Skip to main content
Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Premium Rundreise Grönland

Kalbende Gletscher und gigantische Eisberge

Grönland ist ein faszinierendes Reiseziel für all diejenigen, die gerne abseits der üblichen Touristenpfade unterwegs sind. Ein Urlaub in Grönland verspricht unberührte Natur, atemberaubende Landschaften und einzigartige Tierwelt. Grönland ist die größte Insel der Welt und besteht zu einem Großteil aus Eis und Gletschern.

Wer nach Grönland reist, kann sich auf eine Vielzahl von Aktivitäten freuen. Ob Kajak fahren zwischen Eisbergen, Wandern auf dem Inlandeis oder Beobachten von Walen und Robben - in Grönland gibt es für jeden Abenteurer etwas zu entdecken. Auch die kulturelle Seite von Grönland ist spannend: Besuche in den kleinen Siedlungen der Inuit und das Kennenlernen ihrer traditionellen Lebensweise bieten einen faszinierenden Einblick in eine ganz andere Welt.

Ein Urlaub in Grönland ist jedoch keine gewöhnliche Rundreise. Die Infrastruktur ist oft einfach und die Bedingungen können manchmal widrig sein. Dennoch belohnt Grönland seine Besucher mit unvergesslichen Erlebnissen und unberührter Schönheit. Wer also auf der Suche nach einem Abenteuer abseits der ausgetretenen Pfade ist, sollte Grönland definitiv in Betracht ziehen. Es ist ein Urlaub, der garantiert lange in Erinnerung bleibt.

Preis ab 5.898 € p.P im DZ
7.178 € im EZ


Reiseverlauf:

  • 1. Tag: Anreise

    Ihr Grönland Abenteuer beginnt mit einem Flug von Wien nach Kopenhagen, dem Tor zur nordischen Schönheit. Bei Ihrer Ankunft in der dänischen Hauptstadt werden Sie herzlich von Ihrem Reiseführer empfangen, der Sie auf eine zauberhafte Stadtrundfahrt durch Kopenhagen mitnimmt. Erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte und die modernen Wunder dieser pulsierenden Metropole.

    Nach dieser aufregenden Erkundungstour werden Sie zum zentral gelegenen Hotel gebracht, wo Sie sich einrichten können. Der Nachmittag steht Ihnen frei, um weitere Geheimnisse Kopenhagens zu entdecken. Schlendern Sie durch die charmanten Straßen, kosten Sie die lokale Küche oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

    Genießen Sie Ihre erste Nacht in Kopenhagen, während Sie sich auf die kommenden Abenteuer Ihrer Grönland Reise freuen.

  • 2. Tag: Kopenhagen – Kangerlussuaq – Ausflug zum Inlandeis

    Herzlich willkommen zu Ihrer unvergesslichen Grönland Rundreise! Heute starten Sie voller Vorfreude auf neue Abenteuer. Am Vormittag heben Sie mit Air Greenland von Kopenhagen ab und setzen Kurs auf Kangerlussuaq, den Ausgangspunkt Ihrer aufregenden Expedition.

    Bei Ihrer Ankunft am Flughafen von Kangerlussuaq werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseführer begrüßt, der Ihnen bei einem Informationsgespräch alles Wissenswerte über die Region und das bevorstehende Programm verrät. Ihre erste Etappe führt Sie zum majestätischen Inlandeis, das nur etwa 25 Kilometer von Kangerlussuaq entfernt liegt. In einem robusten Allradbus durchqueren Sie eine faszinierende Moränenlandschaft und haben dabei die Möglichkeit, unterwegs Rentiere oder Moschusochsen zu erspähen.

    Der Höhepunkt dieses Tages ist zweifellos eine Wanderung zum und über das Inlandeis, ein wahrhaft atemberaubendes Erlebnis, das Ihnen die Größe und Schönheit der arktischen Landschaft näherbringt. Die Dauer dieses Ausflugs beträgt etwa 5 Stunden, in denen Sie die unberührte Natur Grönlands in vollen Zügen genießen können.

    Nach einem Tag voller Entdeckungen und unvergesslicher Momente kehren Sie zurück nach Kangerlussuaq, wo Sie die Nacht verbringen und sich auf die kommenden Erlebnisse Ihrer Grönland Rundreise freuen können.

  • 3. Tag: Kangerlussuaq - Ilulissat

    Ihre aufregende Grönland Rundreise führt Sie heute weiter in die faszinierende Stadt Ilulissat, die am Ufer der majestätischen Diskobucht liegt. Ein kurzer, aber atemberaubender Inlandsflug von etwa 45 Minuten bringt Sie zu diesem spektakulären Ziel.

    Schon während des Landeanflugs auf Ilulissat, was übersetzt "viele Eisberge" bedeutet, werden Sie zum ersten Mal die beeindruckenden Eisberge im Meer erblicken, die Sie während Ihres gesamten Aufenthalts begleiten werden. Nach Ihrer Ankunft erfolgt der Transfer zum Hotel Arctic, wo Sie sich einrichten können.

    Ein informativer Stadtrundgang erwartet Sie im Anschluss, bei dem Sie nicht nur die Schönheit der Stadt, sondern auch Einblicke in die faszinierende Kultur und Geschichte Grönlands erhalten. Besuchen Sie die Fischer am Hafen, schlendern Sie über den "Brættet", den Fisch- und Fleischmarkt, und passieren Sie das Geburtshaus von Knud Rasmussen. Knud Rasmussen, ein dänisch-stämmiger Entdecker, hat maßgeblich zur weltweiten Bekanntheit der grönländischen Kultur beigetragen.

    Der Abend klingt mit einem herzlichen Willkommensessen im Hotel aus, während Sie sich auf die kommenden Tage voller Erkundungen und unvergesslicher Erlebnisse in Ilulissat freuen können.

  • 4. Tag: Wanderung nach Sermermiut und abendliche Bootsfahrt zum Eisfjord

    Heute erkunden Sie die faszinierende alte Siedlung Sermermiut, die sich malerisch 1,5 Kilometer südlich von Ilulissat erstreckt. Vor über 4.000 Jahren war dieser Ort die Heimat verschiedener Inuitkulturen, und noch heute zeugen die Überreste ihrer Siedlungen von ihrer einzigartigen Geschichte. Auf einer leichten Wanderung zu dieser verlassenen Siedlung erfahren Sie mehr über das Leben und Schicksal der Grönländer vor der Ankunft der Europäer. Die Dauer dieser Wanderung beträgt etwa 2 Stunden, in denen Sie tief in die Vergangenheit Grönlands eintauchen können.

    Anschließend tauchen Sie ein in die majestätische Schönheit der Diskobucht, einem der beliebtesten Reiseziele Grönlands und der größten Bucht des Landes. Jeden Tag brechen über 40 Millionen Tonnen Eis vom Eisgletscher von Ilulissat ab und treiben hinaus in die Diskobucht. Bei einer Bootsfahrt zwischen den riesigen Eisbergen, die mehrere hundert Meter lang sein können, erleben Sie die einzigartige Pracht dieser Naturschauspiele. Die Strahlen der Mitternachts- und Abendsonne tauchen die Eisberge in einen unvergleichlichen Glanz. Die Dauer dieser unvergesslichen Schiffsfahrt beträgt etwa 2 1/2 Stunden, während der Sie die Schönheit der arktischen Landschaft in vollen Zügen genießen können.

    Genießen Sie eine weitere Nacht in Ilulissat, während Sie sich auf die kommenden Erlebnisse Ihrer Grönland Rundreise freuen.

  • 5. Tag: Walsafari und Kajak Tour (optional 190,-)

    Heute Morgen erwartet Sie ein besonderes Highlight Ihrer Grönland Rundreise: eine Begegnung mit den Giganten der Meere in der Diskobucht. Nur unweit der Siedlungen entfernt finden sich hier fast ein Dutzend verschiedener Walarten, darunter Zwergwale und die majestätischen Buckelwale, die mit ihren Fontänen aus den dunkelblauen Tiefen auftauchen. Ihre erfahrene Crew steht in ständigem Kontakt mit lokalen Fischern, um Sie zu den besten Beobachtungsplätzen zu bringen.

    Obwohl eine Sichtung von Walen nie garantiert werden kann, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, diese faszinierenden Geschöpfe in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Die Dauer dieser unvergesslichen Walsafari beträgt etwa 3 1/2 Stunden, während der Sie die majestätischen Meeresbewohner beobachten können.

    Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, an einer optionalen Kajaktour teilzunehmen (nicht im Preis inbegriffen - optional EUR 190,-). Das Kajakfahren ist eine traditionelle Fortbewegungsart der Inuit und bietet eine einzigartige Möglichkeit, die Gewässer vor der Küste zu erkunden. Gleiten Sie scheinbar mühelos zwischen den Eisbergen hindurch und erleben Sie ein faszinierendes Farbenspiel, während Sie in Doppelkajaks durch das kristallklare Wasser paddeln. Die Tour dauert etwa 3 ½ bis 4 Stunden, wovon Sie mindestens 2 Stunden auf dem Wasser verbringen.

    Genießen Sie eine weitere Nacht in Ilulissat und lassen Sie die Eindrücke dieses ereignisreichen Tages auf sich wirken, während Sie sich auf die nächsten Abenteuer Ihrer Grönland Rundreise freuen.

  • 6. Tag: Bootsfahrt zum Eqi Gletscher mit optionaler Übernachtung

    Ein unvergessliches Highlight Ihrer Grönland Rundreise erwartet Sie heute: die Bootsfahrt zum „kalbenden“ Gletscher Eqi, der etwa 80 Kilometer nördlich von Ilulissat liegt. Diese Fahrt verspricht ein einzigartiges und atemberaubendes Erlebnis zu werden.

    Mit dem Schiff haben Sie die Möglichkeit, sich recht nahe an die imposante Gletscherkante zu begeben. Mit sicherem Abstand können Sie dabei miterleben, wie der Gletscher gewaltige Eisstücke abwirft, ein faszinierendes Naturphänomen, das Sie in seinen Bann ziehen wird. Das eissichere Schiff liegt etwa 2 Stunden vor dem Gletscher und wartet darauf, dass sich die majestätischen Eisformationen in die Tiefe stürzen. Während der Fahrt wird Ihnen an Bord auch ein köstliches Mittagessen serviert, damit Sie gestärkt die faszinierende Szenerie genießen können.

    Die Dauer der Bootsfahrt zum Gletscher variiert je nach Bootstyp und beträgt zwischen 2 und 5 Stunden pro Richtung. Am Nachmittag legt das Boot im Hafen der Glacier Lodge Eqi in Port Victor an.

    Hier haben Sie die Möglichkeit, das Übernachtungspaket in der Lodge zu buchen und für 24 Stunden zu verweilen. Andernfalls kehren Sie mit dem Schiff zurück nach Ilulissat, wo Sie die Nacht verbringen. Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen, ob Sie dieses einzigartige Naturerlebnis in der Lodge fortsetzen möchten oder zurückkehren, um weitere Abenteuer in Ilulissat zu erleben.

  • 7. Tag: Tag zur freien Verfügung in Ilulissat oder Aufenthalt bei der Eqi Lodge

    Heute haben Sie auf Ihrer Grönland Rundreise einen freien Tag in Ilulissat, um die Schönheit dieser einzigartigen Stadt weiter zu erkunden. Tauchen Sie ein in das pulsierende Leben der Stadt, schlendern Sie durch die malerischen Straßen oder genießen Sie den Ausblick auf die atemberaubenden Eisberge, die majestätisch in der Diskobucht treiben.

    Falls Sie das optionale Übernachtungspaket in der Glacier Lodge Eqi gebucht haben, steht Ihnen am Vormittag die Möglichkeit offen, eine Wanderung zu unternehmen oder einfach den phantastischen Ausblick auf den Gletscher zu genießen. Um 14:15 Uhr brechen Sie dann von der Eqi Gletscher Lodge auf und fahren mit dem Schiff zurück nach Ilulissat.

    Genießen Sie einen weiteren Abend in Ilulissat und lassen Sie die Eindrücke Ihrer Reise Revue passieren, während Sie sich auf die kommenden Abenteuer freuen.

  • 8. Tag: Ilulissat - Tag zur freien Verfügung oder Bootsfahrt nach Oqaatsut mit Mittagessen (optional 210,-)

    Heute haben Sie die Möglichkeit, entweder die lebendige Atmosphäre und das Treiben der Stadt Ilulissat zu genießen oder an einer optionalen Bootsfahrt nach Oqaatsut teilzunehmen. Diese malerische Siedlung liegt etwa 30 Minuten entfernt und bietet einen faszinierenden Einblick in die Geschichte und Kultur der Region.

    Die Bootsfahrt führt Sie durch die beeindruckenden Eisberge des Ilulissat Eisfjords, die Ihnen ein spektakuläres Panorama bieten. In Oqaatsut angekommen, werden Sie von Ihrem Guide zu einer Entdeckungstour durch die Siedlung begleitet, deren Ursprünge bis zu einer früheren holländischen Walfängersiedlung zurückreichen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Traditionen dieser einzigartigen Gemeinschaft, während Sie durch die malerischen Straßen schlendern.

    Der Rundgang endet im Restaurant H8, wo Sie ein köstliches Mittagessen mit lokalen Köstlichkeiten erwartet. Nach einer erlebnisreichen Zeit in Oqaatsut treten Sie die Rückfahrt mit dem Boot nach Ilulissat an, wo Sie die Nacht verbringen werden.

    Genießen Sie einen weiteren Tag voller Entdeckungen und unvergesslicher Erlebnisse in Grönland.

  • 9. Tag: Ilulissat - Kangerlussuaq - Kopenhagen

    Heute ist es Zeit, Abschied zu nehmen von den majestätischen Landschaften und unvergesslichen Erlebnissen Grönlands. Mit einer letzten atemberaubenden Aussicht über den Eisfjord und einem abschließenden Blick auf die schimmernden Eisberge treten Sie nach vielen erlebnisreichen und intensiven Tagen Ihre Heimreise an.

    Am Vormittag brechen Sie auf zu Ihrem Inlandsflug von Ilulissat nach Kangerlussuaq, von wo aus Sie Ihren Rückflug nach Kopenhagen antreten. Genießen Sie während des Fluges noch einmal die einzigartige Schönheit der arktischen Landschaft, bevor Sie in Kopenhagen ankommen.

    Für Ihre letzte Nacht verbringen Sie diese in einem komfortablen Flughafenhotel in Kopenhagen, wo Sie sich entspannen und die Erinnerungen an Ihre unvergessliche Grönland Rundreise Revue passieren lassen können.

  • 10. Tag: Abreise

    Am Vormittag Rückflug von Kopenhagen nach Wien.

Inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien – Kopenhagen – Wien mit Austrian
  • Flüge Kopenhagen – Kangerlussuaq – Ilulissat – Kangerlussuaq – Kopenhagen mit Air Greenland
  • Inkl. Flughafengebühren 332,-
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 1x Nächtigung zentrales Hotel Kopenhagen
  • 1x Nächtigung Flughafenhotel Kopenhagen
  • 1x Nächtigung im Hotel Kangerlussuaq
  • 6x Nächtigung im Hotel Arctic in Ilulissat
  • 9x Frühstück
  • 1x Abendessen in Ilulissat
  • Stadtführung in Kopenhagen
  • Busfahrt zum Inlandeis beim Punkt 660 (5 Stunden) 
  • Kulturgeschichtliche Stadtwanderung in Ilulissat (2 Stunden) 
  • Wanderung nach Sermermiut am Ilulissat Eisfjord (2 Stunden) 
  • Bootsfahrt zum Ilulissat Eisfjord (2 ½ Stunden) 
  • Walsafari (3 ½ Stunden) 
  • Tagesausflug mit dem Boot zum Eqi Gletscher (6-12 Stunden) 
  • Deutschsprechende Reiseleitung bei der Stadtrundfahrt in Kopenhagen
  • Englischsprechende Reiseleitung in Grönland

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Kajaktour in Ilulissat EUR 190,- pro Person
  • Bootsfahrt nach Oqaatsut mit Mittagessen 210,- pro Person 
  • Nächtigung in der Glacier Lodge Eqi inkl. Abendessen, Frühstück und Mittagessen. Nächtigung im Wildnis Zelt (Einzelbelegung) oder Komfort de luxe Hütte (Doppelbelegung) zum Ausflugspreis:

     Doppelbelegung EUR 490,- pro Person           Einzelbelegung EUR 490,- pro Person

Zielflughafen für die An-/Abreise:

    Termine

    Keine Termine gefunden.
    In Kürze finden Sie hier die Termine für die kommende Saison.
    • {{date.from}} - {{date.to}} | {{date.message}} Auf Anfrage
    Preis ab 5.898 € p.P im DZ
    7.178 € im EZ

      ab 5.898 € p.P im DZ