISEN  ein Kooperationsvertrag für die Bereiche Veranstalter und Retail geschlossen. 
Damit wurde eine schlagfertige Allianz zweier österreichischer Traditions-Veranstalter geschaffen.

Im Jahr 2010 hat der Veranstalter sein Programm um die Destination Norwegen erweitert. Nach einer erfolgreichen Saison ist es gelungen im darauffolgenden Geschäftsjahr weitere Länder wie Jersey, Schottland und Irland als Spezialist und nun auch als Nischenveranstalter ins PRIMA REISEN Programm aufzunehmen.

Im Winter 2011/12 folgte Finnland und mit Vietnam erstmals eine Fernreisedestination als Eigenprodukt.

Das Sommerprogramm 2012 wurde deutlich ausgebaut womit PRIMA REISEN sicherstellt, dass der zukünftige Weg zum weiteren Wachstum fortgeführt wird.

2012 Sport- und Eventreisen werden erstmals in einem Folder und Online angeboten. Das Eigen- und Charterprodukt Nordische Länder wird stark erweitert.

2012/13 Die Produktpalete wird erweitert mit Indien, Sri Lanka und Vietnam. Diese werden im neuen Asien Katalog zusammengefasst. Desweiteren wurde ein neuer Island Folder präsentiert.

2013/14 wurde Finnland erstmals ab Österreich im Winter mit einer Charterkette und einer umfangreichen Programmauswahl angeboten. PRIMA REISEN ist stolz seinen Kunden somit den gesamten skandinavischen Raum als Urlaubsdestination anbieten zu können.

Die Geschichte eines österreichischen Reiseunternehmens

1978: Firmengründung der PRIMA ITALIA GMBH mit  Schwerpunkt „Reisen nach Italien“

1985: 100 %ige Übernahme durch UTAT Viaggi, Triest

1987: Karl Heinz Sengwein wird neuer Geschäftsführender Gesellschafter

1988: Ausbau des Incoming Tourismus mit Quellmarkt Italien

1989: Erstellung des ersten Städteprogramms mit Triest, Florenz, Rom und London

1990: Organisation von Reisen zur Fussball-Weltmeisterschaft Italia 90

1994: Management Buy Out durch Karl Heinz Sengwein

1996: Übersiedlung der Direktion und Veranstalters nach 1060 Wien

1997: Umbenennung der Firma zu PRIMA REISEN GMBH

1998: Einführung einer neuen Managementstruktur

2001: Umstellung der Buchhaltung und Backoffice auf zeitgemässes EDV System

2002: Neuer Internetauftritt mit online Buchungsmöglichkeit

2003: Anbindung und Freischaltung an externes Reservierungssystem von Travi Austria

2004: Unterzeichnung des Franchisevertrages mit OctopusTravel.com

2005: Erstellung neuer Vertriebsstrukturen mit eigenem Aussendienst

2006: Einführung eines neuen Katalogkonzeptes mit persönlichen PRIMA Empfehlungen

2006: CRS Buchungsmöglichkeit für Reisebüros über grafische Oberfläche von CETS

2007: Anbindung und Freischaltung an Reservierungssystem von AMADEUS

2007: Kooperationsabkommen mit Gruber Touristik GmbH

2008: Online Buchbarkeit über Bistro, Traveltainment und externen Reiseportalen

2008: Übernahme der Generalvertretung für China Tours in Österreich

2010: Norwegen wird mit eigenem Katalog ins Programm aufgenommen

2011: Jersey, Schottland und Irland folgen als Neuprogramme

2012: Vietnam, Finnland sowie Sport- und Eventprogramm

2012: Asien Katalog: Indien, Sri Lanka, Vietnam, Island Folder

Das PRIMA REISEN Urlaubsprogramm

Als Experten für die Destinationen Italien, Irland, Jersey, Malta, Norwegen, Schottland und Städtereisen bieten wir innerhalb dieser Gebiete eine breite Leistungspalette, die Ihnen eine individuelle Urlaubsgestaltung ermöglicht.

Finnland:
Im tief verscheiten Lappland, Finnlands nördlichster Region, werden romatische Unterkünfte in beliebten Wintersportorten angeboten. Neben den beliebten Hotelzimmern werden Blockhäusern mit offenen Kaminen und Sauna, Glasigluunterkünfte und Schneehotelnächtigungen angebote. Schneemobilefahrten, Rentierschlitten- und Husky Safaries unter dem Nordlichthimmel bleiben unvergessene Erlebnisse.

Italien:
Wir bieten Ihnen als langjähriger Italien-Spezialist Hotels und Ferienwohnungen aller Preisklassen in ganz Italien, von der Adria über die Riviera, dem noch wenig bekannten Süden mit Apulien, Kampanien, Kalabrien sowie Sardinien und Sizilien bis hin zu den Inseln wie Ischia, Capri, Elba, Vulcano, Lipari und Pantelleria.

Irland:
Auf der grünen Insel sind neben den Rundreisen und Mietwagentouren, auch die beliebten Hausboote auf dem Fluss Shannon zu finden.

Jersey:
Die Kanalinseln werden erstmals seit langer Zeit wieder von PRIMA REISEN mit einem Direktflugprogramm angeboten. Inselhüpfen, Sternfahrten sind genauso Bestandteil des Angebotes, wie Hotelaufenthalte der gehobenen Kategorie.

Norwegen:
Für eines der landschaftlich faszinierendsten Länder Europas bieten wir geführte Rundreisen zu den Lofoten, zum Nordkap und nach Fjordnorwegen sowie eine Vielzahl ausgearbeiteter Mitwagentouren.

Schottland:
Im Land wo der Whisky zu Hause ist und der Schottenrock Tradition hat, werden neben Rundreisen und Kombinationsfahrten mit Irland, vor allem flexible Mietwagentouren in allen möglichen Varianten angeboten.

 

Sport- und Eventreisen:
Die besten und berühmtesten Fussballligen der Welt aus England, Spanien und Italien können mit unseren Angeboten live erlebt werden. Neben den Fussballangeboten sind weitere Events geplant, welche auf unsere Homepage laufend erneuert werden.

Städtereisen:
Neben den beliebten Sonderflügen zu den Feiertagen werden Hotels in den beliebtesten Städten innerhalb Europas aber auch im vorderen Orient, Südafrika, Amerika und Asien angeboten. Die Arrangements beinhalten Anreisen mit dem Flugzeug oder Selbstanreise mit dem eigenen PKW.

Vietnam:
Der Juwel Asiens wird mit gut organisierten und schön zusammengestellten Rundreisen angeboten. Dabei wird sowohl auf Kultur- als auch auf das Badeerlebnis großer Wert gelegt. Neben Höhepunkten wie der unter UNESCO Weltkulturerebe stehende Halong Bay, werden die Städte Hanoi, Saigon und Hue, der ehemalige Kaiserpalst, die Tunnelanlage von Cu Chi oder das berühmte Mekong Delta angeboten. Zum Baden wird auf der paradisischen Insel Phu Quoc entspannt.


LAST-MINUTE-URLAUB:
Wir suchen für Sie von zahlreichen Reiseveranstaltern und Fluglinien die günstigsten Last-Minute-Urlaubs- und Reiseangebote aus und nach Ländern gereiht finden Sie rasch Ihr Angebot. Zu allen Reisen finden Sie Reise und Hotelbeschreibungen, Hotelbilder, Reiseinformationen, Visa- und Klimaangaben. Zusätzlich finden Sie Preise für mitreisende Kinder und für Einzelzimmer.

FLUGTICKETS online buchen:
Unter der Rubrik Ferienflüge-Charter, Linienflüge, Sonderangebote können Sie unter mehr als 700 verschiedenen Fluglinien wählen und die günstigsten Flugtarife von jedem Abflugort zu jedem Ankunftsort darstellen lassen. Weiteres werden die von Ihnen gewählten Flüge auf Verfügbarkeit geprüft. Sollte Ihr gewünschtes Angebot buchbar sein steht Ihrer online Buchung nichts im Wege.

MIETWAGEN online buchen:
Unter der Rubrik Mietwagen online buchen können Sie weltweit Ihren Mietwagen bestellen. Die Preise der verschiedenen Kategorien werden dargestellt - danach können Sie online buchen. Den Mietwagenvoucher erhalten Sie in unseren Geschäften oder per Post.


Was Sie sonst noch wissen sollten: Bei allen von uns angebotenen Reisen handelt es sich um Markenprodukte renommierter Veranstalter, die über die in Österreich gesetzlich vorgeschriebene Insolvenzversicherung verfügen. Bei Abschluss der Buchung gelten die allgemeinen Geschäfts-bedingungen des jeweiligen Veranstalters oder der jeweiligen Fluggesellschaft bzw. die allgemeinen Reisebedingungen des Fachverbandes der österreichischen Reisebüros in ihrer jeweils letztgültigen Fassung.