Skip to main content
Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Nordlichtzauber in Tromsø

Eine Reise auf der Suche nach Nordlichtern und Walen

Die langen Nächte im Jänner bietet optimale Voraussetzungen um die Aurora Borealis, das Nordlicht, zu sehen. Die nordnorwegische Stadt Tromsø, die 344 Kilometer nördlich des Polarkreises liegt, ist der Hotspot für diese Nordlichtbeobachtungen. Im Jänner folgen auch die Buckel- und Schwertwale den riesigen Heringsschwärmen bis vor die Küste Tromsøs. Wir bringen Sie bequem und lautlos zu diesen Riesen der Meere.

Preis ab 1.748 € p.P im DZ
1.998 € im EZ


Reiseverlauf:

  • 1. Tag: Anreise

    Mit Austrian Airlines Direktflügen gelangen Sie nach Tromsø, der „Hauptstadt der Nordlichter“. Am Flughafen werden Sie von Ihrem Reiseleiter begrüßt und mit dem Bus zu Ihrem Hotel in die Stadt gebracht. Am Nachmittag erfolgt ein erstes Kennenlernen, wo die Ausflüge der nächsten Tage vorgestellt werden und Wissenswertes zu Tromsø und Nordnorwegen erzählt wird.

  • 2. Tag: Huskyschlittensafari in Breivikeidet

    Nach einer etwa 50-minütigen Fahrt erreichen Sie die in einem malerischen Tal gelegene Huskyfarm. Der Blick auf die Lyngenalpen und die Fjorde machen diesen Ausflug zu einem einmaligen Erlebnis. Die Alaska-Huskys sind schon in freudiger Erwartung und können es kaum erwarten loszulaufen. Nach dem Überstreifen der Thermoausrüstung und einer kurzen Einweisung in englischer Sprache werden Sie Ihrem Huskyteam zugeteilt. Sie teilen sich zu zweit (Fahrertausch nach der Hälfte der Strecke) einen Schlitten und sind nun selbst Lenker des Huskygespanns. Die Gruppe wird dabei von einem erfahrenen Schlittenführer begleitet. Nach 60 minütiger Fahrt mit dem Hundeschlitten kommen Sie wieder zur Farm zurück und werden vierbeinige Freunde fürs Leben gefunden haben.

  • 3. Tag: Optionaler Schiffsausflug: Walbeobachtung (170,- pro Person)

    Am Morgen geht es direkt im Hafen von Tromsø los. Im Dezember und Jänner folgen die Buckel- und Schwertwale den riesigen Heringsschwärmen bis vor die Küste Tromsøs zur Insel Skjervøy. Die Fahrt dorthin führt vorbei an den mächtigen schneebedeckten Lyngenalpen, kleinen Inseln und malerischen Fischerorten. Bitte beachten Sie, dass die Wale ständig auf Wanderung sind und die Besatzung ihr Bestes tut, um eine Sichtung zu ermöglichen, welche demnach allerdings nicht garantiert werden kann.

    Die 2018 in Dienst gestellte MS Rygerdronningen ist ein moderner Katamaran der für die rauen arktischen Gewässer konzipiert wurde. Viel Platz und große Panoramafenster erlauben eine bequeme und abwechslungsreiche Fahrt entlang der nordnorwegischen Küstenlinie. Ein großer Außenbereich, ein gut sortierter Kiosk und Toiletten runden das Angebot ab. 

    Dauer: ca. 8 Stunden | Englischsprachiger Tourguide an Bord.

    BITTE BEACHTEN: Sicherheit hat bei unseren Reisen höchste Priorität.
    Aus Sicherheitsgründen kann die Walbeobachtung bei schlechtem Wetter bzw. bei Stürmen auch kurzfristig abgesagt werden. Meist wird als Alternativprogramm eine Arctic Fjord Cruise in einem besser wettergeschützten Fjord rund um Tromsø unternommen, bei der Sie die faszinierende Natur und die arktische Tierwelt kennen lernen werden. Die Preisdifferenz zwischen den beiden Ausflügen in der Höhe von EUR 50,- pro Person wird Ihnen dann erstattet.   

  • 4. Tag: Nordlichterlebnis im Aurora Camp

    Heute Abend begeben Sie sich auf die Suche nach den Nordlichtern. Anhand von aktuellen Wetterberichten und der langjährigen Erfahrung der Guides, wird der beste Standort ausgewählt, um die Nordlichter zu finden. Dazu wurden sechs Aurora Camps eingerichtet, die sich in Gebieten mit unterschiedlichen Wetterverhältnissen befinden und mit bequemen Reisebussen erreicht werden. Sollte sich die Nordlichtsituation während der Nacht ändern, so kann problemlos mit dem Bus in ein anderes Camp gewechselt werden. Es handelt sich hierbei um warme Lavvus (Samizelte) mit Lagerfeuer und Bänken im Freien. Jede Station hat einen lokalen Guide, der mit zahlreichen Geschichten über Land und Leute unterhält. Warme Overalls und einige Stative werden gratis zur Verfügung gestellt, sowie Heißgetränke und ein warmer Snack serviert. Eine Garantie, die Nordlichter zu sehen kann zwar nicht gegeben werden, es lohnt sich jedoch, öfters zum Himmel zu schauen.

    Dauer: ca. 6 - 8 Stunden | Erfahrener lokaler englischsprachiger Nordlichtguide und deutschsprachige Begleitung.

  • 5. Tag: Abreise

    Mit hoffentlich vielen bleibenden Eindrücken im Gepäck, verlassen Sie heute Tromsø. Um die Mittagszeit Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien – Tromsø – Wien mit Austrian
  • Inkl. Flughafengebühren 270,-
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 4x Unterbringung im 3-Sterne Hotel Thon in Tromsø 
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 4x Frühstück
  • Huskyschlittensafari in Breivikeidet
  • Nordlichterlebnis im Aurora Camp
  • PRIMA REISEN Reiseleitung vor Ort

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Schiffsausflug: Walbeobachtung 170,- pro Person
Zielflughafen für die An-/Abreise:

    Termine

    Keine Termine gefunden.
    In Kürze finden Sie hier die Termine für die kommende Saison.
    • {{date.from}} - {{date.to}} | {{date.message}} Auf Anfrage
    Preis ab 1.748 € p.P im DZ
    1.998 € im EZ

      ab 1.748 € p.P im DZ