Information & Buchung 01 / 50 50 22 20

Finnland: Wintersportort oder Sommerurlaub am See?

Finnland als Sternfahrt oder Mietwagenreise
18.06.2018

Eine schwierige Frage, bedenkt man, dass Finnland sowohl im Winter als auch im Sommer ein tolles Reiseziel abgibt. Die Aktivitäten unterscheiden sich aber gravierend voneinander, weshalb man vor der Reise genau abchecken sollte, was man bevorzugt.

Wintersportort Levi

Der Ort für Winteraktivitäten schlechthin in Skandinavien ist sicherlich das finnische Levi. In Lappland gelegen, kann es nach außen hin mit einer atemberaubenden Umgebung überzeugen. Hier lassen sich zahlreiche Winteraktivitäten wie zum Beispiel eine Husky-Schlittenfahrt oder ein Besuch bei der Rentierfarm unternehmen. Auch zum Skifahren bietet Levi im Unterschied zu vielen österreichischen Skigebieten bereits im Oktober Naturschneepisten.

Für besonders naturverbundene empfiehlt sich darüber hinaus ein Urlaub in einer von vielen Blockhütten. Hier hat man neben einem selbst zu heizenden Holzofen (Brennholz für eine Woche wird bei unseren Reisen bereitgestellt) auch eine eigene Sauna, in der man sich in den kalten Wintermonaten gehörig aufheizen kann.

Das Land der tausend Seen

Aber auch im Sommer ist das Land eine Reise wert. Finnland lockt mit seinen 42.200 Seen auch die Binnensee-verwöhnten Österreicher aus ihrer Heimat. Lassen Sie sich bei der Temperatur aber nicht von der nördlichen Lage Finnlands täuschen, denn die Sommer können hier genauso warm werden, wie in vielen Teilen Mitteleuropas. Mit einem Mietwagen mit Klimaanlage lässt sich Lappland aber auch im Sommer bequem erkunden

Ein Highlight in Finnland, wie übrigens auch im restlichen nördlichen Skandinavien ist sicherlich die Mitternachtssonne. Von Juni bis Juli verschwindet die Sonne in Lappland nicht hinter dem Horizont, sondern taucht auch zu Mitternacht die Landschaft in ein feuriges Rot.

Ähnliche Beiträge . . .

Grotta della Poesia

Geheimtipp für ein unvergessliches Badeerlebnis in Apulien

Blaue Lagune in Island

Baden im Lavafeld von Island

Die Insel des ewigen Frühlings

Madeira – die portugiesische Insel stellt sich vor

Reisetipps für Lissabon

Wir waren vor Ort in der portugiesischen Hauptstadt unterwegs