Skip to main content
Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Grand Tour durch Katalonien - Barcelona und die Höhepunkte der Costa Brava

Eine Spanien Rundreise durch die schönsten Ecken Kataloniens

Von den traumhaften Küsten der Costa Brava, über pittoreske Fischerdörfer und beeindruckende mittelalterliche Städte, bis hin zu den architektonischen Wunderwerken von Barcelona.

Preis ab 1.425 € p.P im DZ
1.745 € im EZ


Reiseverlauf:

  • 1. Tag: Anreise

    Flug von Wien nach Barcelona. Am Flughafen heißt Sie Ihre Reiseleitung herzlich willkommen. Ihr erster Weg führt Sie in das spirituelle Herz Kataloniens. Die Wallfahrtstätte Montserrat liegt in einer einzigartigen Gebirgslandschaft, umgeben von bizarren Felsformationen und einem wunderschönen Naturpark. Das Kloster ist Heimat der „La Moreneta“, der Symbolfigur Kataloniens und Reiseziel vieler Pilger. Anschließend fahren Sie an die Costa Brava, wörtlich übersetzt die "wilde Küste", die für ihre malerischen Strände und reiche Geschichte bekannt ist. Vier Nächtigungen in Santa Susanna an der Costa Brava.

  • 2. Tag: Tagesausflug zum Cap de Creus

    Sie beginnen Ihre Rundreise durch Katalonien und fahren zunächst zur Halbinsel Cap de Creus, dem östlichsten Punkt der Iberischen Halbinsel. Dieses Naturschutzgebiet ist bekannt für seine beeindruckende Schönheit und die Vielfalt seiner Tier- und Pflanzenwelt. Die unberührten Landschaften mit ihren zerklüfteten Klippen und verborgenen Buchten waren oft Inspiration für den berühmten Maler Salvador Dalí. Von hier aus geht es weiter nach Port Lligat, einem bezaubernden Fischerdorf, das einst das Zuhause von Salvador Dalí war. Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist der Besuch von Cadaqués, einem charmanten Küstenstädtchen, das für seine weiß getünchten Häuser, blauen Fensterläden und engen, gewundenen Gassen bekannt ist. Bei einer gemütlichen Fahrt mit einem Bummelzug werden Ihnen einzigartige Perspektiven auf die Stadt und ihre Umgebung geboten.

  • 3. Tag: Tagesausflug Castellfollit de la Roca - Besalú - Girona

    Zuerst besuchen Sie Castellfollit de la Roca, ein faszinierendes Dorf, das auf einem Basaltfelsen thront. Diese spektakuläre Ortschaft, die von zwei Flüssen umgeben ist, ist aufgrund ihrer Lage und ihrer charmanten, jahrhundertealten Gebäude eine der meistfotografierten Städte Kataloniens. Von Castellfollit de la Roca führt Sie die Rundreise weiter in die mittelalterliche Stadt Besalú. Die Stadt ist bekannt für ihre gut erhaltene jüdische Mikwe (rituelles Bad) und ihre beeindruckende romanische Brücke, die ein lebendiges Beispiel für das reiche kulturelle Erbe Kataloniens ist. Am Nachmittag geht es weiter mit der Rundreise in die historisch bedeutende Stadt Girona. Mit den bunten Häusern entlang des Flusses Onyar, der beeindruckenden Kathedrale und der gut erhaltenen jüdischen Altstadt El Call ist Girona ein beliebtes Ausflugsziel.

  • 4. Tag: Ausflug nach Calella de Palafrugell und Tossa de Mar

    Zunächst fahren Sie in das malerische Dorf Calella de Palafrugell. Bekannt für seine weiß getünchten Häuser, die hübschen Strände und die ruhige, entspannte Atmosphäre, ist dieses Dorf der perfekte Ort, um das wahre Gefühl der Costa Brava zu erleben. Beim Spaziergang durch die Gassen können Sie das katalanische Leben beobachten und die schön restaurierten Häuser bewundern.

    Bei einer Führung mit Verkostung durch das Weingut Mas Oller entdecken Sie das Weinbaugebiet Emporda, das als Wiege des Weinbaus in Spanien gilt. Zum Abschluss des Tages geht es nach Tossa de Mar, einer charmanten Stadt, die für ihre beeindruckende mittelalterliche Festung bekannt ist. Die Altstadt (Vila Vella) mit ihren engen, gewundenen Gassen, hübschen Plätzen und malerischen Aussichten ist wie eine Reise in die Vergangenheit und bietet unzählige Fotogelegenheiten.

  • 5. Tag: Tapas und Cava

    Heute heißt es Abschied nehmen von der beeindruckenden Küstenregion der Costa Brava denn heute stehen zwei typisch katalanische Spezialitäten auf Ihrem Tagesprogramm. Sie beginnen mit einer Tapas Tour und entdecken dabei die vergnüglichste Form des Essens in Katalonien. Dabei lernen Sie einige Bars und Feinkostläden kennen und erleben dort eine Verköstigung von verschiedenen Leckerbissen. Anschließend besuchen Sie die Weinregion Penèdes wo der katalanische Schaumwein Cava produziert wird. Bei einer Führung durch eine Kellerei sehen Sie wie der Cava im traditionellen Verfahren der Flaschengärung, der Méthode Champenoise, entsteht und verkosten diesen im Anschluss. Weiterfahrt in die katalanische Hauptstadt Barcelona. Zwei Nächtigungen im Stadtzentrum.

  • 6. Tag: Stadtrundfahrt durch Barcelona

    Der heutige Tag wird ein Fest für Architektur- und Kunstliebhaber, da auch die unverwechselbaren Wahrzeichen Barcelonas erkundet werden, die der legendäre Architekt Antoni Gaudí der Welt geschenkt hat. Während Ihrer Stadttour besuchen Sie die Basilika Sagrada Familia, ein Meisterwerk der modernistischen Architektur, das sich noch immer im Bau befindet. Auch der berühmte Park Güell, einer weiteren Schöpfung Gaudís und einer der schönsten Parks der Stadt, wird besucht. Dieser magische Ort, der ursprünglich als Wohnsiedlung konzipiert war, ist voller bunter Mosaiken, kurviger Bänke und fantastischer Gebäude, die mehr an Märchenhäuser erinnern als an herkömmliche Architektur.

  • 7. Tag: Abreise

    Am heutigen letzten Vormittag Ihrer Rundreise steht ein Stadtrundgang durch die mittelalterliche Altstadt Barcelonas auf dem Programm. Sie entdecken das Barri Gotic mit seinen engen Gassen, Hinterhöfen und kleinen Märkten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am frühen Abend erfolgen der Transfer zum Flughafen Barcelona und der Rückflug nach Wien.

Inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien – Barcelona – Wien mit Austrian 
  • Inkl. Flughafengebühren 168,-
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6x Unterbringung in 4-Sterne Hotels
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 6x Frühstück
  • 4x Abendessen
  • Busreise lt. Programm
  • Eintritte: Bummelzugfahrt in Cadaqué, Führung und Verkostung im Weingut Mas Oller, Tapas Tour mit Verkostung, Cava Führung und Verkostung, Sagrada Familia, Parc Güell
  • Deutschsprechende Reiseleitung 

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen | Max. 30 Personen
Kleingruppenzuschlag (16 – 19 Personen) pro Person 95,-

Zielflughafen für die An-/Abreise:

    Termine

    Keine Termine gefunden.
    In Kürze finden Sie hier die Termine für die kommende Saison.
    • {{date.from}} - {{date.to}} | {{date.message}} Auf Anfrage
    Preis ab 1.425 € p.P im DZ
    1.745 € im EZ

      ab 1.425 € p.P im DZ