Skip to main content
Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Rundreise Südfrankreich, Côte d´Azur und Provence

Kunst, Kultur und südfranzösisches Lebensgefühl

Willkommen zu einer unvergesslichen Südfrankreich Rundreise, die Sie direkt in die schillernde Welt der Côte d'Azur und ins Herz der malerischen Provence entführt. Auf Ihrer Rundreise durch Südfrankreich tauchen Sie ein in das pulsierende Leben der glamourösen Küstenstädte, entdecken die verborgenen Schätze der charmanten Provence-Dörfer und lassen sich von der reichen Kultur, Geschichte und atemberaubenden Landschaft verzaubern. Ihr Südfrankreich Urlaub wird geprägt sein von unvergesslichen Eindrücken und Erlebnissen, die Ihnen das Beste bieten, was die Côte d'Azur und die Provence zu bieten haben. Begleiten Sie uns auf dieser zauberhaften Reise und machen Sie Ihren Urlaub in Südfrankreich zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

Preis ab 1.998 € p.P im DZ
2.698 € im EZ


Reiseverlauf:

  • 1. Tag: Anreise und Stadtrundgang Nizza

    Zum Auftakt Ihrer Südfrankreich Rundreise nehmen Sie den Flug von Wien direkt in das Herz der Côte d'Azur, nach Nizza. Dort werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung herzlich in Empfang genommen, ein erster Vorgeschmack auf den exzellenten Service, der Sie während Ihres Urlaubs in Südfrankreich begleiten wird.

    Ihr erstes Abenteuer führt Sie durch die bezaubernde Altstadt von Nizza, auch bekannt als "Vieux Nice", wo die lebendige Atmosphäre und die malerischen Gassen Sie in ihren Bann ziehen werden.

    Am Nachmittag steht ein Highlight Ihrer Rundreise durch Südfrankreich auf dem Programm: der Besuch der Villa Ephrussi auf der prächtigen Halbinsel Saint-Jean-Cap-Ferrat. Diese Villa, ein Juwel der Belle Epoque, erbaut von der Baronin Béatrice Ephrussi de Rothschild, repräsentiert nicht nur den Luxus und den künstlerischen Geschmack der Epoche, sondern bietet auch einen Einblick in die Lebenswelt der Adeligen. Während Ihres Besuchs (Eintritt separat, siehe Eintrittspaket) haben Sie die Gelegenheit, durch die neun exquisiten Gärten zu schlendern, die von den weltweiten Reisen und der Kunstliebe der Baronin inspiriert wurden, und dabei die mediterrane Sonne sowie die atemberaubende Aussicht auf das Meer zu genießen. Im Inneren der Villa erwartet Sie eine beeindruckende Sammlung von Kunst und Antiquitäten, sorgfältig ausgewählt von der Baronin selbst. Nächtigung im Zentrum von Nizza. 

  • 2. Tag: Tagesausflug Saint Paul De Vence - Cannes

    Ihr Tag auf der Südfrankreich Rundreise beginnt heute Morgen mit einem Besuch in Saint Paul de Vence, einem der ältesten mittelalterlichen Dörfer an der französischen Riviera, das für seine malerischen gepflasterten Straßen, alten Steinmauern und zahlreichen Kunstgalerien bekannt ist. Diese inspirierende Atmosphäre zog berühmte Künstler wie Marc Chagall und Henri Matisse an und machte das Dorf zu einem Zentrum der Kunst und Kultur.

    Ihre Reise führt Sie anschließend nach Cannes, das weltweit für sein glanzvolles Filmfestival berühmt ist. Während Sie entlang der glamourösen La Croisette Promenade flanieren, umgeben von luxuriösen Hotels und exquisiten Boutiquen, können Sie den herrlichen Blick auf das azurblaue Mittelmeer genießen. Nutzen Sie die Gelegenheit, ein Erinnerungsfoto auf den berühmten roten Stufen des Palais des Festivals et des Congrès zu machen, wo sich die Stars der Filmwelt verewigt haben.

    Der letzte Halt des Tages ist in Frejus, wo Sie in die faszinierende Welt des antiken Roms eintauchen. Bestaunen Sie das beeindruckende römische Amphitheater und das Aquädukt, Zeugnisse der glorreichen Vergangenheit der Stadt. Nächtigung im Zentrum von Nizza. 

     
  • 3. Tag: Zur freien Verfügung oder Tagesausflug Monaco - La Turbie - Eze (nicht inkludiert)

    Auf diesem optionalen Tagesausflug Ihrer Südfrankreich Rundreise entführen wir Sie zunächst nach Eze, einem malerischen Dorf, das majestätisch auf einem Felsen hoch über dem Mittelmeer thront. Während Sie durch die engen, gewundenen Gassen schlendern, die von bezaubernden Steinhäusern gesäumt sind, werden Sie vom friedvollen Charme dieses mittelalterlichen Ortes verzaubert sein. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch einer lokalen Parfümerie, wo Sie Einblicke in die Kunst der Parfümherstellung erhalten.

    Gegen späten Vormittag erreichen Sie die historische Altstadt von Monaco, wo das Fürstliche Palais und die Kathedrale Notre-Dame-Imaculée zu den Höhepunkten zählen. Ihr Abenteuer führt Sie weiter in das schillernde Monte Carlo, wo Sie durch die makellosen Straßen flanieren, die von Luxusautos und exquisiten Boutiquen gesäumt sind, und das berühmte Casino de Monte-Carlo bewundern, ein Meisterwerk der Belle Époque Architektur.

    Nachdem Sie den Glamour von Monte Carlo hinter sich gelassen haben, erwartet Sie eine kurze Fahrt nach La Turbie. Bekannt für das eindrucksvolle Tropaeum Alpium, oder Trophée des Alpes, bietet diese kleine Stadt nicht nur ein monumentales römisches Denkmal zu Ehren von Kaiser Augustus, sondern auch einen atemberaubenden Panoramablick über die gesamte französische Riviera. Nächtigung im Zentrum von Nizza.

  • 4. Tag: Nizza - Saint Tropez - Marseille

    Nach dem Genuss Ihres Frühstücks setzen Sie Ihre faszinierende Südfrankreich Rundreise fort und verlassen Nizza, um entlang der glamourösen Côte d'Azur in Richtung Saint Tropez zu fahren. Dieser legendäre Ort, der für seine atemberaubenden Strände, das pulsierende Nachtleben und seine lebendige Kunstszene berühmt ist, empfängt Sie mit dem unvergleichlichen Charme seiner Altstadt. Schlendern Sie durch die engen Gassen, vorbei an pastellfarbenen Häusern, schicken Boutiquen und gemütlichen Straßencafés, die zusammen ein unwiderstehlich einladendes Ambiente schaffen.

    Ihre Reise führt Sie weiter in die dynamische Stadt Marseille, die mit ihrer reichen Geschichte und lebendigen Kultur besticht. Marseille, eine Stadt der Kontraste, vereint moderne Architektur mit historischen Sehenswürdigkeiten in harmonischer Koexistenz.

    Ein Muss auf Ihrer Tour ist der Besuch der Notre-Dame de la Garde, die majestätisch über der Stadt thront. Diese prachtvolle Basilika bietet nicht nur einen spirituellen Rückzugsort, sondern auch einen atemberaubenden Panoramablick über Marseille. Anschließend erkunden Sie den Vieux Port, das pulsierende Herz Marseilles, wo Sie den frischen Meeresduft einatmen, den geschäftigen Fischern bei ihrer Arbeit zusehen und die eleganten Yachten und Segelboote bewundern können, die sanft auf den Wellen tanzen.

    Zum Abschluss des Tages entdecken Sie das charmante Viertel Le Panier, das älteste Viertel Marseilles, bekannt für seine verwinkelten Gassen, lebhaft bemalten Fassaden und seine künstlerische Atmosphäre. Nächtigung Nähe des alten Hafens in Marseille. 

  • 5. Tag: Tagesausflug Avignon - Baux de Provence - Gordes

    Am heutigen Tag Ihrer Südfrankreich Rundreise führt Sie der Weg zunächst nach Avignon, einer Stadt, die in der mittelalterlichen Zeit als Zentrum der katholischen Welt galt. Dort erwartet Sie eine Besichtigung des imposanten Palais des Papes, eines der größten gotischen Bauwerke des Mittelalters, das die reiche Geschichte und Kultur dieser Region widerspiegelt (Eintritt separat erhältlich, siehe Eintrittspaket). Während Sie durch die engen Gassen der Altstadt schlendern, besuchen Sie auch die berühmte Pont d'Avignon, eine ikonische, teilweise zerstörte Brücke, die sich malerisch über den Rhône erstreckt und durch ein bekanntes französisches Volkslied verewigt wurde.

    Ihre Entdeckungsreise setzt sich fort in Les Baux de Provence, ein malerisches Dorf, das majestätisch auf einem Felsplateau thront und eine spektakuläre Aussicht auf die umliegende Landschaft bietet. Hier erkunden Sie die faszinierenden Ruinen der mittelalterlichen Festung und haben die Möglichkeit, bei einer Verkostung die feinen lokalen Weinspezialitäten zu probieren (Verkostung nicht im Preis inbegriffen, siehe Eintrittspaket).

    Anschließend besuchen Sie Gordes, eines der als schönste Dörfer Frankreichs ausgezeichneten Orte. Dieses Dorf besticht durch seine pittoresken Steinhäuser, die scheinbar nahtlos aus dem felsigen Hang emporwachsen und zusammen mit der örtlichen Kirche und dem Schloss ein atemberaubendes Bild ergeben. Rückfahrt nach Marseille und Nächtigung nahe des alten Hafens. 

  • 6. Tag: Tagesausflug Cassis - Calanques (optional)

    Heute Morgen führt Sie Ihre Südfrankreich Rundreise nach Cassis, ein entzückendes Fischerdorf, das für seinen malerischen Hafen und die malerischen Weinberge in der Umgebung berühmt ist. Lassen Sie sich von den pastellfarbenen Häusern und den kleinen Booten verzaubern, die sanft auf den Wellen des kristallklaren Mittelmeers tanzen. Während Sie durch die verwinkelten Gassen schlendern, laden die charmanten Boutiquen zum Stöbern ein und in den zahlreichen Straßencafés können Sie sich bei einem Glas des exquisiten Weißweins von Cassis erfrischen.

    Von Cassis aus bietet sich Ihnen die Gelegenheit, an einer faszinierenden 1 1/2 stündigen Bootsfahrt zu den Calanques teilzunehmen (optional). Diese eindrucksvollen, fjordähnlichen Buchten erstrecken sich entlang der Küste zwischen Cassis und Marseille und sind für ihre atemberaubende Schönheit bekannt. Das azurblaue Wasser, umrahmt von den dramatischen Kalksteinfelsen, schafft eine nahezu unwirkliche Szenerie, die zum Schwimmen, Schnorcheln oder einfach zum Bewundern der Natur einlädt. Nächtigung nahe des alten Hafens in Marseiile. 

  • 7. Tag: Aix en Provence - Saignon - Rückreise nach Wien

    Am abschließenden Tag Ihrer unvergesslichen Rundreise durch Südfrankreich besuchen Sie Aix-en-Provence, eine Stadt, die berühmt ist für ihre klassische Schönheit und ihr reiches kulturelles Erbe. Während Sie durch die gepflasterten Straßen der Altstadt schlendern, werden Sie von den eleganten Herrenhäusern und plätschernden Brunnen verzaubert, die den einzigartigen Charme des 17. und 18. Jahrhunderts einfangen.

    Ihre Reise führt Sie weiter durch die malerischen Hügel und die farbenprächtigen Lavendelfelder der Provence, bis Sie das idyllische Dorf Saignon erreichen. Dieses versteckte Juwel, das malerisch auf einem Felsen gelegen ist, bietet mit seinen engen Gassen, den historischen Steinmauern und den mit Blumen geschmückten Balkonen einen Einblick in das zeitlose Provence.

    Nach einem Nachmittag, gefüllt mit den letzten bildschönen Eindrücken dieser Region, erfolgt die Fahrt zum Flughafen Marseille, von wo aus Sie Ihren Heimflug nach Wien antreten. Mit im Gepäck haben Sie die Erinnerungen an die vielfältigen Landschaften, die reiche Kultur und das warme Lebensgefühl, das Sie während Ihrer Rundreise durch Südfrankreich erleben durften.

Inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien – Nizza / Marseille – Wien mit Austrian Airlines
  • Inkl. Flughafengebühren 174,-
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Unterbringung im 3-Sterne Hotel Le Grand Quatier Paris oder ähnl.
  • 3x Unterbringung im 4-Sterne Hotel Best Western Plus L´artist Hotel in Tours oder ähnl. 
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 6x Frühstück
  • Busreise lt. Programm
  • Deutschsprechende Reiseleitung

Nicht inkludierte Leistungen:

Fakultativer Ausflug nach Monaco pro Person 99,- (Der Ausflug muss vor Anreise gebucht werden - Mindestteilnehmerzahl 15 Personen) 

  • Eintrittspaket: 75,- pro Person (Villa Ephrussi, Papstpalast Avignon, Weinverkostung in Le Baux de Provence 
  • 1 1/2 stündige Bootsfahrt in die Calanques: 36,- pro Person 

 Mindestteilnehmerzahl 20 Personen | Max. 30 Personen
Kleingruppenzuschlag (16 – 19 Personen) pro Person 180,-

Zielflughafen für die An-/Abreise:

    Termine

    Keine Termine gefunden.
    In Kürze finden Sie hier die Termine für die kommende Saison.
    • {{date.from}} - {{date.to}} | {{date.message}} Auf Anfrage
    Preis ab 1.998 € p.P im DZ
    2.698 € im EZ
    ab 1.998 € p.P im DZ